Mit klugem Konzept gegen den Personalmangel

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Karatas Consulting hilft Unternehmen, die passenden Fachkräfte zu finden

BildUm dem Personalmangel positiv zu begegnen und diesen für eine Kehrtwende in einer festgefahrenen Unternehmenspolitik zu nutzen, hat die Personalagentur Karatas Consulting ein Schritt-für-Schritt-Programm entwickelt, bei dem die Unternehmensleitung sowie einzelne Mitarbeitende entlastet und die Aufgaben klug verteilt werden. Ziel sollte dabei immer sein, ein langfristiges Unternehmenswachstum bei vernünftigen Arbeitszeiten für alle – also auch den Chef – im Blick zu haben.

Damit stets die besten Arbeitskräfte im Unternehmen zur Verfügung stehen, hat das erfahrene Consulting-Team einen Drei-Punkte-Plan erstellt, der mit einer genauen Analyse des Ist-Zustandes des Unternehmens und dessen Mitarbeiterstruktur beginnt. Dabei wir das Tagesgeschäft genau durchleuchtet und erörtert, wo Verbesserungen sinnvoll sein könnten.

Im nächsten Schritt wird der gesamte Mitarbeiterstab neu strukturiert und hinsichtlich dessen Stärken und Schwächen besser aufstellt – Stichwort Mitarbeiterentlastung. Dabei wird die personelle Auslastung dahingehend optimiert, dass die Geschäftsleitung wirklich nur noch mit den administrativen Aufgaben der Gesamtorganisation betraut ist und sich auf das Wachstum fokussieren kann.

Der letzte Schritt besteht schließlich darin, die Belegschaft mit neuen Mitarbeitenden zu ergänzen, damit die Unternehmensleitung umgehend entlastet wird – beispielsweise von der Beantwortung von E-Mails oder dem Schreiben von Rechnungen. Besonders die Buchhaltung sollte Fachpersonal vorbehalten sein, denn gerade hier ist der Kosten-Nutzen-Faktor besonders hoch.

Um alle drei Schritte erfolgreich zu absolvieren, arbeitet das Team von Karatas Consulting stets individuell und auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten. Getreu dem Motto “raus aus dem Tagesgeschäft, Mitarbeiter finden und diese erfolgreich führen” begleiten die erfolgreichen Consulting-Profis kleine und mittlere Unternehmen auf dem Weg zu völlig neuen Arbeitsweisen, die immer eine deutliche Entlastung der Chefetage zum Ziel haben. Dazu gehört auch, das eigene Mindset zu hinterfragen. Viel zu oft hört das Team die Aussage, das beim heutigen Fachkräftemangel einfach kein Personal zu finden sei. Doch der Geschäftsführer von Karatas Consulting, Cüneyt Karatas, entkräftet: “Im Durchschnitt sind 40 Prozent der Beschäftigten hierzulande offen für einen Arbeitsplatzwechsel, sofern die Konditionen stimmen”. Erwarten, dass diese 40 Prozent von sich aus den ersten Schritt tun und sich nach einer neuen Stelle umsehen, sollten Unternehmer jedoch nicht, sondern selbst aktiv werden und nach geeigneten Kandidaten Ausschau halten. Beziehungsweise Ausschau halten lassen – zunächst durch Karatas Consulting und später durch geeignete Mitarbeitende.
Alle Details zu seinem Erfolgskonzept hat Cüneyt Karatas nun in seinem Mitarbeiter-Buch “Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen” aufgeschrieben. Um möglichst viele Unternehmer zu erreichen und zu motivieren, bietet er sein umfassendes Buch kostenlos in seinem Onlineshop an. Lediglich eine Versandkostenpauschale ist zu entrichten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Karatas Consulting GmbH & Co KG
Herr Cüneyt Karatas
Mittelstraße 1
56564 Neuwied
Deutschland

fon ..: 0049-2631-3459489
web ..: http://karatasconsulting.de
email : kontakt@karatasconsulting.de

Cüneyt Karatas von Karatas Consulting hat sein Know-how im Mitarbeiter-Buch “Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen” zusammengefasst. Das Buch ist im Onlineshop kostenlos erhältlich zuzüglich einer Pauschale für den Versand. Es richtet sich an Geschäftsführer, die Fachkräfte für ihr Unternehmen gewinnen möchten, aber nicht wissen, wie sie soziale Netzwerke im Internet richtig einsetzen können. Dabei geht es auch darum, sich als Arbeitgeber vorteilhaft zu positionieren, damit selbst Kandidaten, die zwar bereits einen Job haben, sich für einen Wechsel entscheiden. Denn was nicht viele wissen, ist, dass durchschnittlich 40 Prozent der Beschäftigten prinzipiell offen für einen Wechsel sind, sofern die Konditionen stimmen. Bis es so weit ist, muss das Unternehmen aber wie gesagt erst einmal über die notwendige Reichweite im Internet verfügen. Eine authentische und kluge Vermarktung, kombiniert mit Personalbeschaffung über soziale Medien, gilt als wichtige Stellschraube. Wie man nachhaltig eine starke Arbeitgebermarke aufbaut, die auf konkreten Alleinstellungsmerkmalen fußt, und so in der Lage ist, neue Mitarbeitende “anzuziehen” und Beschäftigte allgemein stärker ans Unternehmen zu binden, zeigt das Mitarbeiter-Buch auf insgesamt 182 Seiten.

Pressekontakt:

Karatas Consulting GmbH & Co KG
Herr Cüneyt Karatas
Mittelstraße 1
56564 Neuwied

fon ..: 0049-2631-3459489
web ..: http://karatasconsulting.de
email : kontakt@karatasconsulting.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.