Weingut RehbergRehn – Ihre Oase im Rheingau

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Mit ihrem Weingut erschaffen Andrea Rehberg und Stefan Rehn eine erlebbare Genusswelt rund das Thema Wein, Gastronomie und Kultur, die ab März 2023 ihre Türen öffnet.

Weingut RehbergRehn - Ihre Oase im Rheingau

Weingut RehbergRehn – Ihre Oase im Rheingau

Ihre gemeinsame Leidenschaft für exquisiten Wein, Erlebnisgastronomie und Kultur veranlasste das Unternehmerpaar Andrea Rehberg und Stefan Rehn, ihren Traum wahrwerden zu lassen und so kauften sie an den Toren des Rheingaus ihr Weingut.

“Ich freue mich darauf, in Zukunft unsere eigenen Gäste begrüßen und umsorgen zu dürfen. An diesem wunderbaren Platz im Rheingau werden wir unsere Besucher kulinarisch verwöhnen und Momente des Wohlfühlens schenken”, berichtet Andrea Rehberg. Erlebnisgastronomie und Menschen zu begeistern ist ihre große Passion. Groß geworden im tiefsten Rheinhessen sind Weinbau und Winzertum schon immer fester Bestandteil ihrer geographischen und sozialen Umgebung. Schon während der Ausbildungs- und Studienzeit verdiente sie sich ihr Zubrot in der gehobenen Gastronomie.

Angespornt durch ihren Wunsch, für ihre Gäste die perfekte Gastgeberin zu sein, absolvierte sie nach der Schule eine Ausbildung zur Fremdsprachenhostess. Neben vier Fremdsprachen wurden auch internationale Umgangsformen, kulturelle Etikette und professionelle Gästebetreuung von Reise-, Kongress-, Messegästen und Großveranstaltungsbesuchern gelehrt. Diese Qualifikation nutzte sie während ihres Studiums zur Internationalen Diplom Betriebswirtin und arbeitete nebenbei als internationale Fremdsprachenhostess im Bereich Beschwerdemanagement, Messemoderation und VIP-Betreuung.

Nach vielen Jahren Erfahrung in Hotellerie, Industrie und Konzernen – unter anderem als Projektleiterin für internationale Events und exklusive gastronomische Erlebnisse anspruchsvoller Klein- und Großgruppen – wisse sie, was sie glücklich mache und erfüllt sich mit dem umfassenden Angebot des Weinguts einen Herzenswunsch.

Auch Stefan Rehn hat sich voll und ganz dem Wein verschrieben. Als Mitglied im Prüfungsausschuss der Rheinhessischen Winzermeister engagiert er sich regelmäßig als Prüfer für die Zwischen- und Abschlussprüfung der Winzermeister sowie Winzergehilfen. Seine Leidenschaft für den vielseitigen Beruf des Winzers und zum Wein ist mit den Jahren der Erfahrung gewachsen. Gekrönt wurde dies nun durch den Kauf der eigenen Weinberge. “Ich freue mich darauf, mit unseren Gästen ins Gespräch zu kommen, ihnen unser Weingut zu zeigen und sie von meinem Wein zu überzeugen. Damit geht mein persönlicher Lebenstraum in Erfüllung”, so der Winzermeister Stefan Rehn.

Nach vielseitigen Erfahrungen in unterschiedlichen Weinbaubetrieben hat er seinen Horizont im Außenbetrieb und Kellerwesen äußerst breit geschult. Einblicke in konventionelle, bio- und biodynamische Weinbaubetriebe sowie einer Weinkellerei brachten ihm die nötige Flexibilität im Umgang mit der Natur und die Vermarktungschancen. Sein tiefes Interesse gilt der qualitativen Ausarbeitung der geschmacklichen Bodenschätze im Wein und dessen Veredelung und Reifung. Leidenschaftlich forscht und tüftelt er mit neuester Technik und Erkenntnissen im Keller, um letzten Endes Menschen für Wein zu begeistern und von seinem Stil zu überzeugen.

Mit dem Weingut RehbergRehn wird ein Ort des Wohlfühlens und der Entspannung geschaffen. Mit frischen, kreativen und dynamischen Angeboten zur Einkehr und Stärkung werden die Gäste ab März stets besonders niveau- und genussvoll verwöhnt. Dabei stehen Andrea Rehberg und Stefan Rehn als Fachfrau und Fachmann in den Bereichen Wein, Speisen und Lebensgenuss immer gerne für einen persönlichen Austausch zur Verfügung.

Mehr zu dem Weingut RehbergRehn erfahren Sie hier: https://www.rehbergrehn.de/

“Unsere Philosophie ist, unsere eigenen Trauben als regionalen Bodenschatz im Keller zu veredeln und über die Flasche ein Mundgefühl zu speichern, welches die Einzigartigkeit unserer Weine für jeden an jedem Ort der Welt erlebbar macht.” Dies ist das Credo der Weingutbesitzer Andrea Rehberg und Stefan Rehn. Mit ihrem Weingut schaffen sie eine Oase am Tor des Rheingaus, in der jeder das für ihn stimmige Angebot findet. Sei es tagsüber im WeinCafe mit kleinen aber feinen Speisen, abends beim Dining mit gehobener und dennoch bodenständiger Küche oder bei kulturellen Veranstaltungen – zu jeder Tageszeit erwartet die Gäste ein herzlicher Ort für den gehobenen Genuss und ein besonderes Erlebnis.

Kontakt
RehbergRehn
Andrea Rehberg
Weinbergstr. 37
65345 Rauenthal
+49 612371456
mail@rehbergrehn.de
https://www.rehbergrehn.de/

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.