08.10.2014, 09:58 Uhr

Neue Mieter auf Isoprojects-Gelände in Oschatz

Kipping Spedition zieht auf Areal „am Zeugamt 4″

Die Kurt Kipping Spedition GmbH aus Hartha ist im Auftrag von Südzucker neuer Mieter auf dem Gelände von Isoprojects Deutschland. Noch im Oktober wird das mittelständige, national und international agierende Transportunternehmen rund 6.500 Quadratmeter Lagerfläche anmieten.

“Mit der Kurt Kipping Spedition kommt ein erfahrener Partner an Bord. Zusammen mit unserer neuen Reifenrecycling-Anlage wird das Gelände am Zeugamt als attraktive Gewerbefläche mit Signalwirkung aufgewertet”, erklärt Manfred Bares, Investor und geschäftsführender Gesellschafter der Isoprojects Deutschland GmbH.

Auch die Spedition ist überzeugt von dem Objekt, da sie vor Ort ein modernes Gelände mit idealen Bedingungen vorgefunden hat. Als Logistikdienstleister benötigt die Kipping Spedition in Mitteldeutschland logistisch günstige Voraussetzungen für eine effiziente Transportabwicklung. Oschatz punktet vor allem wegen seiner zentralen Lage zwischen Dresden und Leipzig.

Gleichzeitig schreiten die Arbeiten für die Reifenrecycling-Anlage von Isoprojects Deutschland weiter voran. Neue Wasseranschlüsse und Toiletten werden derzeit gebaut. Regionale Unternehmen bringen die Brandmeldetechnik auf den neuesten Stand.
2015 soll die Anlage am Zeugamt 4 in einem geschlossenen Kreislauf alte, unbrauchbare Reifen zu einem qualitativ hochwertigen und nahezu geruchlosen Granulat verarbeiten. Anwendungsmöglichkeiten für Industrie und Handwerk liegen in u.a. den Bereichen Isolation und Dämmung. Aus den Textilanteilen der Reifen entstehen u.a. Pellets für Heizung und Material für die Herstellung von Säcken. Der Stahl wird von Isoprojects Deutschland in Oschatz so gereinigt, dass er in höherer Qualität in den Vertrieb gehen kann.

Geplant ist, mit rund 50 Mitarbeitern im 3-Schicht-System zu arbeiten. Dafür startete bereits im Sommer die erste Bewerbungskampagne. Gesucht wurden Mechaniker, Techniker, Lageristen, Gabelstapler und Bürokaufleute. Die Resonanz war enorm: Über 1.200 Bewerbungen liegen Isoprojects Deutschland vor. “Wir freuen uns über das große Interesse. Derzeit befinden wir uns im Sichtungsverfahren und führen Gespräche mit den Bewerbern. Deshalb können wir leider gerade keine weiteren Bewerbungen annehmen. Die ersten Mitarbeiter sind bereits angestellt und arbeiten derzeit in der Vorbereitung des Geländes”, erklärt Gesellschafter Manfred Bares.

Mehr Informationen finden Sie unter www.isoprojects.de (http://www.isoprojects.de/pages/de/home.php)

Isoprojects Deutschland GmbH recycelt Reifen.

Firmenkontakt
Isoprojects Deutschland GmbH
Herr Manfred Bares
Am Zeugamt 4 4
04758 Oschatz
03435 9887701
manfred.bares@isoprojects.de
http://www.isoprojects.de/

Pressekontakt
W&R Media KG
Swenia Teichmann
Trufanowstr. 33
04105 Leipzig
0341 2119111
teichmann@wundr.de
http://www.wundr.de/

Neue Mieter auf Isoprojects-Gelände in Oschatz

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neue Mieter auf Isoprojects-Gelände in Oschatz
Veröffentlicht: Mittwoch, 08.10.2014, 09:58 Uhr
Anzahl Wörter: 396
Kategorie: Logistik, Transport
Schlagwörter: | |