17.06.2020, 14:45 Uhr

Lisa Angermann und Julia Platzer kochen im Hotel Sepp

Zwei Power-Frauen an der Live Cooking Station

Lisa Angermann und Julia Platzer kochen im Hotel Sepp

TV-Starköchin Lisa Angermann zu Gast an der Live Cooking Station im Hotel Sepp (Bildquelle: Lisa Angermann)

Vom 26. bis 28. Juni 2020 findet zum dritten Mal das kulinarische Festival mit Promi-Faktor im Hotel Sepp in Maria Alm statt. Dieses Jahr stehen mit Lisa Angermann und Julia Platzer zwei talentierte Power-Frauen an der Sepp Live Cooking Station.

Kochen aus Leidenschaft

Lisa Angermann ist bekannt als Siegerin der TV-Kochshow “The Taste 2017”. Zu diesem Erfolg hat die talentierte Köchin eine fundierte Ausbildung, Stationen in erlesenen Gourmet-Restaurants und vor allem ihre Leidenschaft für kulinarische Genüsse geführt. So hat Angermann im Restaurant Poletto in Hamburg, im Gourmet-Restaurant Falco in Leipzig, bei Starkoch Heiko Antoniewicz in Dortmund und bei Dietrich Enk am Herd gestanden, bevor sie den elterlichen Genussbauernhof in Baldenhain führte und schließlich ihr eigenes Restaurant “Frieda” in Leipzig eröffnete. Neben ihrem Kochbuch “Zusammen isst man weniger allein” ist Lisa Angermann deutschlandweit für TV-Formate, Bühnenshows, Workshops und Küchenpartys gefragt. Dass Kochen für sie nicht nur ein Beruf ist, sondern pure Passion, werden die Gäste im Hotel Sepp beim Dinner am 26. und 27. Juni 2020 live erleben.

Querdenkerin am Herd

Julia Platzer hat ihre Leidenschaft für das Kochen zum Beruf gemacht und sich mit viel Mut und Engagement ihren Traum von einem vegan-vegetarischen Restaurant in Salzburg erfüllt. Das “Green Garden Restaurant” ist in der Region besonders für die köstlich-bunten “Onoboxen” bekannt. Inzwischen betreibt die kreative Powerfrau zudem einen veganen Eissalon und einen Kramerladen. Dabei liegt ihr besonders Qualität abseits vom Massenkonsum am Herzen. Lebensfreude schmeckt man bei jedem einzelnen der bunten Gerichte von Julia Platzer, so auch bei ihrer neuesten Kreation, dem Floating Breakfast. Neben der Verkostung ihrer berühmten Ono-Boxen zum Brunch auf der Tom Almhütte und dem Dinner am 27. Juni 2020 im Hotel Sepp zaubert die quirlige Genuss-Expertin am 28. Juni 2020 am Sepp Roof Top im Infinity-Pool ein schwimmendes Frühstück.

Exklusives Arrangement

Das kulinarische Festival im Hotel Sepp mit Lisa Angermann und Julia Platzer ist zum exklusiven Arrangement-Preis ab 315 Euro pro Person buchbar. Das Arrangement ist inklusive zwei Übernachtungen, Brunch mit Ono-Box auf der Tom Almhütte am Samstag, Brunch am Sepp Dachboden am Sonntag, Nutzung von Infinity-Pool und Airstream-Sauna sowie der Teilnahme an beiden Live Cooking Dinner-Abenden. Wer anstelle des Sonntags-Brunchs am Floating Breakfast teilnehmen möchte, kann dies für einen Aufpreis von 19 Euro pro Person hinzubuchen. Ohne Übernachtung ist die Teilnahme am Sepp Dinner freitags und samstags, der Samstag-Brunch mit Ono-Boxen auf der Tom Almhütte sowie das Floating Breakfast am Sonntag für je 49 Euro buchbar.

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeit gibt es unter https://edersepp.com/package/the-exsepptional-culinary-festival
+++

Im September 2018 hat in Maria Alm in der österreichischen Hochkönig-Region das neue alpine Boutique Hotel Sepp eröffnet. Mit einem Investitionsvolumen von 6,5 Millionen Euro hat Hotelier, Hobby-Architekt und Visionär Josef “Sepp” Schwaiger ein architektonisch außergewöhnliches Haus mit einem extravaganten Hotelkonzept, stylisch-lässigem Ambiente und unkonventioneller Wohlfühl-Atmosphäre geschaffen. Design-Raffinessen wie eine Airstream-Sauna auf dem Dach, ein Infinity Pool mit Thermalwasser, ein Atrium mit 100-jährigem Baum inmitten des Hotels, eine Meindl-Leder-Lounge und handgefertigte Hutschn-Schaukeln auf den Balkonen geben dem Hotel eine einzigartige Note. Hier verbindet sich Altes mit Neuem, Tradition und Zeitgeist, Luxus und Lässigkeit. Das Motto “gemeinsam mittendrin” bestimmt das Lebensgefühl im Hotel Sepp, das für Gäste ab 21 Jahren konzipiert ist. Bis 13 Uhr gibt es am Dachboden des Hauses Frühstück und Brunch. Abends trifft man sich an der Bar und auf dem Roof-Top zum Show Cooking, Dinner und Drinks bei coolen Beats unter Freunden. Sport, Micro-Events und Motto-Weekends bringen die Menschen hier zusammen. Gleichzeitig gibt es genug Raum im Haus mit Lieblingsplätzen für individuelle Rückzugsmomente. Die 40 Zimmer in fünf Kategorien haben 22 bis 38 Quadratmeter und überraschen je nach Zimmertyp mit extravaganten Details wie integrierte Kino-Leinwand, Plattenspieler, freistehender Badewanne, eigenem Stauraum für Bikes im Sommer sowie Ski und Snowboards im Winter, Schaukeln auf dem Balkon oder Vollverglasung und Panoramablick in die Berge. Das neue Hotel Sepp ist neben dem Hotel Eder das zweite Haus der Marke Eder in Maria Alm. Mit dem Hotel-Neubau und der Eröffnung der Tom Almhütte als exklusive Event-Location am Berg im Winter 2018 wurde der Grundstein für die Marken-Erweiterung zur exklusiven Eder Collection gelegt. Informationen: www.ederhotels.com

Firmenkontakt
Hotel SEPP
Melanie Schacker
Urchen 8
5761 Maria Alm
06584 77 380
info@edersepp.com
http://www.edersepp.com

Pressekontakt
Eder Hotels GmbH
Melanie Schacker
Am Dorfplatz 5
5761 Maria Alm
06584 77 38 55
presse@ederhotels.com
http://www.ederhotels.com

Lisa Angermann und Julia Platzer kochen im Hotel Sepp

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Lisa Angermann und Julia Platzer kochen im Hotel Sepp
Veröffentlicht: Mittwoch, 17.06.2020, 14:45 Uhr
Anzahl Wörter: 761
Kategorie: Essen, Trinken
Schlagwörter: | | | |