26.08.2014, 10:09 Uhr

Vereinfachter Netzwerkaufbau und Integration mit On-Machine-Switch von Rockwell Automation

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

ArmorStratix 5700 erweitert Portfolio der On-Machine-Lösungen für Konnektivität in schwer zugänglichen Bereichen

Düsseldorf, 26. August 2014 – Rockwell Automation stellt mit dem neuen Allen-Bradley ArmorStratix 5700 seinen ersten On-Machine-Switch vor. Dieser industrielle Layer 2 Managed-Ethernet-Switch kann aufgrund seiner Bauart mit IP67-Schutz direkt an der Maschine oder Anwendung montiert werden. Das vereinfacht die Architektur der Maschine, reduziert die Kosten und spart Platz im Schaltschrank.

“Der Platz im Schaltschrank für Netzwerke auf Systemebene ist in vielen Anlagen beschränkt oder nicht vorhanden”, so Peter Pesch, Commercial Engineer Integrated Architecture bei Rockwell Automation. “Mit dem ArmorStratix 5700 Switch erweitert Rockwell Automation sein Angebot an Allen-Bradley On-Machine-Lösungen, ein industriell robustes Produktportfolio, das keinen Schaltschrankeinbau erfordert. Es optimiert vorkonfigurierte Schnellstecksysteme und vereinfacht die Verkabelung, um Installationsarbeiten sowie die Fehlerbehebung und Instandhaltung zu reduzieren.”

Der ArmorStratix 5700 Managed-Switch erweitert die Ziele des Connected Enterprise. Er integriert nämlich jene Maschinendaten, die aufgrund der Kosten oder Lage andernfalls isoliert von den Systemen auf Geschäftsebene betrachtet werden müssten. Mit Hilfe der Cisco IOS Netzwerkinfrastruktur-Software leitet der Switch die Produktionsdaten zur unternehmensweiten Datenbank und zu den Informationssystemen. Dort können diese Daten wiederum für eine fundierte Entscheidungsfindung herangezogen werden.

Ein Senior Analyst der ARC Advisory Group dazu: “Ethernet-Switches mit M12 Anschlüssen und IP67 Tauglichkeit, die direkt an der Maschine montiert sind, sind sehr beliebt unter Maschinenbauern. Der neue ArmorStratix 5700 Switch ist ein Gemeinschaftsprodukt von Rockwell Automation und Cisco, der diese Funktionen zusammen mit Cisco IOS beinhaltet. Dieser robuste, an der Maschine montierte Switch ist eine Neuentwicklung, mit dem über lange Zeit das Problem der Informationstechnologie und der Betriebstechnologie in Produktionsanlagen gelöst ist.”

Der industrielle Switch erleichtert den Aufbau und die Entwicklung von Netzwerken auf Maschinenebene mithilfe von Konfigurations und Überwachungswerkzeugen. Diese Tools ermöglichen einfache Konfigurationen und Diagnosen innerhalb des Rockwell Automation Integrated Architecture Systems und spannen so einen Bogen zwischen IT-Abteilung und Automatisierungsingenieur.

Der ArmorStratix 5700 Layer 2 Switch bietet hohe Verfügbarkeit, Priorisierung (Quality of Services – QoS) und automatisches Monitoring, um die Netzwerkoptimierung und -konvergenz zu erleichtern. Der Switch ist standardmäßig mit 8, 16 und 24 festen Ports erhältlich. Jedes Basismodell wird mit M12 Ethernet- Anschlüssen, SD Flashcard, Dual-Power-Eingängen und zur Befestigung auf ebener Montagefläche ausgeliefert. Die erweiterte Ausführung des Switch beinhaltet 10 und 18 feste Ports inklusive 2 GB Ports. Die Hardware umfasst Funktionen wie IEEE-1588-Zeitsynchronisierung, Alarme und bis zu 8 Power over Ethernet (PoE) Ports.

Rockwell Automation, Inc, weltgrößter spezialisierter Anbieter von industriellen Automatisierungs- und Informationslösungen, unterstützt seine Kunden dabei, produktiver und nachhaltiger zur produzieren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, U.S.A., beschäftigt etwa 22.000 Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern.

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE, Xing und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Frau Susanne Bergmann
Parsevalstraße 11
40468 Düsseldorf
0211 41533 0
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.de

Pressekontakt
HBI GmbH
Elena Staubach
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 24
elena_staubach@hbi.de
http://www.hbi.de

Vereinfachter Netzwerkaufbau und Integration mit On-Machine-Switch von Rockwell Automation
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Vereinfachter Netzwerkaufbau und Integration mit On-Machine-Switch von Rockwell Automation
Veröffentlicht: Dienstag, 26.08.2014, 10:09 Uhr
Anzahl Wörter: 480
Kategorie: Maschinenbau
Schlagwörter: | | | |