24.07.2014, 10:22 Uhr

Vom Handwerker für Handwerker: Onlinetool zeitwert hält dem Meister den Rücken frei

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

* Projektstatus in Echtzeit und Jahresplanung in 20 Minuten
* Kundenzufriedenheit als Aushängeschild
* Belohnen statt Kontrolle: Bonussystem steigert Mitarbeitermotivation

Lauenburg, im Juli 2014.- 15 Gesellen und Lehrlinge im Einsatz, 7 Bauprojekte parallel in der Umsetzung, dazu gehörige Material-, Leistungs- und Lohnabrechnung. Jede Menge Papierkram, handgeschriebene Tagesberichte, Nachkalkulation, Rechnungslegung, neue Angebotsanfragen, Terminplanungen und Kundengespräche. Welcher Handwerksmeister behält da den Überblick, weiß, ob er mit Leistung, Umsatz und Kosten in seinem Jahres- und Projektplan liegt? Genau deshalb hat Daniel Schilloks, Zimmerermeister und Geschäftsführer eines mittelständischen Handwerksbetriebes, mit seinem Team zeitwert ( www.zeitwert.de (http://www.zeitwert.de) ) entwickelt und ab sofort auch für andere Nutzer online und per App verfügbar gemacht.

Zeitwert ist eine Online-Anwendung vom Handwerker für Handwerker: Jederzeit und überall die Übersicht und Kontrolle über Ist und Soll bei den Baustellen, vereinfachter Arbeitsalltag, zeit- und kostensparende Verwaltung, einfache Handhabung bei Eingabe und Auswertung der Daten. Zufriedene Kunden, Projekte, die sich rechnen, motivierte Mitarbeiter sowie mehr Luft für Kundenbetreuung, Auftragsakquise und private Vorhaben sind Effekte, die bei der Anwendung von zeitwert im Handwerkeralltag entstehen. Browserbasiert und ohne umfängliche Softwarepakete zu installieren, erlaubt zeitwert dem Nutzer jederzeit den Zugriff per PC, Mac oder mobilen Endgeräten.

Zeitwert startet mit dem Auftrag für ein Projekt – Auftragssumme, Zeitaufwand und Materialkosten werden hinterlegt. Die Mitarbeiter erstellen täglich ihren Tagesbericht auf einem Android Smartphone oder einem iPad, erfasste Stunden werden sofort dem Projekt zugeordnet und sind so nachvollziehbar. Statt unbeliebter, handgeschriebener und unleserlicher Stundenzettel, die nachträglich im Büro in Excel-Tabellen erfasst werden müssen, sind durch die Onlineeingabe per Knopfdruck geleistete Arbeit und Baufortschritt sofort abrufbar. “Egal, wo unsere Monteure auch sind, ich weiß abends genau, was wir geschafft haben, wo es klemmt und wo ich eingreifen muss”, so zeitwert-Erfinder Daniel Schilloks.

“Mit wenigen Eingaben per Tablet vor Ort erhalte ich die volle Übersicht über angefallene Arbeitsstunden, verbrauchte Arbeitsmaterialien, Projektstatus. Ich weiß dadurch z.B., wann und in welcher Höhe Abschlagsrechnungen gestellt werden können oder wo ich meinen Kunden über zusätzliche Arbeiten und Kosten informieren muss.” In Kombination mit der integrierten Kapazitätsplanung kann der Handwerkschef den Termin der Fertigstellung eines Projektes genau fixieren, damit sein Team ein neues beginnen kann, und weiß, welche Mitarbeiter wo einzusetzen sind. Zudem: In nur 20 Minuten können zeitwert-Nutzer dank der Funktionen eine komplette wirtschaftliche Jahresplanung erstellen. Die Einhaltung der Jahresplanung sieht man tagesaktuell. Ein Verlustwarnsystem alarmiert den Unternehmer bei Abweichungen in den geplanten Kennziffern und versetzt ihn in die Lage, sofort gegenzusteuern.

Zeitwert ist zugleich ein Mitarbeiter-Bonussystem, bei dem die auf den Baustellen Tätigen für profitable Projekte und gute Kundenbewertungen Bonuspunkte sammeln. Je produktiver und für die Kunden zufriedener sie arbeiten, desto höher ist ihr Ranking und die individuellen Ausschüttungen am Jahresende. Ein entscheidender Faktor dabei ist das Kundenfeedback. “Die Kunden bewerten schnell und einfach mit Schulnoten die Sauberkeit, Zufriedenheit, Betreuung und Freundlichkeit auf der Baustelle. Die Kundenzufriedenheit wird über einen Online-Fragebogen abgefragt. Da dies direkt vor Ort aus der zeitwert-App per Tableteingabe erfolgt, ist die Rücklaufquote über 90%. Die Kundenbewertungen”, so Daniel Schilloks weiter, “gehen sofort ins zeitwert-System und können analysiert und verglichen werden. Als Handwerksmeister habe ich so täglich alle Kundenmeinungen zu meinem Betrieb im Blick, kann sie auf Kunde und Geselle/Monteur zuordnen, Schwächen lokalisieren und direkt handeln.” Die Kundenzufriedenheit wird als Qualitätssiegel gut sichtbar für potentielle Kunden auf Webseite und Werbemitteln präsentiert.

Belohnen statt Kontrolle: Mit dem zeitwert-Bonussystem erreicht der Chef eines Handwerksbetriebes, dass seine Mitarbeiter selbstständig und verantwortungsvoll, motivierter und effizienter für die Unternehmensziele wirken. Kostensparendes Arbeiten, gesteigerter Gewinn und hohe Kundenzufriedenheit werden belohnt, indem die Mitarbeiter am Erfolg beteiligt werden, z.B. durch eine erhöhtes Weihnachtsgeld. “Die zeitwert-Tools helfen mir bei den jährlichen Mitarbeitergesprächen oder Lohnverhandlungen. Ich weiß, welche meiner Mitarbeiter auf der Liste ganz weit oben stehen”, umreißt Zimmerermeister Schilloks einen weiteren Vorteil des Bonussystems. “Auf einen Nenner gebracht: Anstatt zu kontrollieren, habe ich mit zeitwert mehr Luft für Kundenbetreuung, Auftragsakquise – und auch für mich und meine Familie. zeitwert hält mir als Chef den Rücken frei.”

Bildrechte: zeitwert GmbH & Co. KG/Schilloks Bildquelle:zeitwert GmbH & Co. KG/Schilloks

Über zeitwert
zeitwert (www.zeitwert.de) ist eine Online-Anwendung zur effektiven, zeit- und kostensparenden Verwaltung von Projekten in klein- und mittelständischen (Handwerks-)Betrieben. Dank der mobilen Erfassung der täglichen Daten wie Leistung, Zeit- und Materialaufwand sowie Kundenbewertungen können Aussagen zu Projektstatus, Ist-Soll-Vergleichen in der Monats- und Jahresplanung sowie Status der Aufträge in Echtzeit erfolgen. zeitwert erhöht den Gewinn für den Unternehmer und steigert durch ein Bonussystem die Mitarbeitermotivation. Erfinder der zeitwert-Anwendung ist Daniel Schilloks, Zimmerermeister und Geschäftsführer der zeitwert GmbH & Co. KG.
Weitere Informationen: www.zeitwert.de

zeitwert GmbH & Co. KG
Daniel Schilloks
Büchener Weg 94
21481 Lauenburg
+49(0)4153-5988662
daniel.schilloks@zeitwert.de
http://www.zeitwert.de

Die Wortgewaltigen – Kommunikationsbüro Berlin/Stuttgart
Jörg Wehrmann
Tucholskystr. 13
10117 Berlin
+49(0)30-488 211 36
jw@diewortgewaltigen.de
http://www.diewortgewaltigen.de

Vom Handwerker für Handwerker: Onlinetool zeitwert hält dem Meister den Rücken frei
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Vom Handwerker für Handwerker: Onlinetool zeitwert hält dem Meister den Rücken frei
Veröffentlicht: Donnerstag, 24.07.2014, 10:22 Uhr
Anzahl Wörter: 841
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | | | | | |