Urlaubsärger: Was Urlauber vor Ort beachten müssen

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Urlaubsärger: Was Urlauber vor Ort beachten müssen

Stress im Urlaub

Erst Flug- und Koffer Chaos, dann Mängel im Hotel – für viele Reisende bedeutet der langersehnte Urlaub dieses Jahr mehr Ärger als Erholung. Die Auswirkungen der Corona-Krise sind vielerorts deutlich spürbar. Überall fehlt Personal. Der vor-pandemische Qualitätsstandard kann oft nicht eingehalten werden. Personaleinsparungen während der Krise sind nun beim Service spürbar. Gäste können nicht vernünftig untergebracht und versorgt werden.

Die ersten Ansprechpartner für Urlauber bei Problemen unterscheiden sich bei Individual- und Pauschalreisen. Damit der Urlaub nicht komplett ins Wasser fällt, sollten sie einige Punkte beachten und direkt vor Ort umsetzen.

1.Mängel bildlich dokumentieren (Beweise sichern)
2.Sofortige Behebung des Mangels verlangen
3.Kontaktdaten von Zeugen aufnehmen

So bestehen bessere Chancen, mögliche Ansprüche auf Reisepreisminderungen oder Entschädigungszahlungen durchzusetzen. Betroffene Urlauber ohne Rechtsschutzversicherung können mit der Plattform StressimUrlaub ihre Ansprüche kostenlos prüfen. In wenigen Schritten können sie ihr Problem über https://stressimurlaub.de inklusive aller Dokumenten einsenden. Wenn Erfolgsaussichten für die Durchsetzung von Ansprüchen bestehen, übernimmt StressimUrlaub den Fall. Kunden zahlen nur im Erfolgsfall. 25 Prozent der Entschädigungssumme sind dann fällig. Wird keine Entschädigung erzielt, fallen auch keine Kosten an.

Stress im Urlaub ist eine Online-Plattform zur kostenlosen Prüfung von Ansprüchen bei Flugproblemen und Urlaubsmängeln. Das Kundenportal mit Live-Fall-Updates ist besonders für Geschädigte ohne Rechtsschutzversicherung geeignet. Seit über 10 Jahren unterstützen die Reiserechtsexperten Kunden unter anderem bei der Durchsetzung von Reisepreisminderungsansprüchen, Entschädigung bei Gepäckverlust und Rückzahlungen von Anzahlungen bei Stornierungen.

Firmenkontakt
Stress im Urlaub
Martina Otto
Speditionstraße 15
40221 Düsseldorf
(0) 211 863224 – 0
m.otto@schumacherundpartner.de
https://stressimurlaub.de/

Pressekontakt
AO.Profil
Vivian Block
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 2204 / 98799-30
v.block@aopr.de
https://aoprofil.de/

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar