CO2-Fußabdruck

21.06.2021

Weltweite Klimaprojekte senken Emissionen

So funktioniert die private CO2-Kompensation Foto: stock.adobe.com / Blue Planet Studio (No. 9245) sup.- Lassen sich Solarparks oder Windkraftanlagen in weit entfernten Regionen dieser Welt für eine saubere Energieversorgung in deutschen Gebäuden nutzen? Auch wenn es unwahrscheinlich klingt: Solche Projekte […]

22.04.2021

Buchtipp zum Earth Day 2021: “Wie schlimm sind Bananen?”

Einkaufen, wohnen, leben: So beeinflusst unser Verhalten das Klima! »Wie schlimm sind Bananen?« von Mike Berners-Lee (Zürich, 22.4.2021) Der Klimawandel ist eines der größten Probleme unserer Zeit und wir alle wollen das Richtige für unseren Planeten tun. Wir müssen unsere Lebensweise […]

23.11.2020

Verbraucherschutz bei der CO2-Kompensation

Strenge Überwachung durch neutrale Prüfstellen Foto: stock.adobe.com / Elnur (No. 9213) sup.- Auch im Alltag gibt es inzwischen Gelegenheiten, zur Unterstützung des Klimaschutzes den persönlichen CO2-Fußabdruck durch eine freiwillige Kompensation zu reduzieren. Damit sind Maßnahmen gemeint, mit denen sich die […]

02.11.2020

Transparenz bei CO2-Kompensation von Heizenergie

Prüfstellen kontrollieren alle Verrechnungsvorgänge sup.- Das Heizen in der kälteren Jahreszeit ist einer der Hauptverursacher der klimaschädlichen Treibhausgasemissionen. Aber ein Verzicht auf die häusliche Wärmeversorgung ist in unseren Breitengraden natürlich keine Option. Es gibt jedoch mittlerweile die Möglichkeit, den Energieverbrauch […]

31.08.2020

Kompensation von Treibhausgas-Emissionen

Unternehmen gehen mit gutem Beispiel voran Foto: stock.adobe.com / Peter Eggermann (No. 9202) sup.- Eine immer bedeutsamere Möglichkeit, zum Klimaschutz beizutragen, ist die freiwillige Kompensation von Emissionen. Jenseits aller gesetzlichen Vorgaben oder Umwelt-Audits können Unternehmen oder Gewerbebetriebe auf diese Weise […]

06.07.2020

Verringerung des persönlichen CO2-Fußabdrucks

Kompensation von Emissionen auch beim Heizen möglich sup.- Rund 11,6 Tonnen: Diese Menge klimaschädlicher Emissionen, das so genannte CO2-Äquivalent, produziert jeder Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr. Der persönliche “CO2-Fußabdruck” der Deutschen liegt damit weit über den europäischen und den globalen Durchschnittswerten. […]

25.05.2020

Qualitätskontrolle erleichtert CO2-Kompensation

Transparenz beim Handel mit Minderungszertifikaten Foto: stock.adobe.com / francoimage (No. 6188) sup.- Klimaschutz und Energieeffizienz sind immer bedeutsamere Faktoren für die Außenwahrnehmung eines Unternehmens. Nicht nur im Rahmen standardisierter ISO-Zertifizierungen, sondern – mindestens ebenso wichtig – auch bei den alltäglichen […]

13.01.2020

Emissionen vermeiden, reduzieren, kompensieren

Wie wir unseren CO2-Fußabdruck verringern können Foto: stock.adobe.com / fabioberti.it (No. 6167) sup.- Kennen Sie Ihren “Carbon Footprint”? Das ist der persönliche CO2-Fußabdruck, also die Menge an klimaschädlichen Emissionen, die ein Mensch durch seinen Energieverbrauch, seine Mobilität, Ernährung und das […]

09.12.2019

CO2-Fußabdruck lässt sich verringern

Klimaschutzprojekte gleichen Emissionen aus sup.- Mit dem persönlichen CO2-Fußabdruck wird die Menge an Schadstoffemissionen bezeichnet, die ein Mensch durch sein Verhalten verursacht. In Deutschland geht ein Großteil dieses Abdrucks auf das Konto der Brennstoffe, die wir für die Wärmeerzeugung benötigen. […]

07.05.2019

Gustavo Gusto: Deutschlands erste klimaneutrale Tiefkühlpizza

Erster Tiefkühlpizza-Hersteller in Deutschland, der alle durch die Produktion entstandenen Emissionen vollständig ausgleicht und somit CO2-neutrale Produkte anbietet Geschäftsführer Chrisoph Schramm freut sich über die Urkunde Geretsried: 7. Mai 2019. Die erste klimaneutrale Tiefkühlpizza Deutschlands kommt von Gustavo Gusto aus […]

18.09.2014

Innovative Fabrikgestaltung für höchste Qualitätsansprüche

Ingenics übergibt neues Werk der HAWE Hydraulik SE in Kaufbeuren (Ulm/Kaufbeuren) – Wenn der Hydraulikhersteller HAWE Hydraulik SE im Herbst 2014 die Einweihung seines modernsten Werkes in Kaufbeuren feiert, wird ein Bauvorhaben abgeschlossen, das die technische Unternehmensberatung Ingenics AG seit […]

17.09.2014

Neues CO2-Tool bei VTL im Einsatz

Internationale Anforderungen sind erfüllt Fulda, 17. September – VTL hat die Berechnung seines sendungsspezifischen CO2-Fußabdrucks automatisiert und diesen durch den TÜV Rheinland nach DIN EN 16258 zertifizieren lassen. Damit entspricht die Stückgutkooperation den EU-weit einheitlichen Standards zur Ermittlung von Energieverbrauch […]