Wie Sie Ihr Smartphone ohne Hülle schützen können

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Die meisten Menschen verwenden eine Hülle für ihr Smartphone, um es vor Schäden zu schützen. Schließlich sind Smartphones teuer, und Reparaturen sind kostspielig, so dass der Schutz des Telefons ein Muss ist. Aber was, wenn Sie die sperrigen Hüllen, die heute auf dem Markt sind, nicht mögen?

Diese Hüllen schützen Ihr Gerät zwar, aber sie sind schwieriger in der Tasche zu verstauen. Oder was ist, wenn Sie das elegante Design Ihres Smartphones, für das Sie gerade viel Geld ausgegeben haben, einfach zur Schau stellen möchten, ohne es hinter einer Hülle zu verstecken?

Wenn du keine Hüllen magst, dein Gerät aber trotzdem schützen möchtest, solltest du dir diese Alternativen ansehen, die dein Handy trotzdem schützen.

1. Display-Schutzfolien

Wenn Sie schon keine Hülle für Ihr Smartphone wollen, dann sollten Sie zumindest den Bildschirm schützen. Schließlich sind Smartphone-Bildschirme anfällig für Kratzer. Wenn Sie Ihr Handy mit einer Schutzfolie versehen, verringern Sie das Risiko, dass das Display beschädigt wird. Außerdem können Sie den Wiederverkaufswert Ihres Handys steigern, indem Sie Kratzer auf dem Bildschirm vermeiden.

Es gibt zwei Arten von Displayschutzfolien. Zum einen gibt es die klassische Schutzfolie und zum anderen gehärtetes Glas. Während die klassischen Schutzfolien dünner sind, sehen die Schutzfolien aus gehärtetem Glas besser aus. Diese Schutzfolien bilden keine Blasen und schützen den Bildschirm auch besser.

2. Smartphone-Schutzfolien

Eine Displayschutzfolie schützt Ihr Display hervorragend, aber was ist, wenn Sie Ihr gesamtes Gerät ohne eine Hülle schützen möchten? Dann sollten Sie eine Smartphone-Schutzhülle in Betracht ziehen. Sie wird um Ihr Smartphone gewickelt und schützt das gesamte Gerät vor Kratzern. Sie schützt es zwar nicht, wenn Sie es fallen lassen, aber sie ist viel dünner als eine Hülle und viele Hüllen sehen unsichtbar aus.

Wie eine Displayschutzfolie erhöht auch diese Hülle den Wiederverkaufswert, vorausgesetzt, Sie lassen das Gerät nicht fallen oder beschädigen es anderweitig.
3. Eckenschützer
Wenn Sie keine Schutzhülle für Ihr Handy haben, kann es bei einem Sturz beschädigt werden. Zumindest bedeutete das früher so. Es gibt noch andere Möglichkeiten, Ihr Handy zu schützen, wenn Sie es fallen lassen, als eine Hülle zu verwenden. Eine Möglichkeit ist die Anschaffung eines Eckenschutzes.

Diese schützen die Ecken Ihres Geräts, wenn es herunterfällt. Durch den Schutz der Ecken Ihres Geräts ist es weniger wahrscheinlich, dass Ihr Bildschirm bei einem Sturz auf eine Ecke bricht. Außerdem wird verhindert, dass die Ecken des Telefons verbeult werden. Eckenschutzfolien sind außerdem leicht erhöht, so dass sie bei einem Sturz auf die Vorder- oder Rückseite des Smartphones nicht den Boden berühren.

Eckenschutzfolien sind eine großartige Ergänzung für alle, die keine Schutzhülle für ihr Smartphone wünschen, ihr Gerät aber dennoch schützen möchten.

4. Smartphone-Griffe

Eckenschutzvorrichtungen schützen Ihr Smartphone sehr gut, aber wie wäre es, wenn Sie sich etwas zulegen, das verhindert, dass Sie es überhaupt fallen lassen? Mit einem Smartphone-Griff oder einer Smartphone-Halterung können Sie Ihr Gerät besser festhalten und es hoffentlich nicht fallen lassen.

Es gibt viele Arten von Smartphone-Haltern. Einige Griffe werden an der Rückseite des Geräts befestigt, damit Sie es besser festhalten können. Bei anderen handelt es sich um kleine Metallringe, durch die du deinen Finger stecken kannst, um dein Gerät besser festhalten zu können.

Damit ist dein Handy zwar nicht geschützt, wenn du es fallen lässt, aber die Wahrscheinlichkeit, dass du es fallen lässt, ist deutlich geringer.

5. Pop-Sockel
Pop Sockets sind eine weitere Art von Smartphone-Halterung und sehr beliebt, da sie mehrere Funktionen erfüllen können. Ein Pop Socket kann als Ständer, als Plattform und als Griff für Ihr Gerät dienen. Pop Sockets und andere Alternativen sind preiswert und einfach zu installieren. Sobald Sie einen Pop Socket haben, kleben Sie ihn einfach auf Ihr Gerät und ziehen ihn heraus, um es zu benutzen.

6. Smartphone-Hüllen

Wenn Sie keine Hülle verwenden möchten, Ihr Gerät aber dennoch schützen wollen, sollten Sie sich eine Smartphone-Hülle zulegen.

Smartphone-Hüllen schützen Ihr Telefon, wenn Sie es nicht benutzen. In der Hülle ist Ihr Handy vor Kratzern und Stürzen geschützt. Manche Hüllen schützen Ihr Handy sogar vor Wasser. Wenn Sie Ihr Smartphone verwenden möchten, nehmen Sie es aus der Hülle und benutzen es wie gewohnt.

Smartphone-Hüllen sind eine gute Option für alle, die eine Handtasche oder einen Rucksack mit sich herumtragen. Sie eignen sich auch hervorragend für Reisen.

7. Port-Abdeckungen

Wenn keine der Hüllenalternativen für Sie in Frage kommt, sollten Sie zumindest die Anschlüsse Ihres Telefons schützen. Viele Hüllen verfügen über Anschlussabdeckungen, die verhindern, dass Staub, Wasser und Schmutz in den Ladeanschluss gelangen. Wenn Ihr Ladeanschluss nicht geschützt ist, kann er mit der Zeit beschädigt werden, so dass er nicht mehr richtig geladen und nicht mehr mit dem Computer verbunden werden kann.

Glücklicherweise sind Ladeanschlussabdeckungen erschwinglich und werden einfach in den Anschluss gesteckt. Sie können sie einfach herausnehmen, wenn Sie Ihr Gerät aufladen oder mit dem Computer verbinden möchten. Abdeckungen für Ladeanschlüsse sind auch eine gute Idee, wenn Sie das kabellose Laden nutzen, denn dann müssen Sie sie beim Laden nicht herausnehmen.

Sollten Sie auf eine Hülle verzichten?
Wenn Sie ein teures Smartphone besitzen, sollten Sie es mit einer Schutzhülle versehen, um es zu schützen. Schließlich können Unfälle passieren. Und da viele von uns ihre Smartphones ständig benutzen, gibt es viele Möglichkeiten, dass etwas schief geht.

Wenn du aber keine HandyHüllen magst oder dein Smartphone nicht oft benutzt, möchtest du vielleicht keine Hülle haben. Wenn das auf Sie zutrifft, gibt es viele andere Möglichkeiten, Ihr Handy vor Kratzern, Stürzen und Dellen zu schützen. Schließlich sind die meisten Handys heutzutage wasserfest und werden immer stärker als frühere Generationen.

Aus diesem Grund werden wir in Zukunft vielleicht keine Schutzhüllen mehr brauchen. Wie auch immer, Sie haben die Wahl und können entscheiden, was für Ihren Lebensstil am besten geeignet ist.

EMIRAT H & F GmbH & Co. KG
Siemensstraße 8
Dachau 8522

Kontakt
EMIRAT H & F GmbH & Co. KG
onur ozgun
Siemensstraße 8
85221 Dachau
081313601371
conilium@conilium.com
http://conilium.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.