04.08.2014, 14:02 Uhr

Christian Wehner wechselt von Red Bull zu OnPage.org

Verstärkung im Business Development Team

München, 4. August 2014 – Christian Wehner, früherer Account Manager Sales Germany im Red Bull Media House, wechselt zur OnPage.org GmbH. Er verstärkt das OnPage.org-Team als Senior Business Development Manager im Bereich Agency & Key-Account.

OnPage.org holt sich mit Christian Wehner einen erfahrenen Mitarbeiter als Senior Business Development Manager, der unter anderem die Agency- und Key-Account-Betreuung übernehmen wird. “Mit Christian haben wir einen motivierten und erfahrenen Mitarbeiter gewonnen, der den Kunden und Interessenten zur Seite steht und wir freuen uns sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit”, erklärt Jochen Braun, Director Business Development bei OnPage.org.

Der Medienmarketing-Fachwirt (BAW) baute in den vergangenen zwei Jahren den deutschen Vertrieb für das Red Bull Media House mit auf und akquirierte für die Mediasparte von Red Bull eine große Anzahl von Werbekunden. Zuvor betreute Wehner im Bereich Sales diverse Rundfunkhäuser wie Radio Arabella oder Radio Galaxy. Ab sofort unterstützt er den Software-Anbieter OnPage.org und stellt dem Team sein Expertenwissen zur Verfügung. “Mit Christians Expertise und seinen wertvollen Beziehungen zu Unternehmen und Agenturen wird OnPage.org langfristig den Business Development Bereich weiter professionalisieren”, sagt Braun.

Christian Wehner freut sich auf die neue Herausforderung im Software-Umfeld und auf die Zusammenarbeit im Experten-Team von OnPage.org. Mit seiner langjährigen Erfahrung wird er dazu beitragen, das Unternehmen rund um die Software für professionelles Qualitätsmanagement von Webseiten noch besser zu machen und weiter voranzutreiben.

“Das unglaubliche Wachstum des Unternehmens, zahlreiche namhaften Kunden und die Professionalität in Bereichen der Softwareentwicklung und Suchmaschinenoptimierung sprechen ganz klar für OnPage.org. Ich freue mich auf spannende Projekte, jede Menge Rock´n´Roll und die gemeinsame Umsetzung in einem sympathischen Team”, sagt Wehner. Seine Tätigkeit im Team von OnPage.org hat er am 01. August 2014 aufgenommen.
Bildquelle:kein externes Copyright

Seit der Gründung im August 2012 steht OnPage.org für professionelles Qualitätsmanagement von Webseiten. Der Fokus des webbasierten Tools liegt auf der nachhaltigen Optimierung für Suchmaschinen: Die spezielle Analyse-Software durchsucht Internetauftritte oder Online-Shops auf Fehlerquellen und Optimierungspotenzial. Die Ergebnisse werden in kürzester Zeit optisch ansprechend und übersichtlich strukturiert aufbereitet. Insbesondere Firmen mit einer großen Anzahl an Webprojekten sowie Agenturen und E Commerce-Unternehmen sparen Zeit und Geld, wenn sie mithilfe von OnPage.org ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen erhöhen. Namhafte Unternehmen wie Disney, Zalando, ImmobilienScout24, Telekom, Jochen Schweizer, Conde Nast sowie die Süddeutsche Zeitung vertrauen bereits auf die Technologie und die Innovationskraft von OnPage.org.

OnPage.org GmbH
Irina Hey
Brunnstraße 7
80331 München
+49(0)89-41611510
i.hey@onpage.org
http://www.onpage.org

Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH
Michael Märzheuser
Maximilianstraße 13
80539 München
+49 (0)89-28890480
onpage@maerzheuser.com
http://www.maerzheuser.com

Christian Wehner wechselt von Red Bull zu OnPage.org

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Christian Wehner wechselt von Red Bull zu OnPage.org
Veröffentlicht: Montag, 04.08.2014, 14:02 Uhr
Anzahl Wörter: 455
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | |