20.06.2014, 19:17 Uhr

World Wide Work by MEWA: neue Marke für Arbeitsschutzartikel

MEWA Textil-Management verleiht seiner Sparte für Kaufartikel ein verschärftes Profil: Künftig wird das Angebot an qualitativ hochwertigen Arbeitsschutzartikeln unter dem Namen “World Wide Work by MEWA” geführt.

Der Name ist Programm: Mit vielen internationalen Marken für Sicherheitsschuhe, Schutzhandschuhe und Co. möchte das Unternehmen die Welt der Arbeit noch passgenauer versorgen und für jeden Bedarf in Industrie und Handwerk das Richtige und Beste bereithalten. “Wir bieten mit “World Wide Work” eine Auswahl, die in Vielfalt und Angebot keine Wünsche offen lässt. Unsere Kunden erhalten in unserem Katalog übersichtlich und kompakt die besten Markenartikel aus dem weltweiten Markt”, erklärt Margharet Feldgiebel, Geschäftsführerin des Bereichs Arbeitsschutz bei MEWA. Um die facettenreiche Welt der Arbeit optimal abzudecken, wurde das Angebot noch einmal erweitert.

MEWA greift für das Angebot an Arbeitsschutzartikeln unter der Marke “World Wide Work” auf ein internationales Netzwerk von über 250 angesagten Markenherstellern zurück. Margharet Feldgiebel fasst die Vorteile zusammen: “Mehr als 60.000 Kunden in 15 europäischen Ländern schätzen unser modernes Produktsortiment und unsere unabhängige Beratung. Sie profitieren aber auch von einer hervorragenden Lieferfähigkeit. Sollte einmal ein ganz bestimmter Artikel nicht verfügbar sein, können wir stets Alternativen anbieten.”

Mit der Marke “World Wide Work” möchte das Unternehmen zugleich das Kaufgeschäft stärker von seiner textilen Dienstleistung differenzieren. “Der Name MEWA ist eng mit unserem traditionsreichen Textil-Management für Mehrwegputztücher und Berufskleidung verknüpft”, erläutert Jürgen Gerdum, Vorstand Kunden & Organisation der Unternehmensgruppe, den Schritt. “Mit “World Wide Work by MEWA” bieten wir unseren Kunden ergänzend nun eine klar definierte Marke für den Kauf von Arbeitsschutzartikeln. Gleichzeitig profitieren sie aber weiterhin von der professionellen Logistik und Zuverlässigkeit, für die das Unternehmen MEWA steht.” Am 1. September 2014 erscheint der erste Markenkatalog für Arbeitsschutz im frischen Look von “World Wide Work by MEWA”.
Bildquelle: 

MEWA Textil-Management
MEWA versorgt Unternehmen europaweit von 42 Standorten aus mit Berufs- und Schutzkleidung, Putztüchern, Ölauffang- und Fußmatten sowie, unter der Marke WorldWideWork by MEWA, Arbeitsschutzartikeln. 4.500 Mitarbeiter betreuen mehr als 165.000 Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. 2012 erzielte die MEWA Gruppe einen Umsatz von 528 Millionen Euro. Gegründet 1908, ist MEWA heute führend im Segment Textil-Management. Im November 2013 kam MEWA unter die Top 3 des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in der Kategorie “Deutschlands nachhaltigste Produkte / Dienstleistungen”. Bereits 2011 wurde das Unternehmen vom Verlag Deutsche Standards als “Weltmarktführer” und 2013 zum zweiten Mal als “Marke des Jahrhunderts” ausgezeichnet.

MEWA Textil-Service AG
Vanessa Jung
John-F.-Kennedy-Str. 4
65189 Wiesbaden
0611 7601-247
presse@mewa.de
http://www.mewa.de

World Wide Work by MEWA: neue Marke für Arbeitsschutzartikel

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: World Wide Work by MEWA: neue Marke für Arbeitsschutzartikel
Veröffentlicht: Freitag, 20.06.2014, 19:17 Uhr
Anzahl Wörter: 426
Kategorie: Handel, Dienstleistungen
Schlagwörter: | | | | |