02.06.2014, 13:03 Uhr

WM-Kreuzfahrten für Kurzentschlossene – Auf diesen Schiffen laufen alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft

Am 12. Juni ist Anstoß zur Fußball-WM in Brasilien: Wer noch kurzfristig eine Kreuzfahrt buchen möchte, muss auf die WM-Spiele nicht verzichten. Das neutrale Online-Reisebüro kreuzfahrten.de hat die wichtigsten Schiffsreisen mit WM-Vollversorgung zusammengestellt.

Die deutsche Reederei AIDA Cruises überträgt ab dem 12. Juni die Spiele aus Brasilien auf allen Schiffen der Flotte live. Wenn die deutsche Nationalmannschaft am Ball ist, werden die Spiele auf Großbildleinwänden auf dem Pooldeck und im Theater gezeigt. Für die anderen Spiele werden in den Bars an Bord die Leinwände aufgebaut. Namhafte Fußballexperten teilen ihr Fachwissen mit AIDA-Gästen und analysieren die Spiele gemeinsam. Für echte Stadionatmosphäre präsentieren sich die Schiffe der AIDA Flotte während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Fußball-Dekoration, und der Cocktail wird vom Barkeeper auch mal im Trikot serviert.

Bei TUI Cruises erleben alle Gäste die Fußball-WM an Bord der Mein-Schiff-Flotte mit prominenten Fußball-Experten: Auf der Mein Schiff 1 kommentiert der deutsche Ex-Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela die Spiele des Viertel- und Halbfinales live vom 2. bis zum 10. Juli auf der Reise durch Südnorwegen mit Oslo. Die ersten zehn Tage der WM können Gäste auf der Mein Schiff 2 vom 11. bis zum 22. Juni erleben. Während der Reise erklärt der Ex-Titanic-Chefredakteur, Robert-Gernhardt-Preisträger und Stern-Hauslyriker Thomas Gsella in einer satirischen Lesung “Fußball ist echt komisch” die allerletzten Fragen des Fußballs. Die finalen WM-Spiele stehen im Mittelpunkt der Reise von Mein Schiff 2 durch Norwegen und Island vom 30. Juni bis zum 14. Juli. Die Fußball-Reporter Günther Koch und Tom Hilgers werden an Bord alle Spiele kommentieren und analysieren. Für Kids und Teens öffnet TUI Cruises vom 6. bis zum 20. Juli das Fußballcamp. Hier dreht sich alles um das Thema Fußball.

Auch die Reederei MSC Kreuzfahrten lässt alle 64 WM-Spiele auf allen MSC-Schiffen live übertragen. Bequem von Deutschland erreichbar sind die Reisen der MSC Orchestra ab und bis Kiel. Die Kreuzfahrten führen vom 14. Juni bis zum 12. Juli im wöchentlichen Rhythmus durch die Ost- und Nordsee. Die Finalspannung am 13. Juli können die Gäste dann wieder zuhause genießen. Diese Reisen kosten ab 699 Euro pro Person für eine Woche bei eigener Anreise.

Bei Norwegian Cruise Line werden alle Spiele der Fußball-WM auf allen Schiffen übertragen. Die Reederei bietet Kombi-Angebote für eine Kreuzfahrt in das westliche Mittelmeer an Bord der Norwegian Epic inklusive Flug ab 947 Euro.

Die Hamburger Reederei Hapag Lloyd Kreuzfahrten hat viele Fußball-Experten auf ihre Schiffe MS Europa und MS Europa 2 eingeladen. Unter den Gästen befinden sich die Ex-Profis Rainer Bonhof, Jürgen Kohler, Michael Rummenigge, Uli Stein und Olaf Thon, Fußball-Journalisten wie Waldemar Hartmann, Marcel Reif und Jörg Wontorra sowie die Vereinschefs Heribert Bruchhagen und Clemens Tönnies. Auf der Reise der MS Europa von Lissabon nach Hamburg vom 10. bis zum 22. Juni lädt die Reederei zur Übertragung der Fußball-WM 2014 auf Großleinwänden und zum MS Europa Weltmeisterschaftstalk mit dem Sportjournalisten Jochen Sprenzel.

Eine gute Nachricht für alle Fußballfans auch von Bord der Schiffe von Costa Crociere. Vom 12. Juni bis zum 13. Juli überträgt die Reederei auf allen Reisen im Mittelmeer und in Nordland die Spiele der Weltmeisterschaft live. Das Fußballfest lässt sich auf Kinoleinwänden auf den Pooldecks und in den Sports-Bars verfolgen.

Die Reederei Celebrity Cruises überträgt alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien live an Bord ihrer Schiffe. Ob in Alaska, auf den Bermudas oder in Europa: Alle 64 Spiele zwischen dem 12. Juni und 13. Juli 2014 können die Gäste während ihrer Kreuzfahrt verfolgen. Die Übertragung läuft in allen Kabinen und an öffentlichen Plätzen an Bord, etwa mit Public-Viewing-Partys.

Nees Reisen hat sich seit 2002 als unabhängiger Spezialist auf Kreuzfahrten konzentriert. Mit knapp 30.000 Reisenden in 2013 ist Nees Pionier bei Online-Buchungen von Kreuzfahrten. Das Unternehmen betreibt mehr als 20 aktive Websites in 30 Ländern und verkauft ausschließlich Kreuzfahrten und damit verbundene Zusatzleistungen. Mehr als 70 Reedereien und Veranstalter für Hochsee- und Flusskreuzfahrten können gebucht werden. Davon sind zahlreiche Reedereien mittels direkter Schnittstellen an die Datenbank von Nees Reisen angebunden. Ein mit Reise-Profis besetztes Service-Center, eine IATA-Agentur zur Buchung von Flügen und kostenlose Service-Nummern (0800) gehören zu den Dienstleistungen des Familienunternehmens.

Kreuzfahrten.de
Wolfgang Fäth
Hauptstr. 101a
63829 Krombach
06024/67180
info@kreuzfahrten.de
http://www.kreuzfahrten.de

Lüchow Medien & Kommunikation
Karsten Lüchow
Schleusenredder 1
22397 Hamburg
040-61168390
info@luechow-medien.de
http://www.luechow-medien.de

WM-Kreuzfahrten für Kurzentschlossene – Auf diesen Schiffen laufen alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: WM-Kreuzfahrten für Kurzentschlossene – Auf diesen Schiffen laufen alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft
Veröffentlicht: Montag, 02.06.2014, 13:03 Uhr
Anzahl Wörter: 741
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: | |