Pflegefonds Spezial-AIF

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Pflegefonds Spezial-AIF vom Marktführer IMMAC mit sofort attraktiver monatlicher Ausschüttung.

Pflegefonds Spezial-AIF

www.pflegefonds.de

IMMAC SOZIALIMMOBILIEN 119. RENDITEFONDS SPEZIAL-AIF

Der IMMAC Sozialimmobilien 119. Renditefonds investiert in zwei Therapiezentren für psychosoziale Rehabilitation in Bayreuth |Maximilianshöhe und in Furth im Wald |Maximilianshöhe, beide in Bayern. Die Anlageobjekte befindet sich in einem sehr guten baulichen Zustand (beide Objekte wurden 2021 baulich erweitert) und verfügen insgesamt über 144 Bewohnerplätze in 30 Doppelzimmern und 84 Einzelzimmern. Auf Grund des Leistungsangebotes beider Einrichtungen im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß Sozialgesetzbuch IX kann von einem bundesweiten Einzugsbereich ausgegangen werden. Die Sozialteam – Management GmbH (Pächterin) ist an mehr als 25 Standorten in Bayern und Sachsen tätig und pflegt mit 700 Mitarbeitern rund 1.700 pflegebedürftige sowie sucht- und psychisch kranke Menschen. Ein Angebot für semi- und professionelle Anleger ab einer Beteiligungssumme von 200.000 EUR mit sofort 3,75 % bis 4 % p.a. monatlichen Ausschüttungen.

Die Inflationsrate in Deutschland entwickelt sich aktuell nur noch in eine Richtung, sie steigt. Im August 2022 lag sie bei 7,9 % gegenüber dem Vorjahr. Wohl dem, der sein Kapital in Sachwerte investiert hat. Besonders Immobilien waren historisch immer bestens geeignet, Vermögen wertbeständig durch Krisen zu führen und die Kaufkraft zu erhalten. Der IMMAC 119. Renditefonds ist bereits vor der Krise konzipiert worden. Die Fremdmittel konnten dabei noch zu extrem günstigen Zinskonditionen (Zinssatz 1,43 % p.a.), die über 15 Jahre festgeschrieben sind, eingedeckt werden.

Die Pachten passen sich der Inflation an, wobei in der Prognoserechnung lediglich 1,25 % p.a. angenommen wurden. Daher werden sich aus aktueller Sicht die Pachten wohl weitaus dynamischer entwickeln können. Die Folge wäre gegenüber der Prognose eine deutlich erhöhte Entwicklung der Liquidität.

Weitere Informationen und Unterlagen anfordern:
https://www.pflegeimmobilie.net/pflegefonds-spezial-aif-119

IMMAC DFV HOTEL KAISERSLAUTERN

IMMAC DFV Hotel Kaiserslautern – nicht risikogemischter AIF ab 20.000 € Beteiligung und sofort 4 % p.a. monatlicher Auszahlung. Der Ende 2019 fertiggestellte Hotel-Neubau ist für 20 Jahre unkündbar an die Berliner Tristar-Gruppe (36 Hotels in Deutschland, Österreich und in der Schweiz) verpachtet und wird unter der international bewährten Marke Holiday Inn Express vermarktet. Die Konzeption ist wie immer konservativ, Inflationsschutz des investierten Kapitals durch Indexierung des Pachtzinses und wie immer erfolgen die Ausschüttungen monatlich.

Der Fonds hat bereits im Monat nach dem Beitritt der ersten Anleger die Ausschüttungen aufgenommen. Die Investoren dürfen sich nun über monatliche Zuflüsse in Höhe von 4,0 % p.a. freuen.

Weitere Informationen und Unterlagen anfordern:
https://www.pflegeimmobilie.net/hotelfonds-kaiserslautern

IMMAC Angebotsübersicht: https://www.pflegeimmobilie.net

Wichtiger Hinweis Es handelt sich um eine unvollständige, unverbindliche Kurzinformation die ausschließlich zu Werbe- und Informationszwecken dient und keine Anlageberatung darstellt. Sie soll lediglich einen ersten Überblick über das Investitionsangebot geben. Es handelt sich nicht um ein Angebot zum Kauf oder Verkauf der dargestellten Emission. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens fuhren.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 35 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar