Toller Klang im Ford Transit: EMPHASERs Lautsprecher EM-FDF1

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

“Sauber gemachtes Upgrade für Ford” – EMPHASERs Soundsystem für den Transit, Transit Custom und Tourneo Custom wird von der Zeitschrift Car & HiFi (05/22) als “Klangtipp” ausgezeichnet.

Toller Klang im Ford Transit: EMPHASERs Lautsprecher EM-FDF1

EM-FDF1 – Nachrüstlautsprecher für Ford Transit

Car Audio Spezialist EMPHASER hat inzwischen eine ganze Palette fahrzeugspezifischer Nachrüst-Lautsprecher für Reisemobile im Programm: Soundsysteme für den Fiat Ducato, den VW Bus T5 und T6 sowie für den Mercedes Sprinter. Neu dazu gekommen ist der EM-FDF1 (VK 279 Euro), ein Plug & Play Komponentensystem für den Ford Transit, Transit Custom (3. Generation) und den Tourneo Custom (2. Generation). Die Zeitschrift Car & HiFi (Ausgabe 05/22) stellt den neuen Transit-Speaker jetzt in einem ausführlichen Testbericht vor.
Bereits in punkto Passgenauigkeit und Einbaufreundlichkeit kann das Nachrüst-Frontsystem die Fachjournalisten überzeugen: Der 16,5 cm Tiefmitteltöner passt, so die Tester, “exakt an die Stelle des Originals”. Dies gilt auch für den 25 mm Hochtöner mit Gewebekalotte, der einfach in die originalen Halterungen eingeclipst wird. Doch damit nicht genug: “Wie immer bei fahrzeugspezifischen Lautsprechern stattet EMPHASER das Set mit Fahrzeugsteckern aus, so dass der Einbau wirklich Plug & Play vonstatten geht”, erklären die Tester.
Für die Verarbeitung erntet EMPHASER von den Technikexperten ein großes Lob: “Beide Chassis sind sauber gefertigt, der Tieftöner mit gedrehten Polplatten, gelochtem Spulenträger und stabiler Alumembran sogar recht edel gemacht.”
Auch mit seinen praxisgerechten Detaillösungen punktet der EM-FDF1: Die Frequenzweiche des Zweiwegesystems ist in die beiden Zweige aufgeteilt, dabei befindet sich der Tieftonzweig direkt am Korb des Mid/Woofers – eine clevere Konstruktionsvariante laut Car & HiFi “Der Entwickler nutzt hier die Möglichkeit, nicht nur die Trennung per Tiefpass, sondern auch einen auf die Fahrzeugakustik abgestimmten Equalizer mit einzubauen.” Die Weiche des Hochtöners ist ins Anschlusskabel integriert und trennt den Tweeter mit einem 12 dB Hochpass.
Im Messlabor überzeugt der Transit-Lautsprecher dann auf ganzer Linie: “Klanglich lässt das System nichts anbrennen, es geht munter zur Sache mit einem frischen, lebendigen Sound”, urteilen die Fachjournalisten. “Im Hochton gibt”s reichlich Details, und der Aluminium-Tieftöner liefert saubere Bässe, die richtig Spaß machen. Überhaupt ist das FDF1 immer für eine fetzige Attacke gut, es spielt schön dynamisch und setzt sich so vom Originalklang ab.”
“Mit dem EM-FDF1 bietet EMPHASER eine gelungene Nachrüstlösung für Transit und Tourneo”, lautet das Fazit der Profitester. “Das System bietet genau, was von ihm erwartet wird: Es passt mühelos ins Fahrzeug und es verbessert den Klang enorm.” Der EM-FDF1 hat den Test nicht nur mit Bravour bestanden, das “sauber gemachte Upgrade für Ford” wird von den Fachjournalisten auch mit dem begehrten Prädikat “Klangtipp” ausgezeichnet.

EMPHASER ist seit 25 Jahren im Car-Audio Bereich tätig. Bekannt geworden ist die Marke seit Mitte der 1990er Jahre mit ihren enorm leistungsfähigen Subwoofern aus den Serien XTREME, später folgten die Serien SPL, Linear-X, Neo-SPL und der State-of-the-Art Woofer E15NEO-COMP. Das aktuelle Sortiment umfasst Verstärker, Subwoofer sowie fahrzeugspezifische und traditionelle Lautsprecher.
EMPHASER-Produkte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Emphaser by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
https://www.emphaser.com

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar