US-Regierung bietet bedingte Zusage für Darlehen von bis zu 700 Millionen US-Dollar für das Lithium-Bor-Projekt Rhyolite Ridge an

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Johannesburg, 13. Januar 2023: Sibanye-Stillwater (Ticker JSE: SSW und NYSE: SBSW – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/sibanye-stillwater-ltd/) freut sich, mitteilen zu können, dass eine Tochtergesellschaft von ioneer Limited (ASX: INR, NASDAQ: IONR) (ioneer), dem vorgeschlagenen Joint-Venture-Partner für das Lithium-Bor-Projekt Rhyolite Ridge in Nevada, USA (Rhyolite Ridge), eine bedingte Zusage für ein vorgeschlagenes Darlehen des Energieministeriums der Vereinigten Staaten (DOE) zur Unterstützung der Entwicklung von Rhyolite Ridge (das vorgeschlagene Darlehen) erhalten hat. Das vorgeschlagene Darlehen soll im Rahmen des Darlehensprogramms Advanced Technology Vehicles Manufacturing (ATVM) des DOE Loan Programs Office gewährt werden, mit dem die Strategie der Biden-Harris-Administration für kritische Mineralien, einschließlich der inländischen Produktion kritischer Mineralien in den USA, unterstützt werden soll.

Wesentliche Merkmale:

– Das vorgeschlagene Darlehen beläuft sich auf einen Betrag von bis zu 700 Millionen US-Dollar.
– Die bedingte Zusage folgt auf ein umfangreiches Engagement und zeigt die starke Unterstützung und das Vertrauen des DOE in Rhyolite Ridge und seine technischen Grundlagen und bestätigt die erwartete Wirtschaftlichkeit von Rhyolite Ridge
– Das vorgeschlagene Darlehen wäre das erste Darlehen des DOE zur Finanzierung der Verarbeitungskomponente eines Projekts, bei dem Lithium am Standort abgebaut und veredelt wird.

Die Erlöse aus dem vorgeschlagenen Darlehen und die erwartete Kapitalbeteiligung von Sibanye-Stillwater zur Sicherung ihrer 50%-Beteiligung an Rhyolite Ridge (sobald alle aufschiebenden Bedingungen* für den Abschluss des Joint Ventures erfüllt sind bzw. darauf verzichtet wurde) werden voraussichtlich einen wesentlichen Teil des vorläufigen Projektkapitals finanzieren.

Das vorgeschlagene Darlehen unterliegt noch der Aushandlung und Dokumentation langfristiger Vereinbarungen und verschiedener Bedingungen und kann überarbeitet werden, um die aktualisierte Projektwirtschaftlichkeit bis zum finanziellen Abschluss nach Erreichen bestimmter Bedingungen zu berücksichtigen.

Neal Froneman, Chief Executive Officer von Sibanye-Stillwater, kommentierte: “Die Strategie von Sibanye-Stillwater im Bereich der Batteriemetalle konzentriert sich in erster Linie auf die USA und Europa, da dort der Bedarf an Batteriemetallen für den Übergang zu einer stärkeren Elektrifizierung der etablierten Automobilindustrien wächst. Sibanye-Stillwater ist gut positioniert, um ein unterstützender Partner zu sein und Rhyolite Ridge einen bedeutenden Mehrwert zu verleihen, da es über ergänzende globale Bergbau-Erfahrungen und -Kenntnisse verfügt, einschließlich seiner Erfahrung im Bergbau-Betrieb und in der Projektentwicklung in den USA, seiner hydrometallurgischen Expertise und seiner engen Beziehungen zu Automobilherstellern und OEMs weltweit.”
“Wir sind ermutigt durch das Engagement des DOE für die Entwicklung der nationalen Batteriemetall-Bergbauindustrie in den USA durch unterstützende Finanzierungsprogramme wie das ATVM-Programm. Rhyolite Ridge ist ein hochwertiges Lithiumprojekt, das ideal positioniert ist, um vor Ort geförderte und aufbereitete Metalle zur Unterstützung des US-Batterieökosystems zu liefern. Das vorgeschlagene Darlehen ist ein wichtiger Schritt, um das Risiko der Finanzierung weiter zu verringern und Rhyolite Ridge schließlich in die Produktion zu überführen. Im Falle eines Abschlusses wird dieses Darlehen sicherstellen, dass das Projekt zügig vorangetrieben werden kann, sobald die erforderlichen Genehmigungen erteilt und die ausstehenden Bedingungen erfüllt sind. Dies ist ein bedeutender Meilenstein in der Entwicklung von Rhyolite Ridge, das einen positiven Beitrag zur Verringerung des Klimawandels verspricht”, so Froneman abschließend.
Weitere Informationen über das vorgeschlagene Darlehen und die Rhyolite Ridge-Transaktion finden Sie unter:
www.sibanyestillwater.com/news-investors/news/transactions/nevada-rhyolite-ridge

Weitere Informationen:

Sibanye-Stillwater besitzt derzeit 6,95 % von ioneer, einem an der australischen Wertpapierbörse notierten Bergbauentwicklungsunternehmen mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von ca. 700 Mio. US$, das derzeit zu 100 % Eigentümer von Rhyolite Ridge ist.

Im September 2021 schloss Sibanye-Stillwater mit ioneer ein Abkommen zur Gründung eines Joint-Venture-Unternehmens (das Joint Venture) in Bezug auf Rhyolite Ridge. Nach der Erfüllung oder dem Verzicht auf alle aufschiebenden Bedingungen* wird Sibanye-Stillwater eine 50%-Beteiligung an dem Joint Venture erwerben, wobei ioneer eine 50%-Beteiligung behält und die Verantwortung für das operative Management des Joint Ventures behält. Das Joint Venture verschafft Sibanye-Stillwater eine 50%ige Beteiligung an einem strategischen Lithium-Bor-Vermögen in den USA und positioniert Sibanye-Stillwater für Wertschöpfung und Wachstum in der US-Batteriemetall-Lieferkette.

*Zu den Voraussetzungen für den Abschluss des Joint Ventures gehören (unter anderem) Bedingungen in Bezug auf:
– Erlangung verschiedener Genehmigungen
– Einholung von verbindlichen Finanzierungszusagen, die bestimmte Anforderungen erfüllen
– Erstellung einer Durchführbarkeitsstudie, die bestimmte Anforderungen erfüllt
– Endgültige Investitionsentscheidung
– Barsicherheiten, Treuhand- und Entschädigungsvereinbarungen
– Staatliche Genehmigungen, einschließlich kartellrechtlicher Genehmigungen
– Richtigkeit von Zusicherungen und Gewährleistungen
– Fehlen von Unterlassungsklagen und Beschränkungen

Ende.

Über Sibanye-Stillwater

Sibanye-Stillwater ist ein multinationaler Bergbau- und Metallkonzern mit einem breit gefächerten Portfolio von Bergbau- und Verarbeitungsbetrieben sowie Projekten und Investitionen auf fünf Kontinenten. Die Gruppe ist auch einer der weltweit führenden PGM-Recycler und hat Beteiligungen an führenden Minenrückgewinnungsanlagen. Die Gruppe hat vor kurzem damit begonnen, ihr Anlagenportfolio auf den Abbau und die Verarbeitung von Batteriemetallen zu erweitern und zu diversifizieren und verstärkt ihre Präsenz in der Kreislaufwirtschaft durch den Ausbau und die Diversifizierung ihrer Recycling- und Abraumverwertungsaktivitäten weltweit. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.sibanyestillwater.com.

Kontakt für Investoren:
E-Mail: ir@sibanyestillwater.com
James Wellsted, Geschäftsführender Vizepräsident: Investor Relations und Unternehmensangelegenheiten
Tel: +27 (0) 83 453 4014
Website: www.sibanyestillwater.com
YouTube: www.youtube.com/channel/UCl9UZT87nncSvSvJ8i7az8Q

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Limited
Finanzberater: Macquarie Advisory and Capital Markets South Africa Proprietary Limited
Rechtsbeistand: Davis Polk & Wardwell LLP und Ashurst

In Europa: Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

VORAUSSCHAUENDE AUSSAGEN
Die Informationen in dieser Mitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der “Safe Harbour”-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich derjenigen, die sich auf die Finanzlage von Sibanye Stillwater Limited (“Sibanye-Stillwater” oder die “Gruppe”), die Geschäftsstrategien, die Pläne und die Ziele des Managements für zukünftige Operationen beziehen, sind notwendigerweise Schätzungen, die das beste Urteil des Senior Managements und der Direktoren von Sibanye-Stillwater wiedergeben.

Alle in dieser Bekanntmachung enthaltenen Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, können zukunftsgerichtete Aussagen sein. In zukunftsgerichteten Aussagen werden auch häufig Wörter wie “werden”, “prognostizieren”, “potenziell”, “schätzen”, “erwarten” und Wörter mit ähnlicher Bedeutung verwendet. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, da sie sich auf künftige Ereignisse und Umstände beziehen und im Lichte verschiedener wichtiger Faktoren, einschließlich der in diesem Haftungsausschluss genannten, betrachtet werden sollten. Die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche Aussagen zu verlassen.

Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Sibanye-Stillwater wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, gehören unter anderem unsere zukünftigen Geschäftsaussichten, unsere Finanzlage, unsere Verschuldung und unsere Fähigkeit, den Verschuldungsgrad zu reduzieren, die wirtschaftlichen, politischen und sozialen Bedingungen in den Vereinigten Staaten, Südafrika, Simbabwe und anderswo, die Pläne und Ziele des Managements für zukünftige Operationen, unsere Fähigkeit, die Vorteile von Streaming-Vereinbarungen oder Pipeline-Finanzierungen zu erhalten, unsere Fähigkeit, unsere Anleihen zu bedienen; Änderungen der Annahmen, die Sibanye-Stillwaters Schätzung der aktuellen Mineralreserven und -ressourcen zugrunde liegen; die Fähigkeit, erwartete Effizienzsteigerungen und andere Kosteneinsparungen in Verbindung mit vergangenen, laufenden und zukünftigen Akquisitionen sowie bei bestehenden Betrieben zu erzielen; unsere Fähigkeit, eine stabile Produktion beim Blitz-Projekt zu erreichen; der Erfolg von Sibanye-Stillwaters Geschäftsstrategie; Explorations- und Erschließungsaktivitäten; die Fähigkeit von Sibanye-Stillwater, die Anforderungen an einen nachhaltigen Betrieb zu erfüllen; Änderungen des Marktpreises für Gold, Platinmetalle und/oder Uran; das Auftreten von Gefahren im Zusammenhang mit dem Abbau von Gold, Platinmetallen und Uran im Unter- und Übertagebau; das Auftreten von Arbeitsunterbrechungen und Arbeitskämpfen; die Verfügbarkeit, die Bedingungen und der Einsatz von Kapital oder Krediten; Änderungen relevanter staatlicher Vorschriften, insbesondere von Umwelt-, Steuer-, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und neuen Gesetzen, die Wasser, Bergbau, Mineralienrechte und Unternehmenseigentum betreffen, einschließlich deren möglicherweise strittiger Auslegungen; das Ergebnis und die Folgen möglicher oder anhängiger Rechtsstreitigkeiten oder behördlicher Verfahren oder anderer Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsfragen; Unterbrechungen der Stromversorgung, Einschränkungen und Kostensteigerungen; Engpässe in der Versorgungskette und Preissteigerungen bei den Produktionsmitteln; Wechselkursschwankungen, Währungsabwertungen, Inflation und andere makroökonomische geldpolitische Maßnahmen; das Auftreten vorübergehender Stilllegungen von Minen aufgrund von Sicherheitsvorfällen und ungeplanten Wartungsarbeiten; die Fähigkeit, leitende Angestellte oder eine ausreichende Anzahl technisch qualifizierter Mitarbeiter einzustellen und zu halten, sowie die Fähigkeit, eine ausreichende Vertretung von historisch benachteiligten Südafrikanern in Führungspositionen zu erreichen; das Versagen von Informationstechnologie und Kommunikationssystemen; die Angemessenheit des Versicherungsschutzes; soziale Unruhen, Krankheiten oder natürliche oder vom Menschen verursachte Katastrophen in informellen Siedlungen in der Nähe einiger Betriebe von Sibanye-Stillwater sowie die Auswirkungen von HIV, Tuberkulose und die Ausbreitung anderer ansteckender Krankheiten, wie des Coronavirus (“COVID-19”). Weitere Einzelheiten zu potenziellen Risiken und Ungewissheiten, die Sibanye-Stillwater betreffen, sind in den von Sibanye-Stillwater bei der Johannesburger Börse und der United States Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen, einschließlich des integrierten Jahresberichts und des Jahresberichts auf Formular 20-F, beschrieben.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf das Datum des Inhalts. Sibanye-Stillwater lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren (außer im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang).

ZUKUNFTSORIENTIERTE ZAHLEN UND ERKLÄRUNG ZUM RHYOLITE RIDGE PROJEKT

Zahlen und zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf das Projekt Rhyolite Ridge oder damit zusammenhängende Verpflichtungen basieren auf Arbeiten und Annahmen, die von externen Parteien mitgeteilt wurden, sowie auf Studien, Standards und Richtlinien, die außerhalb der Kontrolle der Sibanye-Stillwater-Gruppe liegen, und können sich in Zukunft ändern, auch aufgrund der oben beschriebenen Faktoren.

NICHT-IFRS-MASSNAHMEN

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen können bestimmte Nicht-IFRS-Kennzahlen enthalten, darunter bereinigtes EBITDA, AISC und AIC. Diese Kennzahlen sind möglicherweise nicht mit ähnlich bezeichneten Kennzahlen anderer Unternehmen vergleichbar und stellen keine Kennzahlen für die finanzielle Leistung von Sibanye-Stillwater nach IFRS dar. Diese Kennzahlen sollten nicht isoliert oder als Ersatz für die nach IFRS erstellten Leistungskennzahlen betrachtet werden. Sibanye-Stillwater stellt keine Überleitung der prognostizierten Non-IFRS-Finanzinformationen in diesem Bericht zur Verfügung, da sie nicht in der Lage ist, diese Überleitung ohne unangemessenen Aufwand zu erstellen.

WEBSITEN
Verweise in dieser Bekanntmachung auf Informationen auf Websites (und/oder Social-Media-Seiten) dienen als Hilfe zum Auffinden dieser Informationen und sind nicht Bestandteil dieser Bekanntmachung.

Sibanye Stillwater Limited
Eingetragen in der Republik Südafrika Registrierungsnummer 2014/243852/06
Aktiencodes: SSW (JSE) und SBSW (NYSE) ISIN – ZAE000259701
Emittenten-Code: SSW
(“Sibanye-Stillwater”, “das Unternehmen” und/oder “die Gruppe”)

Eingetragene Anschrift:
Constantia Büropark
Bridgeview House – Gebäude 11 – Erdgeschoss Cnr 14th Avenue & Hendrik Potgieter Road Weltevreden Park – 1709

Postanschrift:
Privater Bag X5 – Westonaria – 1780
Tel +27 11 278 9600 – Fax +27 11 278 9863

Website: www.sibanyestillwater.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sibanye Stillwater
Jochen Staiger
1 Hospital Street
1780 Westonaria, Libanon
Südafrika

email : info@resource-capital.ch

Pressekontakt:

Sibanye Stillwater
Jochen Staiger
1 Hospital Street
1780 Westonaria, Libanon

email : info@resource-capital.ch

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.