ITSM-Spezialist Scholderer erweitert Geschäftsführung

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Ehemaliger CIO von EDEKA Dirk Kastner steigt im Unternehmen auf

ITSM-Spezialist Scholderer erweitert Geschäftsführung

Profis für IT Service Management: Dirk Kastner (links) und Dr. Robert Scholderer (Scholderer GmbH)

Bruchsal / Karlsruhe, 1. Juni 2022 – Der frühere CIO und IT-Geschäftsbereichsleiter der Handelsgesellschaft EDEKA, Dirk Kastner, wird neuer stellvertretender Geschäftsführer der Scholderer GmbH. Damit wird die Leitung des auf IT Service Management (ITSM) und Service Level Agreement (SLA) spezialisierten Unternehmens rund um Gründer und Geschäftsführer Dr. Robert Scholderer erweitert.

Bei Scholderer mit Sitz in Bruchsal in der IT- und Technologie-Region Karlsruhe ist Kastner bereits vor drei Jahren als Berater eingestiegen. Der 55-jährige Informatiker bringt über 25 Jahre Erfahrung als IT-Manager mit. Vor seinem Wechsel zu Scholderer war er unter anderem Projektleiter bei der Media Markt Saturn Gruppe sowie Geschäftsführer der Rechenzentrum Süd GmbH, eines Joint Ventures von Edeka Südwest und Edeka Nordbayern Sachsen Thüringen.

Mit der Erweiterung der Geschäftsführung reagiert die Scholderer GmbH auf die wachsende Zahl unterschiedlicher operativer Projekte. Neben der Kunden-Betreuung bei SLA und Outsourcing von IT-Leistungen sowie der Einrichtung und Pflege von Datenbank-basierten Management-Lösungen veranstaltet die Scholderer GmbH seit 2020 den internationalen virtuellen Kongress “ITSM Horizon”, der in diesem Jahr zum dritten Mal stattfindet. Geschäftsführer Robert Scholderer betont: “Dirk Kastner hat enorme Erfahrung und Know-how in der Planung und Implementierung von IT-Strategien und IT-Strukturen in Unternehmen, er wird vor allem hier tätig sein.”

Dirk Kastner, früher auch Prokurist der EDEKA Südwest, hat sich durch seine IT-Projektleitung in den Handels-Unternehmen und seine Kooperation mit IT-Dienstleistern vor allem bei Kostenoptimierung, Kostensenkung und Kostentransparenz einen Namen gemacht. Als Geschäftsbereichsleiter IT bei EDEKA zeichnete er unter anderem für die Ausrichtung der IT-Ablauforganisation an ITIL Prozessen, für die Einführung von IT-Reporting und Controlling sowie für die Modernisierung und Harmonisierung der gesamten Konzern-IT verantwortlich.

Die Scholderer GmbH ist ein spezialisiertes Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für IT-Service und Service Level Agreement (SLA) mit Schulungen zur Providersteuerung. Für namhafte deutsche Firmen und internationale Konzerne hat Scholderer bis heute über 300 Servicekataloge mit rund 5.000 Servicebeschreibungen verfasst und Outsourcing-Verträge mit einem Volumen von drei Milliarden Euro erstellt. Das vom Unternehmen entwickelte SOUSIS-Modell zählt offiziell zu den vier internationalen IT-Standards für die Gestaltung von SLAs und wird weltweit von fast 2.000 IT-Firmen angewendet. Gründer und Geschäftsführer Robert Scholderer studierte Mathematik und Informatik in München, promovierte in Karlsruhe und habilitierte sich an der TU Ilmenau, wo er auch als Dozent tätig ist. Seit Januar 2021 ist er Vorsitzender des IT Management Service Forums (ITSMF) in Österreich. Er ist Autor der Fach-Bestseller “IT-Servicekatalog” und “Management von Service Level Agreements”, seine Seminare und Vorträge haben mehr als 1.000 Teilnehmer besucht.

Firmenkontakt
Scholderer GmbH
Dr. Robert Scholderer
Durlacher Straße 95
76646 Bruchsal
(07251) 5055515
SLA@scholderer.de
https://www.scholderer.de

Pressekontakt
Scholderer GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Dr. Robert Scholderer
Durlacher Straße 95
76646 Bruchsal
(07251) 5055515
scholderer@ck-bonn.de
http://www.scholderer.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG