04.05.2021, 11:38 Uhr

Rosa Luxemburg und Leo – Mutige Frau setzt sich für ein neues Weltbild ein

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

In ihrem neuen Historienroman “Rosa Luxemburg und Leo” begibt sich die Autorin Sylvie Lemasson auf die Spuren einer außergewöhnlichen Frau, die die herrschende bürgerliche Ordnung umstürzen will.

BildDer Roman setzt im November 1918 an. Für viele Europäer beginnt nach dem Ende des Ersten Weltkriegs eine neue Ära. Die Zeit ist reif für einen europäischen Wandel. Mittendrin ist die junge Rosa Luxemburg, die wie viele andere für eine universelle Revolution plädiert. Es beginnt ein aufstrebender Kampf der Arbeiterklasse gegen den Imperialismus. Immer mehr verschmilzt Rosas rebellische Existenz mit dem Engagement ihres Lebensgefährten Leo.

Im Schlepptau der russischen Revolution wird Rosa Luxemburg die Gründung der ersten kommunistischen Partei in Berlin mit ihrem Leben bezahlen. Und Leo wird im gleichen Winter 1919 sein eigenes verlieren, da er sich weigert, Rosas Projekt aufzugeben. So fügt sich Rosa in die Welt großer Figuren ein, die die Debatten einer neuen Gesellschaft beflügelten, von Mendelssohn bis Zola und von Marx bis Jaurès.

Sylvie Lemasson ist Autorin mehrerer Bücher zur Geschichte Mittel- und Osteuropas und Professorin am Institut für Politische Wissenschaften (Institut d’études politiques) in Grenoble.

“Rosa Luxemburg und Leo” von Sylvie Lemasson ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27566-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Rosa Luxemburg und Leo – Mutige Frau setzt sich für ein neues Weltbild ein
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Rosa Luxemburg und Leo – Mutige Frau setzt sich für ein neues Weltbild ein
Veröffentlicht: Dienstag, 04.05.2021, 11:38 Uhr
Anzahl Wörter: 434
Kategorie: Kunst, Kultur
Schlagwörter: | | | |