Handwerkersoftware openHandwerk startet Bezahlen auf der Baustelle!

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Die Berliner openHandwerk GmbH bietet ab sofort für Handwerksbetriebe, Bauunternehmen und Servicegesellschaften eine umfangreiche Bezahlfunktion.

Handwerkersoftware openHandwerk startet Bezahlen auf der Baustelle!

Berlin, 29.08.2022: Kleinstaufträge direkt beim Kunden vor Ort abrechnen und bezahlen lassen. Ab sofort ist das aus openHandwerk möglich. Über jedes mobile Gerät und ohne zusätzliche Hardware und ohne Monatsgebühren kann der Kunde des Handwerkers die Rechnung digital bezahlen.

Nachdem Handwerker oder Servicetechniker bei openHandwerk schon lange Angebote und Rechnungen auch auf der App schreiben können, erweitert openHandwerk ab sofort Ihre Funktionen um eine Bezahlfunktion – openHandwerk Payment.

Zahlungen per Zahlungsauslösedienst, Lastschrift oder Kreditkarte können ab sofort direkt beim Kunden vor Ort oder auf der Baustelle ausgelöst werden. Der Kunde entscheidet sich für seine bevorzugte Zahlungsart.

Entweder durch Scannen des QR-Codes auf dem Endgerät des Monteurs/ Handwerkers oder “Klicken” des Bezahllinks in der Rechnung auf dem Endgerät des Kunden wird die Zahlung ausgelöst.

Handwerksbetriebe und Servicegesellschaften haben somit die Möglichkeit, Arbeiten sofort abzurechnen – ob Notdienst, Schlüsseldienst, Kleinstaufträge, Hausmeisterdienste oder Wartungen gegen Vorkasse – alles mobil von unterwegs sofort bezahlt!

Als Zahlungsdienstleister arbeitet openHandwerk mit der Better Payment Germany GmbH zusammen – einer 100%igen Tochter der Deutsche Bank Gruppe.

openHandwerk Payment – made in Germany – ist die logische Erweiterung von openHandwerk Finance. Unter openHandwerk Finance finden Handwerker Wareneingangsfinanzierung, Factoring/ Forderungsmanagement und jetzt auch Bezahlung in einer Handwerkersoftware/ Bausoftware.

“Liquidität in Handwerksbetrieben ist aktuell ein wichtiger Bestandteil für die erfolgreiche Fortführung vieler Betriebe – gerade in Zeiten von starkem Wachstum. Viele Unternehmen hatten sich diese Funktion bereits in ihrer Handwerkersoftware gewünscht. Wir versuchen mit unseren integrierten FinTech-/Finanzthemen Mehrwerte für die Handwerksbetriebe und Bauunternehmen zu schaffen. Wir denken Handwerkersoftware neu und versuchen neue Wege zu gehen. Wir freuen uns Better Payment als Partner zu begrüßen.”, so Martin Urbanek, Gründer und Geschäftsführer der openHandwerk.

“Wir freuen uns, mit openHandwerk einen innovativen Partner im Bereich Handwerk, Bau und Service gefunden zu haben. Neben dem klassischen E-Commerce werden Bezahlmethoden in Softwarelösungen ein zukünftiger Wachstumstreiber für viele FinTechs und hier ist Better Payment einer der Vorreiter. Handwerk und Bau stehen hier noch am Anfang mit lukrativen Warenkörben. Wenn ein Handwerker oder Bauunternehmen zeitnah seinen Umsatz bezahlt bekommt, wird Wachstum einfacher finanzierbar bei weniger unternehmerischem Risiko.”, so Björn Bähre, Geschäftsführer der Better Payment Germany GmbH.

Über Better Payment Germany GmbH:

Better Payment betreibt seit 2014 einen Service zur Abwicklung von Online-Zahlungen und ergänzenden, teils externen Services wie bspw. Forderungsmanagement und Factoring. Hierzu setzt das Unternehmen eine Bezahlplattform (ein sogenanntes “Online Payment Gateway”) zur Durchführung und Entgegennahme von Online-Zahlungen ein. Durch die Bezahlplattform wird der Händler/Handwerker in die Lage versetzt, seinen Kunden alle gängigen Zahlmethoden zur Bezahlung seiner Rechnungen anzubieten. Better Payment bietet das eigene “Online Payment Gateway” Unternehmen als eine “White-Label”-Lösung an, taucht also als Marke in der Regel selbst nicht in Erscheinung. Für diese “White-Label”-Kunden stellt die Zahlungsabwicklung inklusive der Zusatzdienstleistungen eine sinnvolle Ergänzung ihres eigenen Produktportfolios dar. Darunter fallen Banken, Finanzdienstleister oder SaaS-Anbieter, die ihren Kunden die Technologie zusätzlich zu eigenen Dienstleistungen anbieten.

Weitere Informationen unter www.betterpayment.de

Über openHandwerk:

openHandwerk ist eine geräteunabhängige, webbasierte SaaS-Lösung (Software as a Service) für Handwerksbetriebe, Bauunternehmen und Servicegesellschaften. Die Plattform openHandwerk deckt dabei die gesamten Arbeitsprozesse in einem Unternehmen ohne Medienbrüche in einer Lösung ab. Hierzu gehören Auftragsverwaltung/ Projektplanung, Ressourcenmanagement, Baustellendokumentation und -kommunikation, Mängel- und Aufgabenmanagement sowie ein umfangreiches Rechnungswesen in der Cloud. Über eine Webapplikation und dazugehöriger openHandwerk-App können Workflows im Büro, auf der Baustelle oder in der Instandhaltung verwaltet werden. openHandwerk verbessert die Zusammenarbeit in Echtzeit, rationalisiert die Kommunikation und macht Unternehmen effizienter durch optimierte und digitale Prozesse. Darüber hinaus bietet openHandwerk über seinen API-Marketplace offene Schnittstellen zur Integration von Drittanbietern wie Apps, Microservices, Herstellern oder Händlern.

Firmenkontakt
openHandwerk GmbH
Martin Urbanek
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
030 555 78 54 72
info@openhandwerk.de
http://www.openhandwerk.de

Pressekontakt
openHandwerk GmbH
Tobias Hanuschik
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
030 555 78 54 72
info@openhandwerk.de
http://www.openhandwerk.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar