06.07.2020, 08:38 Uhr

SINNES REISEN BLOG erhält den German Influencer Award oft the Year!

Bocholt, Juli 2020. Nach drei Jahren im World Wide Web erhält der Reiseblog SINNES REISEN am 21. Juni die Auszeichnung “German Influencer Award 2020” in der Kategorie Travel in der Klasse Nanoinfluencer.

SINNES REISEN BLOG erhält den German Influencer Award oft the Year!

Travelblog

Mit dem GIA German Influencer Award werden die wichtigsten deutschsprachigen Influencer des Jahres ausgezeichnet. Der GIA wird als unabhängiger Branchenpreis nach der jeweiligen Performance und durch eine Fachjury in 20 Kategorien für alle Influencerklassen (Nano, Micro, Marco, Mega) verliehen.

SINNES REISEN begeistert die Jury speziell durch Kreativität, Engagement und Bildsprache. Im Blog berichtet Angelika Bartzik über außergewöhnliche Hotellerie und bemerkenswerte Orte, dabei ist die Philosophie klar formuliert: Ein Hotel muss alle Sinne des Menschen berühren, man muss es nicht nur sehen und betreten können, man muss es auch riechen, fühlen, hören und in gewisser Weise auch schmecken können. Es sollte eine weltoffene Gastfreundschaft pflegen, exzellenten Service bieten und dem Gast Wertschätzung entgegen bringen. Erst dann gehört es zu den Hotels, über die auf sinnes-reisen-blog.de berichtet wird. Dies sind hohe, aber nicht unerreichbare Maßstäbe. Neben der Hotellerie wird über bemerkenswerte Destinationen geschrieben, die ebenso die Sinne des Reisenden erreichen und beeinflussen.

Reiseblog über außergewöhnliche Hotellerie

Firmenkontakt
SINNES REISEN
Angelika Bartzik
St. Georg_Platz 13
46399 Bocholt
0171-4466912
kontakt@sinnes-reisen-blog.de
http://www.sinnes-reisen-blog.de

Pressekontakt
SINNES REISEN
Angelika Bartzik
St. Georg_Platz 13
46399 Bocholt
0171-4466912
a-bartzik@gmx.de
http://www.sinnes-reisen-blog.de

SINNES REISEN BLOG erhält den German Influencer Award oft the Year!

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: SINNES REISEN BLOG erhält den German Influencer Award oft the Year!
Veröffentlicht: Montag, 06.07.2020, 08:38 Uhr
Anzahl Wörter: 234
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: