Unfallversicherung

18.09.2020

Weltkindertag: Wann ist mein Kind unfallversichert?

ARAG Experten informieren über den Versicherungsschutz für Kinder Am 20. September ist Weltkindertag. Er rückt die Kinder in den Fokus und macht auf ihre individuellen Bedürfnisse aufmerksam. Die ARAG Experten nehmen diesen Tag zum Anlass, darauf hinzuweisen, wie wichtig eine […]

07.09.2020

Ehrenamt: Der Wunsch, sich zu engagieren

ARAG Experten über den gesetzlichen Versicherungsschutz im Ehrenamt Ob als Elternvertreter in der Schule, als Schöffe im Gericht, ob als Lesepate in Bibliotheken oder Lebensretter in der freiwilligen Feuerwehr – ehrenamtliches Engagement bereichert unsere Gesellschaft! Aus diesem Grund hat der […]

28.07.2020

So gelingt der Schulstart

ARAG Experten mit einigen Tipps für Erst- und Fünftklässler In den ersten Bundesländern neigen sich die großen Ferien dem Ende zu. Für Schüler und Lehrer fängt der Alltag in der “Penne” wieder an – und für zahlreiche ABC-Schützen beginnt der […]

01.07.2020

Fahrradhelm: Auf Spielplätzen nur “oben ohne”

R+V-Infocenter: Kinder können sich strangulieren Wiesbaden, 1. Juli 2020. Mit dem Fahrrad zum nächsten Spielplatz: Das ist zur großen Freude vieler Kinder endlich wieder möglich. Doch Eltern sollten unbedingt darauf achten, dass die kleinen Wirbelwinde ihren Helm vor dem Klettern […]

19.03.2020

Covid 19: Zu Hause bleiben und arbeiten

ARAG Experten über die rechtliche Seite des Home-Office Viele Unternehmen haben ihre Mitarbeiter nach Hause geschickt – nicht in den Urlaub, sondern ins Home-Office. So soll die Ausbreitung des Coronavirus bei laufendem Betrieb minimiert werden. Vor allem Eltern, die durch […]

24.09.2019

Hobbysportler leben gefährlich: Wer zahlt bei Unfällen?

R+V-Infocenter: Gesetzliche Unfallversicherung übernimmt nicht immer alle Folgekosten Wiesbaden, 24. September 2019. Ob Fußball, Reiten oder Tauchen: Jedes Jahr verletzen sich in Deutschland mehr als eine Millionen Freizeitsportler schwer. Doch die gesetzliche Unfallversicherung übernimmt nicht immer alle Folgekosten, warnt das […]

07.06.2019

Ambulanz und Rettungseinsätze in der Schweiz

Krankenkasse trägt oft nur einen Teil der Kosten Ein Einsatz zur Rettung einer verunfallten Person und der Transport ins Spital kann schnell teuer werden. Die Kosten unterscheiden sich von Kanton zu Kanton, es kommt also auch darauf an, an welchem […]

14.03.2019

ARAG Verbrauchertipps

Unfallschutz / Selbsteinweisung / Fensterreinigung Unfall auf dem Weg zur Arbeit nicht immer Arbeitsunfall In der Regel sind Beschäftigte auf dem Weg zur oder von der Arbeit unfallversichert. Doch die ARAG Experten weisen darauf hin, dass es auch von dieser […]

08.02.2019

Unfallversicherungen – der kleine feine Unterschied

ARAG Experten über gesetzliche und private Unfallversicherungen Die gesetzliche Unfallversicherung, kurz GUV, gibt es bereits seit 1884. Otto von Bismarck führte sie verpflichtend ein, um Arbeitsunfälle und beruflich bedingte Krankheiten abzusichern. Und so ist es auch heute noch. Unfälle, die […]

03.09.2018

Kinderbetreuung: Ist mein Kind unfallversichert?

ARAG Experten über den gesetzlichen Unfallschutz bei Kindern Ein paar ganz konservative Politiker sähen es noch zu gerne – der Vater geht tagsüber arbeiten, die Mutter kümmert sich um den Haushalt und die Kinder. Die Lebenswirklichkeit sieht heute aber in […]

12.10.2017

Unfall im Homeoffice – wer zahlt?

R+V-Infocenter: Versicherungsschutz nur eingeschränkt Wiesbaden, 12. Oktober 2017. Auf dem Weg zur Kaffeemaschine gestolpert und dabei den Arm gebrochen: Arbeitnehmer sind bei einem Arbeitsunfall gesetzlich versichert – sofern sie sich zu diesem Zeitpunkt im Unternehmen aufgehalten haben. Doch wer ganz […]

02.06.2016

ARAG Verbrauchertipps

Bewerbungsgespräch/Entsperrcodes/Heizkosten Sind Hin- und Rückweg zu Bewerbungsgesprächen versichert? Die Arbeitsagentur hatte einem Arbeitslosengeld-I-Empfänger schriftlich einen Vermittlungsvorschlag gemacht. Der hatte sich daraufhin beworben und es tatsächlich zum ersten Bewerbungsgespräch geschafft. Auf dem Rückweg vom Gespräch wurde der Mann auf seinem Fahrrad […]

02.03.2016

Individuelle Unfallversicherung der NFVK AG in Stralsund

Die Nordische Finanz- und Versicherungskontor AG (NFVK AG) bietet eine individuelle Unfallversicherung an. Hauptsitz der NFVK AG in Stralsund Die NFVK AG ist mit ihrem kompetenten Berater-Netzwerk in den Bereichen Mietkaution, Private Krankenversicherung, Trauerfall-Vorsorge (Stichwort Sterbegeld), Rechtsschutz, Pflege, Hausrat, private […]

27.08.2014

Private Unfallversicherung: Vorsorge überall und rund um die Uhr

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Private Unfallversicherung: Vorsorge überall und rund um die Uhr – Unfallstatistik: In der Freizeit passiert am meisten – (Teil-)Invalidität: Gliedertaxe entscheidet über Höhe der Versicherungsleistung – Weitreichende Vorsorge: Von Krankenhaustagegeld bis kosmetische Operationen – Spezieller […]

26.06.2014

Existenzsicherung: Bestmögliche Vorsorge für den Ernstfall

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Existenzsicherung: Bestmögliche Vorsorge für den Ernstfall – Private Berufsunfähigkeitspolice: Sobald die Kraft zum Arbeiten nicht mehr reicht – Private Unfallversicherung: Weil in der Freizeit am meisten passieren kann – Risiko-Lebensversicherung: Finanzielles Polster für Hinterbliebene Köln, […]