Claranet auf Expansionskurs in Europa: Drei neue Übernahmen

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Claranet auf Expansionskurs in Europa: Drei neue Übernahmen

Logo claranet

Frankfurt am Main, 07.09.2022: Der Managed Service Provider Claranet hat im Rahmen seiner neuen Wachstumswelle in Europa drei neue Übernahmen bekanntgegeben.

Die drei Unternehmen, die sich der Claranet Gruppe anschließen, sind:

In Frankreich – Pictime Group
Die 2002 gegründete Pictime Group bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen für die digitale Transformation an, wobei der Schwerpunkt auf Management und Verbesserung kritischer Applikationen und Infrastrukturen im Einzelhandel und im Gesundheitswesen liegt. Das Unternehmen hat einen Jahresumsatz von ca. 27 Millionen Euro, 300 Kunden und über 250 Mitarbeitende. Mit nun mehr als 1000 Beschäftigten ist Claranet Frankreich damit das größte Länderteam der Gruppe.

In Deutschland und der Schweiz – AddOn AG und AddOn Schweiz AG
AddOn wurde 1995 gegründet und entwickelte sich zu einem der führenden Beratungsunternehmen für Cloud- und IT-Infrastrukturen in Deutschland und der Schweiz. In den vier Geschäftsfeldern Strategie, Beratung, Managed Services und Training liegt der Fokus auf Microsoft, SAP, AWS und Cloud Services. Die Übernahme folgt auf die Akquisition des SAP-Beratungsunternehmens KHETO im vergangenen Jahr und spiegelt die steigende Nachfrage von Kunden nach SAP-Transformationsprojekten wider, die sie beim Übergang von SAP R/3 zu SAP S/4HANA unterstützen. AddOn bietet zudem eine Reihe von Cyber-Security- und Microsoft-Services an und wird den Eintritt von Claranet in diese Märkte in Deutschland und der Schweiz beschleunigen.

In Italien – Flowing
Flowing ist eine Full-Stack-Softwareentwicklungs- und UX/UI-Design-Agentur und Spezialist für das Design, die Implementierung und das Management von technologischen Lösungen auf AWS. Mit rund 40 Mitarbeitenden bietet das Unternehmen Softwareentwicklung, Webentwicklung, mobile Entwicklung, User Experience, Cloud-Architekturen, DevOps, Geschäftsstrategie, Coaching und IoT. Das Team ist eine wichtige Ergänzung für die frühe Expansion von Claranet in Italien und wird den Jahresumsatz direkt von 6 Millionen Euro auf rund 10 Millionen Euro steigern.

Charles Nasser, Gründer und CEO der Claranet Gruppe, kommentiert die aktuellen Übernahmen als jüngste Phase eines langfristigen Wachstumsprojekts: “Zunächst einmal möchte ich die Teams von Pictime, AddOn und Flowing in der Claranet Gruppe willkommen heißen. Wenn wir neue Unternehmen akquirieren, achten wir stets darauf, dass wir dieselben Werte und Kulturen teilen und allen neuen Beschäftigten die Möglichkeit bieten, sich bei Claranet weiterzuentwickeln und ihre Karriere voranzutreiben. Für unsere Kunden sind diese Neuzugänge in Frankreich, Deutschland und Italien ein gutes Beispiel dafür, wie wir unser Portfolio innerhalb der Gruppe kontinuierlich erweitern und verbessern. In den letzten Jahren hat sich der Bedarf an geschäftskritischen Technologien und den damit verbundenen technischen Kenntnissen beschleunigt. Deshalb schauen wir ständig nach vorne, um auch weiterhin die neuesten und besten Lösungen und Dienstleistungen anbieten zu können.”

Neben diesen Akquisitionen investiert Claranet weiterhin in seine eigenen Cyber-Security-Kompetenzen und hat kürzlich neue Geschäftseinheiten in Deutschland, Spanien und den Niederlanden gegründet, die die bestehenden Practice Units in Großbritannien, Frankreich, Portugal, den USA und Indien ergänzen.

Claranet unterstützt Unternehmen mit innovativen Cloud-Hosting-, Cyber-Security, SAP- und Netzwerk-Services bei ihrer Digitalisierung. Der Managed Service Provider ist darauf spezialisiert, unternehmenskritische Umgebungen auf flexiblen Cloud-Infrastrukturen zu hosten und unter höchsten Sicherheits-, Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen agil zu betreiben. Claranet realisiert Cloud-Umgebungen in eigenen Rechenzentren sowie auf Public-Cloud-Infrastrukturen von AWS, Google Cloud und Azure. Kunden wie die Aktion Mensch, Airbus, Leica und Gruner + Jahr vertrauen auf diese Services für ihre geschäftsrelevanten Anwendungen. Die Cloud-Hosting- und Netzwerk-Services von Claranet entsprechen höchsten Standards für Datenschutz, Datensicherheit, Business Continuity Management sowie Qualitätsmanagement. Darüber hinaus sorgen langjährige Erfahrung und ein breites Portfolio im Bereich Cyber Security für den umfassenden Schutz von Applikationen und Daten. In Studien von renommierten Analystenhäusern belegt Claranet regelmäßig Spitzenpositionen, etwa in Gartners “Magic Quadrant 2020” für “Data Center Outsourcing and Hybrid Infrastructure Managed Services, Europe” sowie im ISG-Report “ISG Provider Lens™ – Next-Gen Private/Hybrid Cloud – Data Center Solutions & Services 2022”. Claranet hat einen jährlichen Umsatz von 600 Millionen Euro, über 10000 Kunden und mehr als 3000 Beschäftigte.
Weitere Informationen gibt es unter www.claranet.de

Firmenkontakt
Claranet GmbH
Patric Walldorf
Hanauer Landstr. 196
60314 Frankfurt
+49 (0)69 40 80 18 116
info@claranet.de
https://www.claranet.de

Pressekontakt
Claranet GmbH
Patric Walldorf
Hanauer Landstr. 196
60314 Frankfurt
+49 (0)69 40 80 18 116
presse@de.clara.net
https://www.claranet.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar