20.10.2014, 08:13 Uhr

SKVtechnik Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern Teil 6

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Heute berichtet SKVTechnik über den elektrischen Anschluss von Seitenkanalverdichtern und die besonderen Umstände, die Anwender hierbei beachten müssen.

SKVTechnik (http://www.skv-technik.de) ist ein Online shop für Seitenkanalgebläse, Verdichter und Vakuumpumpen. Heute setzt SKVtechnik die Artikelreihe über
den Einsatz und die Verwendung von Seitenkanalverdichtern fort. Es folgt der sechste Teil der Reihe “Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern”. Heute berichtet SKVTechnik über den elektrischen Anschluss von Seitenkanalverdichtern und die besonderen Umstände, die Anwender hierbei beachten müssen.

Elektrischer Anschluss / Steuerung

Kunden stellen sicher, dass folgende Richtlinien eingehalten werden:
EMV – Richtlinie 89/336/EWG
Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG
VDE/EVU-Richtlinie
Arbeitsschutzrichtlinien
örtliche oder nationale Vorschriften

Die Stromversorgung für den Antriebsmotor muss den Angaben auf dem Typenschild entsprechen.
Für den Antriebsmotor muss eine Absicherung gegen Überlastung nach EN 60204-1 (VDE 0113) vorgesehen sein.
Der Antriebsmotor darf nicht durch elektrischen oder elektromagnetische Störungen aus dem Netz beeinflusst werden.

Bei ortsbeweglicher Aufstellung (Estrich – Trocknungsanlagen):
Der elektrische Anschluss muss mit Kabeldurchführungen ausgeführt sein, die die Funktion einer Zugentlastung übernehmen.

Regelung des Drucks / Gasstroms

Vakuumbetrieb:
Zum Abbau von überschüssigen Volumen oder zur Begrenzung de Luftstroms sind Sicherheitsventile vorzusehen. Das Vakuum bzw. der Gasstrom darf nicht durch Verengung der Ansaug- Abluftleitungsquerschnitten begrenzt werden (Wenn Nebenluft gefördert wird, wird das Seitenkanalgebläse besser gekühlt und lebt länger).
Verdichterbetrieb:
Zum Abbau von überschüssigen Volumen oder zur Begrenzung de Luftstroms sind Sicherheitsventile vorzusehen. Der Überdruck bzw. der Gasstrom darf nicht durch Verengung der Ansaug- Abluftleitungsquerschnitten begrenzt werden (Wenn Nebenluft gefördert wird, wird das Seitenkanalgebläse besser gekühlt und lebt länger).

Installation

Aufstellen
Seitenkanalverdichter sind grundsätzlich am Einbauort zu befestigen.

Elektrischer Anschluss

Elektrische Installationsarbeiten dürfen nur von ausgebildeten Fachpersonen durchgeführt werden, die die nachfolgenden Regeln kennen und beachten:
IEC 364 / CENELEC HD 384 oder DIN VDE 0100
IEC Report 664 oder DIN VDE 0100
BGV A2 (VBG 4) oder entsprechende nationale Unfallverhütungsvorschriften.

Den Antriebsmotor anschließen
Den Schutzleiter anschließen

Anschlussschema Wechselstrommotor: Kunden konsultieren die Betriebsanleitung

Anschlussschema Drehstrommotor: Kunden konsultieren die Betriebsanleitung

VORSICHT:
Der Betrieb in falscher Drehrichtung kann den Seitenkanalverdichter in kurzer Zeit zerstören. Darum stellen Kunden sicher, dass Seitenkanalverdichter immer in der richtigen Drehrichtung arbeiten.

HINWEIS:
Falls für die Anwendung ein kurzzeitiger Betrieb in entgegengesetzter Drehrichtung erforderlich ist, lassen sich Kunden von SKVTechnik beraten.

Die vorgesehene Drehrichtung kann aufgrund des am Gehäuse angebrauchten Pfeils festgestellt werden.
Dazu den Verdichter für Sekundenbruchteile anschalten.
Kurz vor dem Stillstand kann am Lüfterrad die Drehrichtung festgestellt werden.
Falls die Drehrichtung geändert werden soll, müssen Kunden zwei beliebige Phasen miteinander getauscht werden (Drehstrommotor).

Im nächsten Teil der Betriebsanleistung für Seitenkanalgebläse berichtet SKVtechnik (http://www.skv-technik.de) über Aspekte des Anschlusses von Rohren oder Leitungen am Seitenkanalgebläses.

SKVtechnik ist ein Unternehmen, welches im Onlinegeschäft mit Seitenkanalgebläsen handelt und seit Mitte 2012 am Markt ist. Letztlich ist SKVtechnik ein Onlinekatalog, der mit druckerzeugenden Maschinen handelt, die von Markenherstellern hergestellt wurden und weltweit versendet werden. Interessierte erreichen SKVtechnik http//skv-technik.de oder unter http://skvtechnik.de

Impressum
SKVtechnik (http://www.skv-technik.de)
Inhaber Andre Mocker
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

Tel.: +49 3741 2510951
Fax.: +49 3741 2510952
Funk: +49 172 7799600

skvtechnik@gmail.com

SKVtechnik ist ein Online-Handel für Seitenkanalverdichter. Wir liefern Seitenkanalgebläse verschiedenster europäischer und außereuropäischer Hersteller. Sie erhalten bei uns auch Zubehör für Ihre Anlagen und die Möglichkeit Verdichter zu reparieren.

Kontakt
SKVTechnik
Ramona Rüdiger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
01727799600
pr@skvtechnik.de
http://skvtechnik.de

SKVtechnik Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern Teil 6
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: SKVtechnik Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern Teil 6
Veröffentlicht: Montag, 20.10.2014, 08:13 Uhr
Anzahl Wörter: 573
Kategorie: Auto, Verkehr
Schlagwörter: