18.02.2020, 19:30 Uhr

Wohnmobil und Wohnwagen versichern ist eine Kunst

Wohnmobil oder Wohnwagen bei Siktas24 versichern und von langjähriger Erfahrung, umfassendem Service sowie Bestpreisgarantie profitieren

BildDer Besitz einer Haftpflicht für das Wohnmobil bzw. den Wohnwagen ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Serdar Siktas, Geschäftsführer von Siktas24, rät jedoch zur Vorsicht, denn in vielen Kontexten reiche der herkömmliche Haftpflichtschutz tatsächlich nicht aus! Zwar ist der Halter dadurch (bestenfalls) umfassend finanziell abgesichert, wenn es zu einem Unfall mit schwererem Sach- oder Personenschaden kommt. Der Besitz sowie die Nutzung von Wohnmobilen und Wohnwagen sind jedoch mit zahlreichen weiteren spezifischen Risiken verbunden. Da letztere im Schadensfall teils erhebliche Kosten verursachen und eine Kaskoversicherung, die solche Eventualitäten einschließt, welche nicht mit der Haftpflicht abgedeckt sind, dagegen vergleichsweise günstig ist, rät Serdar Siktas seinen Kunden generell dazu, ein entsprechendes Paket bzw. zutreffende Zusatzversicherungen abzuschließen. So liegt zum Beispiel bei der Verwendung beider Gefährte de facto eine erhöhte Brandgefahr vor, da es in ihnen Kochmöglichkeiten gibt. Des Weiteren führen Wohnwagen- oder Wohnmobilbesitzer oft vielerlei Wertsachen mit sich, die Ziel von Einbrechern werden können. In beiden Schadensfällen greift die Haftpflichtversicherung natürlich nicht. “Welche Komponenten wirklich in die Versicherung zu integrieren sind, ist immer situationsabhängig”, so Siktas. Sein Team und er bieten Kunden diesbezüglich eine vollumfängliche, individuelle Beratung – wenn es sein muss, rund um die Uhr! Außerdem garantiert er immer den besten Preis.

Der Abschluss einer Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung für das Reisevehikel bzw. die Beanspruchung spezifischer Zusatzversicherungen, wie einer Auslandsschadenschutz-Versicherung, Fahrerschutz-Versicherung, Neupreisentschädigung, Versicherung von Folgeschäden durch Tierbiss, Wohnmobil-Inhaltsversicherung, Mitversicherung von Eigenschäden etc., sind in vielen Fällen praktisch unumgänglich. Serdar Siktas geht bei der Eruierung des notwendigen Schadenservice stets systematisch vor. “Ziel ist immer, eine möglichst komplette, dabei aber auch ökonomische Absicherung zu gewährleisten”: Diesen Ansatz hat Siktas für sich und sein Unternehmen in langjähriger praktischer Umsetzung perfektioniert. Um eine Wohnmobilversicherung oder Wohnwagenversicherung bzw. entsprechende Zusatzleistungen abschließen zu können, welche exakt zu den persönlichen Anforderungen passen, gilt es sich grundsätzlich folgende Fragen zu stellen: Wo wird das Fahrzeug genutzt, wann kommt es zum Einsatz, wie hoch ist das Risiko eines Unfalls und was befindet sich normalerweise darin?

Besitzer eines Reisemobils, die ausschließlich in Deutschland unterwegs sind, müssen selbstverständlich rein gesetzlich nur eine Haftpflichtversicherung haben. Der Abschluss einer Teilkasko ist jedoch in jedem Fall gründlich zu überlegen. Denn hier sind sehr wichtige Abdeckungen bei Schäden durch Brand, Diebstahl oder Tierunfälle inbegriffen. “Diese kommen tatsächlich häufiger vor als oft gedacht”, so Siktas. Wird das Vehikel öfter im europäischen Ausland bewegt, sollte noch etwas genauer hingeguckt werden. Denn nicht jeder Versicherer bietet dort denselben umfassenden Schutz wie hierzulande. Manchmal muss eine zusätzliche Vereinbarung erfolgen.

Sollte das Wohnmobil oder der Wohnwagen als Dauerparker fest auf einem Campingplatz abgestellt sein und sich überhaupt nicht im öffentlichen Straßenverkehr fortbewegen, ist im Grunde keine klassische Wohnmobilversicherung erforderlich. Wohl aber sollte in einem solchen Kontext eine Wohnmobil-Inhaltsversicherung oder eine spezielle Campingversicherung in Anspruch genommen werden.

Außerdem herrscht im Ausland oft eine deutlich abweichende Verkehrslage von deutschen Straßen. Die Gefahr eines Unfalls wird dadurch mitunter stark erhöht. Wer also häufig im (europäischen) Ausland unterwegs ist, sollte über einen speziellen Auslandsschadensschutz als Zusatzbaustein der Wohnmobilversicherung oder Wohnwagenversicherung nachdenken. Eine solche Versicherung bietet die Kostenübernahme für zahlreiche Schäden, welche infolge ausländischer Besonderheiten entstehen, die nicht im normalen Schadenservice inbegriffen sind.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

www.siktas24.de
Herr Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
Deutschland

fon ..: 0176 – 204 300 41
web ..: http://www.siktas24.de
email : info@siktas24.de

Serdar Siktas ist spezialisiert für Wohnwagen Versicherung und Wohnmobilversicherung. Gerne beraten wir Sie in allen Versicherungsangelegenheiten.

Pressekontakt:

www.siktas24.de
Herr Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt

fon ..: 0176 – 204 300 41
web ..: http://www.siktas24.de
email : info@siktas24.de

Wohnmobil und Wohnwagen versichern ist eine Kunst

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Wohnmobil und Wohnwagen versichern ist eine Kunst
Veröffentlicht: Dienstag, 18.02.2020, 19:30 Uhr
Anzahl Wörter: 637
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | |