16.10.2014, 13:53 Uhr

Der ideale Anschluss für drei Leiter

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Kein Festschrauben mehr durch kompakt, handliche Leuchtklemme

Aschau am Inn, 16. Oktober 2014 – Die Leuchtklemme, die es bei der Firma Primo www.primo-gmbh.com gibt, kann für fast alle elektrischen Vorrichtungen im Haushalt verwendet werden und eignet sich ideal, um eindrähtige mit feindrähtigen Leitern zu verbinden.

Leuchtklemme mit schraublosen Klemmstellen, geprüft und zertifiziert

Die handliche Leuchtklemme kombiniert eindrahtige Leiter mit flexiblen Leuchtenzuleitungen, die sich ohne zusätzliches Werkzeug schnell und sicher installieren lassen. Das lästige Festschrauben von Lüsterklemmen hat somit ein Ende. Mithilfe eines schraublosen Klemm-Anschlusses werden eindrähtige Leitern mit einem Querschnitt von 0,75 bis 2,5 mm2 direkt auf der Installationsseite angeschlossen und feindrähtige mit einem Querschnitt von 0,5 bis 2,5 mm2 auf der Leuchtenseite. Dabei wird die Kontaktstelle durch das Zusammendrücken der Klemme geöffnet, der Leiter eingeführt und geklemmt. Anwendung finden Leuchtklemmen in fast allen elektrischen Vorrichtungen eines Haushalts wie zum Beispiel bei Rollladen- und Markisenmotoren, Heizungssteuerungen, Stellantriebe für Fußbodenheizungen, Lüfter oder Umwälzpumpen.

Ebenso kann die isolierte Leuchtverbindungsklemme zum Einbau für LED Deckenstrahler verwendet werden, da die Klemme auf der Installationsseite zwei Ansteckmöglichkeiten für feste Kabeln besitzt. Somit ist kein zentraler Anschluss mehr notwendig, von dem aus zu jedem LED ein Kabel gezogen werden muss, sondern durch den zweiten Anschluss einfach von LED zu LED. Dadurch entfällt eine zentrale Verteilung der Spots, da diese mit der Leuchtklemme parallel angebracht werden können was wiederum Zeit, Verteiler und Kabel spart. Einfach auf der Eingangsseite die massiven Leiter anschließen und auf der Ausgangsseite, die flexiblen Leitern einklemmen. Um einen einwandfreien Einsatz unter hohen thermischen Einflüssen zu gewährleisten, sind die Leuchtklemmen für eine Dauerbetriebstemperatur von bis zu 120 Grad verfügbar. Die Leuchtklemme ist geprüft und zertifiziert nach VDE (Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH). Weitere Infos unter www.primo-gmbh.com.

Vorteile:
-Kein lästiges Schrauben mehr wie bei Lüsterklemmen
-Schnelle und sichere Installation ohne Werkzeug
-Ideale Verbindung von ein-, mehr- und feindrähtigen Leitern
-Für fast alle elektrischen Vorrichtungen im Haushalt
-Einsetzbar bis 450V Netzspannung
-Bis zu 110 Grad erweiterter Dauerbetriebstemperatur-Bereich
-Optimale Qualität zu sehr gutem Preis/Leistungs-Verhältnis

Die Firma Primo GmbH ist ein Familienunternehmen, das sich aus der Praxis eines Elektrobetriebes heraus entwickelte. In den letzten 20 Jahren hat sich Primo darauf spezialisiert, Produkte zu entwickeln und anzubieten, die durch ihre wirtschaftlichen Faktoren erheblich an Arbeitszeit und Kosten sparen. Die neuen Ideen entwickeln sich dabei aus langjährigen Erfahrungswerten und wurden 2007 mit dem Bundespreis und dem bayerischen Staatspreis “Für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk” ausgezeichnet.

Kontakt
Primo GmbH
Thomas Wintersteiger
Raiffeisenweg 1
84544 Aschau am Inn
08638 / 88684-94
info@primo-gmbh.com
http://www.primo-gmbh.com

Der ideale Anschluss für drei Leiter
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Der ideale Anschluss für drei Leiter
Veröffentlicht: Donnerstag, 16.10.2014, 13:53 Uhr
Anzahl Wörter: 444
Kategorie: Auto, Verkehr
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | | | |