10.06.2014, 15:35 Uhr

Die WM in Brasilien kann starten – 7.85″” Welttablet von i.onik

UMTS-Tablet für weltweiten Einsatz

Freiburg, 10.06.2014 – Für echte Weltenbummler bietet i.onik (http://www.i-onik.de/) jetzt das 7.85″” Welttablet. Es ist mit vier Frequenzbändern ausgestattet und kann mit der entsprechenden SIM-Karte auf das Datennetz in allen Ländern der Welt zugreifen. Zum Vergleich: Fast alle anderen Wettbewerber stellen lediglich Geräte mit zwei Bändern her. i-onik garantiert somit wirklich mobilen Datenzugriff rund um den Globus. Ob als Fußball-Fan bei WM-Spielen in Brasilien, Geschäftsreisender in den USA oder Tourist in Hongkong – mit dem i.onik-Tablet kann jeder jetzt überall telefonieren und surfen.

Das Welttablet ist – wie alle neuen Tablets von i.onik – mit dem selbstentwickelten Android-Betriebssystem “made in Germany” ausgestattet. Damit läuft es bis zu 30 Prozent schneller als baugleiche Modelle – perfekt für Entertainment und Business. Der Geschwindigkeitsrausch wird durch eine optimale Abstimmung zwischen Hardware und Betriebssystem ermöglicht. Es verfügt über eine Auflösung von 1024×768 Pixel bei einem 16:9 Anzeigeverhältnis. Weiterer großer Pluspunkt: Das sehr helle und klare Display, mit dem eine gute Lesbarkeit sichergestellt wird. Dank seiner zwei Kameras ist es auch für Videochats bestens gerüstet. Bluetooth, Wifi und USB-Slot gehören zur Serienausstattung. Mit mehr als einer Million Apps im Google-Playstore kann jeder Nutzer das Tablet für seinen Zweck optimal einsetzen.

Schickes Leichtgewicht
Beim Design punktet das Modell für Globetrotter. Mit dem Aluminiumgehäuse wiegt es nur 300 Gramm und bietet circa 8 Stunden Akkulaufzeit “unter Volllast”. Der interne Speicher von 16 GB lässt sich dank des SD-Karten-Slots um bis zu 32 Gigabyte leicht erweitern. Angeboten wird das i.onik Worldwide für 199 Euro.

Toller Service
Das eigene Android-Betriebssystem bietet zwei weitere Vorteile: i.onik stellt Updates zur Verfügung, so dass auch neue Apps problemlos installiert und benutzt werden können. Außerdem bietet i.onik einen außergewöhnlichen Service wie eine kostenlose Hotline oder eine eigene Debugging-App (zur Identifizierung von Software-Problemen). Das macht das Worldwide, neben den Privatkunden, besonders für internationale Unternehmen und Vertriebsstrukturen interessant.

Bildquelle: 

Ionik GmbH aus Freiburg hat das Ziel, hochwertige Produkte mit außergewöhnlichem Design und hoher Qualität zu produzieren. Unter der Eigenmarke i.onik werden Tablets, Audio, Hometec und Mobile-Zubehör mit Stil produziert und vertrieben. Der zweite Brand CnMemory hat sich als Hersteller qualitativ hochwertiger Flash-Produkte (Speicherprodukte für Digitalkameras, PCs, Notebooks, Handys und MP3 Player) erfolgreich etabliert.
Das Unternehmensziel ist es, eine konstante Qualität sowie zuverlässige und optimale Lieferung bundesweit sicherzustellen, einen umfangreichen Service zu bieten und mit Vision und Engagement neue Produktideen zu verfolgen.

Ionik GmbH
Alexander Laske
Gewerbestraße 7
79112 Freiburg
07664/50570
support@i-onik.de
http://www.i-onik.de

Alpha & Omega PR
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204/9879930
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de

Die WM in Brasilien kann starten – 7.85″” Welttablet von i.onik

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Die WM in Brasilien kann starten – 7.85″” Welttablet von i.onik
Veröffentlicht: Dienstag, 10.06.2014, 15:35 Uhr
Anzahl Wörter: 459
Kategorie: Computer, Telekommunikation
Schlagwörter: | | | | |