Neuroborreliose

14.08.2019

Borreliose-Therapie: EHP-Verfahren setzt neue Zeichen.

Das Kombinations-Therapie-Verfahren “Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion” zeigt eine neue Behandlungsmöglichkeit für Borreliose-Patienten auf. Zentrum der Erweiterten Medizin – Dr. med. Gerhard Siebenhüner Die Zahl der an Borreliose und anderen, mit Borrelien in Zusammenhang stehenden Erkrankungen steigt stetig an. In den 1990er Jahren […]

22.03.2018

Neue Leitlinie zur Neuroborreliose bleibt umstritten

OnLyme-Aktion.org vermisst Öffnung zu erweiterten Therapieoptionen – mindestens 24 Prozent der Erkrankten leiden weiterhin unter persistierenden Symptomen OnLyme-Aktion.org © An der neu veröffentlichten Leitlinie haben verschiedene Organisationen, darunter auch das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., OnLyme-Aktion.org, seit mehr […]