07.08.2014, 14:04 Uhr

“Rentenversicherung vorzeitig kündigen?” – ERGO Lebensversicherung Verbraucherfrage der Woche

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe

Ute P. aus Bad Wörishofen:
Derzeit stecke ich in finanziellen Schwierigkeiten. Ich kann daher die Beiträge für meine private Rentenversicherung kaum mehr zahlen. Soll ich die Police jetzt besser kündigen?

Vorsorgeexpertin Tatjana Höchstödter von der ERGO Lebensversicherung:
Die private Vorsorge für das Alter zu kündigen, weil Sie sich in einem finanziellen Engpass befinden, ist keine gute Idee. Denn die Kündigung einer bestehenden Police ist häufig mit Verlusten verbunden. Möglicherweise ist in der Versicherung auch ein wichtiger Risikoschutz eingeschlossen, der verloren geht – wie zum Beispiel ein Todesfallschutz. In vielen Fällen ist eine Kündigung gar nicht nötig. Moderne private Rentenversicherungen bieten viele Möglichkeiten, den Vertrag anzupassen: Sie können etwa die Zahlung unterbrechen oder die Beiträge vorübergehend herabsetzen. So ist es möglich, kurzfristige finanzielle Engpässe aufzufangen. Am besten überlegen Sie zunächst, für wie lange Sie die Beiträge voraussichtlich nicht zahlen können. Sprechen Sie anschließend Ihren Versicherer an und klären Sie, zu welchen Bedingungen Sie die Beiträge aus- oder herabsetzen können.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 876

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher.

Folgen Sie ERGO auf Facebook und besuchen Sie das Blog “ERGO ganz nah”. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die “ERGO Versicherungsgruppe” als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank! Bildquelle: 

Über die ERGO Versicherungsgruppe
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in über 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. Rund 46.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2013 nahm ERGO Beiträge in Höhe von 18 Mrd. Euro ein und erbrachte für ihre Kunden Versicherungsleistungen von 17 Mrd. Euro. 
ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.ergo.com

ERGO Lebensversicherung
Robert Hirmer
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-6874
robert.hirmer@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstr. 11
80339 München
089 998 461-0
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

“Rentenversicherung vorzeitig kündigen?” – ERGO Lebensversicherung Verbraucherfrage der Woche

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: “Rentenversicherung vorzeitig kündigen?” – ERGO Lebensversicherung Verbraucherfrage der Woche
Veröffentlicht: Donnerstag, 07.08.2014, 14:04 Uhr
Anzahl Wörter: 413
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | | | |