21.09.2021, 11:32 Uhr

DGWA: Antisense Therapeutics veröffentlicht Investoren Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Antisense Therapeutics Ltd (ASX: ANP, WKN: 982306, US OTC: ATHJY) freut sich ein neues Mission Statement Video zu veröffentlichen für deutschsprachige Investoren. Antisense ist ein in Melbourne, Australien ansassiges Biotech Unternehmen, das Antisense-Arzneimittel fur große, unerschlossene Markte entwickelt und vermarktet. Zu den Hauptaktionaren gehoren renommierte australische institutionelle Investoren im Life Sciences Bereich wie Platinum Asset Management.

Antisense Therapeutics – Mission Statement
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61566/DGWA_Antisense_PRcom.001.png

Antisense Therapeutics – Mission Statement

YouTube Link: www.youtube.com/watch?v=ebAz_MrRjEI

SOCIAL MEDIA

Für aktuelle Unternehmensneuigkeiten folgen Sie uns auch auf:
Twitter: @DGWA_GmbH
twitter.com/Dgwa_GmbH
LinkedIn: DGWA GmbH www.linkedin.com/company/dgwa
YouTube: DGWA Newschannel – www.youtube.com/channel/UCFBI0YfNQSuJCnjd1EFAYeA

Über Antisense Therapeutics Ltd.
Antisense Therapeutics Limited (ASX:ANP | US OTC:ATHJY) ist ein börsennotiertes australisches Biotech-Unternehmen, das auf die Entwicklung und Vermarktung von Antisense-Arzneimittel zur Behandlung von seltenen Erkrankungen in großen Märkten mit einem unerfüllten Bedarf spezialisiert ist. Die Firma Ionis Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ: IONS), ein etablierter Marktführer in der Entwicklung von Antisense-Medikamenten, hat die Lizenz für die Produkte erworben. Das Unternehmen widmet sich derzeit der Entwicklung von ATL1102, einem Antisense-Inhibitor des CD49d-Rezeptors, der zur Behandlung von Patienten mit Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) verwendet wird und zuletzt äußerst vielversprechende Ergebnisse im Rahmen einer Phase-II-Studie lieferte. ATL1102 hat zudem erfolgreich eine Phase-II-Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit absolviert und die Anzahl von Gehirnläsionen bei Patienten mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS) signifikant verringert. Das Unternehmen verfügt darüber hinaus über ein zweites Arzneimittel, ATL1103, das auf die Blockierung der Produktion des Somatotropin-Rezeptors (GHR) abzielt und im Rahmen von klinischen Phase-II-Studien bei Patienten mit Akromegalie, einer Wachstumsstörung, zur Herabsetzung der IGF-I-Konzentration im Blut geführt hat.

Kontakt:
DGWA – Deutsche Gesellschaft für Wertpapieranalyse GmbH
Kaiserhofstraße 13
D-60313 Frankfurt am Main
CEO: Stefan Müller

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DGWA – Finest Financial Engineering
Stefan Müller
Kaiserhofstraße 13
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

email : info@dgwa.org

Pressekontakt:

DGWA – Finest Financial Engineering
Stefan Müller
Kaiserhofstraße 13
60313 Frankfurt am Main

email : info@dgwa.org

DGWA: Antisense Therapeutics veröffentlicht Investoren Video
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: DGWA: Antisense Therapeutics veröffentlicht Investoren Video
Veröffentlicht: Dienstag, 21.09.2021, 11:32 Uhr
Anzahl Wörter: 351
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | | | | |