NetModules IoT Gateway NG800 für Special Vehicles

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

NetModules IoT Gateway NG800 für Special Vehicles

Bern, September 2022 – Mit der fortschreitenden Digitalisierung im Alltag steigt auch die Nachfrage nach Konnektivität in Fahrzeugen jeglicher Art rasant an. Das multifunktionale NG800 Automotive IoT Gateway von NetModule ist speziell für raue Einsatzbereiche in Kommunalfahrzeugen wie für Müllabfuhr, Winterdienst, Straßenreinigung, Bewässerung und Landmaschinen konzipiert. Es ermöglicht die drahtlose Kommunikation und die Übertragung der gesammelten On-Board Daten in ein anderes Netzwerk bzw. Cloud-Anwendungen. Dazu integriert das Gateway ein LTE-Modem, einen eUICC-fähigen SIM-Chip, WLAN 802.11abgn, GNSS mit Dead Reckoning und Bluetooth Low Energy (BLE). Über einen Molex CMC 48-Pin- Stecker können kabelgebundene Schnittstellen wie CAN, Fast Ethernet, Automotive Ethernet oder sogar ISOBUS für Agraranwendungen angeschlossen werden. Die RED-Zertifizierung, das CE-Kennzeichen, sowie die E1-Kennzeichnung auf Basis der KBA Zulassung runden den NG800 für Maschinenhersteller optimal ab. Dank der vielfältigen Features können anspruchsvolle Telematik-Anwendungen wie z.B. Flottenmanagement, vorausschauende Wartung oder Nachverfolgung von Gütern realisiert werden. Die flexiblen Montagemöglichkeiten dank des Wasser- und Staub-geschützen Gehäuses mit IP65 Schutzklasse sowie die eSIM für die einfache Vertragsverwaltung tragen dabei zur Reduktion der Gesamtkosten bei.
Das modulare Konzept aus Software, Elektronik und mechanischen Komponenten erlaubt die Optimierung für spezifische Anwendungen. Für die äussere Gestaltung des Geräts wurde das NG800 Gateway in 2019 mit dem begehrten Red Dot Design Award in der Kategorie Product Design ausgezeichnet.

Über NetModule AG ( www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Einen Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Zukunftsmärkte wie Smart City, öffentliche Sicherheit und nachhaltiges Energie- und Ressourcenmanagement sind weitere Fokusbereiche. 5G ist dabei die Schlüsseltechnologie. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in denen robuste Kommunikation unabdingbar ist.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern (Schweiz), eine Niederlassung in Winterthur sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt a.M. und Hong Kong.

Firmenkontakt
NetModule AG
Ralf Fachet
Maulbeerstrasse 10
3011 Bern
+41 (0)31/ 985 25 10
ralf.fachet@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar