16.07.2014, 14:46 Uhr

Sound-Upgrade im Auto mit den neuen Lautsprechern von Axton

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Die Car Audio Marke Axton startet ihr Line Up 2014 mit sehr einbaufreundlichen Compo- und Coaxialsysteme für alle, die mit wenigen Handgriffen deutlich besseren Sound in ihrem Fahrzeug nachrüsten möchten.

Der Klang einer Car-Audio oder Multimedia Anlage lässt sich durch den Austausch des Lautsprechersystems oftmals entscheidend verbessern. Mit den neuen Compo- und Coaxialsystemen hat Axton (http://www.axton.de/) gleich mehrere Lautsprecher im Programm, die unkompliziert für ein deutliches Sound-Upgrade im Auto sorgen – selbst in Kombination mit dem originalen Werksradio.
Installationskomfort dank kompakter Konstruktion, Musikalität und Präzision gepaart mit Belastbarkeit und hohem Wirkungsgrad sowie ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis – dafür sind Axtons Lautsprechersysteme seit zwei Jahrzehnten bekannt, und dafür stehen auch die neuen Systeme.

Klangstarke Composysteme
Axtons neue Composysteme ATC25 (13 cm) und ATC26 (16,5 cm) verfügen über vernünftig dimensionierte Ferritmagnete, die für ein sattes, kräftiges Bassfundament sorgen, aber auch in die Originaleinbauöffnungen der meisten Fahrzeuge passen. Speziell für Autos, bei denen die Einbauplätze in den Türen knapp bemessen sind, gibt es den ATC25N (13 cm) und ATC26N (16,5 cm), die kompakte, antriebsstarke Neodymmagnete einsetzen.
Von ihrer Konstruktion her liegen die Tiefmitteltöner weit über dem Klassenstandard und überzeugen mit ihren anthrazitgrau lackierten Stahlblechkörben, resonanzarmen PP-Membranen und langzeitstabilen Sicken aus Nitrilkautschuk. Zentrierspinnen aus Nomex sowie 25 mm Schwingspulen auf Polyimidträger sorgen für hohe mechanische und elektrische Belastbarkeit.
Der bei allen Compos eingesetzte, neu konstruierte 25 mm Gewebehochtöner läuft linear bis über 20 kHz hoch und verzerrt dank kräftigem Neodymmagnet auch bei hohen Wiedergabepegeln kaum. Der feine Klang des Hochtöners wird durch die sehr flache Konstruktionsweise begünstigt; die im Lieferumfang enthaltenen Montageadapter für einen versenkten Einbau oder zur Aufbaumontage ermöglichen eine universelle Verbaubarkeit.
Auch die Frequenzweichen sind, trotz ihrer kompakten Außenabmessungen aufwändig konstruiert: Bestückt mit hochwertigen MKT Folienkondensatoren, verfügen sie über drei unterschiedliche Pegelabgriffe des Hochtöners (+3 dB/0 dB/-3 dB), um jeder Einbausituation gerecht zu werden.

Pegelfeste Coaxialsysteme
Solides Design, beeindruckend Performance, beste Verbaubarkeit, überzeugender Preis – die Coaxials übernehmen die Ausstattung der Compos, verwenden den eigens konstruierten Gewebehochtöner jedoch in einer 13 mm Variante. Der feine Klang des Triax ATF369 wird durch die 3-Wege Konstruktion mit Mylar-Mitteltöner auf Breitbandigkeit optimiert.
Die besondere Stärke der neuen Systeme liegt in ihrem dynamischen, detaillierten Klangbild gepaart mit einer hervorragenden räumlichen, unverfälschten Wiedergabe – aber auch im Bassbereich können die Coaxe mit pegelfesten Beats punkten.
Axtons neue Speaker sind in allen gängigen Euro DIN Korbgrößen – als 10 cm, 13 cm, 16,5 cm, 10 x 15 cm und 13 x 18 cm System – in jeweils zwei Varianten erhältlich: Die Modelle der ATF-Serie sowie der Triax ATF369 (15 x 23 cm/6 x 9″) verfügen über antriebsstarke Ferritmagnete, denen sie ihre Bassstärke verdanken. Ausgestattet mit kräftigen, ultraflachen Neodymmagneten eignen sich die Coaxe der ATF-N Reihe, zu der auch ein 8,5 cm System gehört, aufgrund der geringen Montagetiefe auch für knapp bemessene Einbauschächte.
Bildquelle:kein externes Copyright

Seit Anfang der 90er Jahre bietet die Marke Axton hochwertige Car-Audio Systeme zum fairen Preis/Leistungsverhältnis. Die Axton-Produktpalette umfasst mehrere Endstufen und Lautsprecherserien sowie eine Vielzahl von Basskisten für das Auto.
Axton-Produkte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Axton by ACR
Oliver Blum
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696452
Oliver.Blum@acr.eu
http://www.acr.eu

punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
120433 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Sound-Upgrade im Auto mit den neuen Lautsprechern von Axton
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Sound-Upgrade im Auto mit den neuen Lautsprechern von Axton
Veröffentlicht: Mittwoch, 16.07.2014, 14:46 Uhr
Anzahl Wörter: 602
Kategorie: Auto, Verkehr
Schlagwörter: | | | | |