28.07.2014, 15:15 Uhr

HKL auf der GaLaBau 2014

Der führende deutsche Baumaschinenvermieter präsentiert sein umfangreiches Angebot für den Garten- und Landschaftsbau.

Hamburg/Nürnberg, 28. Juli 2014 – HKL BAUMASCHINEN stellt dem internationalen Fachpublikum der “grünen Branche” vom 17. bis 20. September 2014 auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg eine große Auswahl an Profi-Maschinen und -Geräten namhafter Hersteller vor, darunter Neuheiten und bereits Etabliertes für den Garten- und Landschaftsbau. Von der Bodenpflege bis zum Grünschnitt – fachkundige HKL Berater zeigen am Stand 7-244 in Halle 7 die aktuellen Produktinnovationen aus allen Maschinenklassen und erläutern Branchentrends. Messebesucher können sich über die Vorteile der Maschinenmiete und technische Fragen rund um den Maschinen-Einsatz im Galabau informieren.

Die Dienstleistungsbranche im grünen Bereich konnte im letzten Jahr erneut ein deutliches Wachstum verzeichnen. Dieser Entwicklung trägt der führende deutsche Baumaschinenvermieter Rechnung: HKL hat die vielfältige Produktpalette des HKL MIETPARKs weiter vergrößert und auf die speziellen Bedürfnisse der Galabau-Betriebe zugeschnitten. Der Schwerpunkt liegt auf funktionalen und kompakten Maschinen, die vielseitig und wirtschaftlich im Garten- und Landschaftsbau eingesetzt werden können. Zum Sortiment gehören Minidumper, Minibagger, Raupenbagger, Kompaktbagger, Radlader, verschiedene Anbauten, Nutzfahrzeuge, Anhänger, Baumstumpffräsen, Buschhacker, Teleskopmaschinen, Verdichtungsmaschinen, Verlegezangen, Arbeitsbühnen und vieles mehr. Alle Geräte werden nach den Gesichtspunkten Effizienz, Bedienkomfort, Praktikabilität und ökologische Verträglichkeit ausgewählt. Letzteres spiegelt sich im emissionsarmen Verbrauch der Maschinen sowie der Erfüllung neuester Abgasnormen wider.

Ulf Böge, HKL Marketingleiter, sagt: “Galabaubetriebe finden bei uns eine große Auswahl an modernen Profi-Geräten zur Miete und zum Kauf. Ob Baumversetzung, Bodenverdichtung oder Materialbeförderung – unser Sortiment lässt keine Wünsche offen. Auf der GaLaBau zeigen wir Produktneuheiten aus dem HKL MIETPARK und präsentieren das große Verkaufsangebot des HKL BAUSHOPs, das auch komplett online erhältlich ist.”

Die GaLaBau 2014 in Nürnberg ist eine internationale Fachmesse für Urbanes Grün und Freiräume mit den Schwerpunkten Planen, Bauen und Pflegen. Mehr als 1.100 Aussteller, darunter namhafte Firmen und viele Partner von HKL, bieten einen umfassenden Überblick über alle Entwicklungen und Neuheiten auf dem Markt. Das Angebotsspektrum reicht von Baumaschinen, Baugeräten, Pflegemaschinen, Pflegegeräten bis zu Pflanzenteilen, Baustoffen, Stoffen und Bauteilen für den Bau und die Pflege von Spielplätzen, Freizeitanlagen, Sportplätzen und das Management für Golfplatzanlagen.

Journalisten sind herzlich zu einem Fachgespräch am HKL Stand eingeladen:
HKL Stand: 7-244, Halle 7 Bildquelle:kein externes Copyright

Über HKL BAUMASCHINEN
HKL BAUMASCHINEN (www.hkl-baumaschinen.de) ist mit 45.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen dergrößte Baumaschinenvermieter in Deutschland und Österreich.Das Familienunternehmenerzielte2013einen Umsatz von 282 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche.140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter undeine große Maschinenflottegarantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. Weitere Niederlassungen unterhält HKL BAUMASCHINEN in Polen.

HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg-Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
hkl@cream-communication.com
http://www.hkl-baumaschinen.de

CREAM COMMUNICATION
Gunnar Leonhard
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 (0)40 431 791 26
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

HKL auf der GaLaBau 2014

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: HKL auf der GaLaBau 2014
Veröffentlicht: Montag, 28.07.2014, 15:15 Uhr
Anzahl Wörter: 506
Kategorie: Garten, Bauen, Wohnen
Schlagwörter: | | | | |