Yamaha stellt seine Video-Collaboration-Systeme der nächsten Generation vor: CS-800 und CS-500 mit neuer SoundCap Eye™ Technologie

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Yamaha stellt seine Video-Collaboration-Systeme der nächsten Generation vor: CS-800 und CS-500 mit neuer SoundCap Eye™ Technologie

Die neuen “CS-800” und “CS-500” nutzen die neueste KI-Technologie, um Sprach- und Videodaten zu kombinieren und so die genaueste, hybride Zusammenarbeit in Echtzeit zu ermöglichen.

Rellingen, Deutschland, 12. Oktober 2022 – Yamaha bringt die neue Video Sound Bar CS-800 und das Video Collaboration System CS-500 auf den Markt, die Videokonferenzen in einer Vielzahl von Arbeitsumgebungen mit der neuesten Stimm- und Sprecher-Tracking-Technologie ermöglichen – und das alles verpackt in einem modernen Design.

Sowohl CS-800 als auch CS-500 verwenden SoundCap Eye™, eine innovative, von Yamaha neu entwickelte Technologie, die präzise Positionsinformationen von beidem, der Stimme und der Kameraaufnahme nutzt, um die Position der Teilnehmenden genau zu bestimmen. So bieten sie ein nahtloses und immersives Tracking-Erlebnis. Das neu entwickelte Hexa-Mikrofon sowie Smart Framing und das neue Face Focus Beamforming ermöglichen es den Systemen, die Stimme von Sprechenden zu “finden” und ein reibungsloses und klanglich hervorragendes Anruferlebnis zu bieten, indem Video und Audio automatisch an die jeweilige Situation angepasst werden. Die Easy Launch Funktion ermöglicht einen schnellen Start beim Betreten eines Raums und fördert die Zusammenarbeit der Anwender. Mit nur einer USB-Verbindung zum Laptop können die Benutzer im Handumdrehen loslegen.

Die CS-800 Video-Soundbar ist ein All-in-one-System, das Mikrofon, Lautsprecher, Kamera und Videoausgang (HDMI) für Fernkonferenzen in einem Gerät integriert. Die CS-500 beinhaltet Mikrofon, Kamera und Videoausgang (HDMI), während sie den Lautsprecher des angeschlossenen Displays (oder andere Yamaha- oder Drittanbieter-Lautsprecher) nutzt. Es stehen verschiedene Installationsmethoden zur Verfügung, wie z. B. Tischaufstellung, Wandaufhängung und Display-Montage mit dem optionalen Montagezubehör. Die CS-800 und CS-500 sind als Zoom Room-Hardwaregeräte zertifiziert, was eine zuverlässige und nahtlose Zusammenarbeit für die Anwender gewährleistet. Die mitgelieferte Bluetooth-Fernbedienung kann als große Stummschalttaste verwendet werden und ermöglicht bei Bedarf auch eine erweiterte Konfiguration.

Features

1. SoundCap Eye™ ermöglicht die Kommunikation auch in offenen Arbeitsbereichen, indem es Sprache “findet”, aufnimmt und störende Geräusche reduziert.
Die neue SoundCap Eye™ Technologie nutzt die hochpräzisen Positionsinformationen der integrierten 4K-Kamera zusammen mit dem neu entwickelten “Hexa-Mikrofon”, das eine klare Sprachübertragung auch in lauten Umgebungen ermöglicht. Der Sound Output wird durch die automatischen Tuningfunktionen von CS-800 und CS-500 optimiert, um eine angepasste und angemessene Lautstärke an die Gegenseite zu liefern. Die “Self-Silence” Funktion nutzt die HVAD-Technologie (Human Voice Activity Detection) von Yamaha und schaltet das Mikrofon automatisch stumm, wenn kein Konferenzteilnehmer spricht.

2. Smart Framing passt den Bildausschnitt der Kamera automatisch an, um eine reibungslose Kommunikation zu gewährleisten.
Mit einem 120°-Weitwinkelobjektiv sorgt die integrierte 4K-Kamera für eine klare Sicht auf die anderen Teilnehmenden von Online-Meetings. Die “Smart Framing”-Technologie nutzt KI und Yamahas Face Focus Beamforming-Funktion, um sprechende Personen im Raum zu erkennen und den Bildausschnitt für die Remote-Teilnehmer automatisch einzurahmen. Für Teilnehmende, die sich im Raum bewegen, sorgen CS-500 und CS-800 für ein ruhiges Bild, wodurch in Online-Meetings mehr Leidenschaft und Emotionen vermittelt werden können.

3. Easy Launch lässt alle smart, schnell und einfach kommunizieren
Yamaha CS-800 und CS-500 verfügen über eine “Auto-Wake-up”- und “User Guide”-Funktion, die das Display automatisch einschaltet und anzeigt, wie das Meeting zu beginnen ist, wenn die Benutzer den Konferenzraum betreten. CS-800 und CS-500 werden außerdem über nur ein Kabel verbunden, was die Online-Zusammenarbeit zusätzlich vereinfacht.

Beide Produkte werden ab Q4/2022 erhältlich sein, zunächst die CS-800 und dann das CS-500.

Bilder
https://yamaha.rtfm-pr.de/yamaha_CS-800_CS-500.jpg

https://yamaha.rtfm-pr.de/yamaha_CS-800.jpg

https://yamaha.rtfm-pr.de/yamaha_CS-500.jpg

https://yamaha.rtfm-pr.de/yamaha_CS-800_CS-500.zip

Über Yamaha Unified Communications
Audio- und Videokonferenzlösungen von Yamaha Unified Communications, Inc. machen Zusammenarbeit effizienter und steigern die Produktivität, wo auch immer Menschen arbeiten. Yamahas renommierter und qualitätsorientierter Ansatz bei der Entwicklung und Herstellung von professionellen Mikrofonsystemen, Konferenztelefonen und Video Soundbars garantiert hervorragende Audioqualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Die Unified Communications (UC)-Produkte von Yamaha sind sowohl kabelgebundenen als auch drahtlos verfügbar und ermöglichen es den Nutzern, in jedem Meeting Raum natürliche und klare Gespräche zu führen.

Weitere Informationen finden Sie unter de.yamaha.com/uc

Firmenkontakt
Yamaha
Music Europe GmbH
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
0911/310910-0
yamaha@rtfm-pr.de
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
yamaha@rtfm-pr.de
http://de.yamaha.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar