PSI Audio feiert 45 Jahre Schweizer Präzisionslautsprecher mit zwei Tagen der offenen Tür am 28. und 29. Oktober

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

PSI Audio feiert 45 Jahre Schweizer Präzisionslautsprecher mit zwei Tagen der offenen Tür am 28. und 29. Oktober

PSI Audio feiert 45 Jahre Entwicklung und Herstellung von Schweizer Präzisionslautsprechern. Seit der Gründung 1977 durch Alain Roux hat sich PSI Audio durch die Herstellung der Studer Studiomonitore sowie durch die jüngsten Innovationen im Treiberbau einen hervorragenden Ruf unter Tonschaffenden auf der ganzen Welt erworben. Dank ihrer herausragenden Klangtreue und Exaktheit in Recording, Mixing, Mastering und Broadcast liefern Lautsprecher aus der Schweizer Manufaktur in Stereo-, Surround- und Immersive-Audio-Setups absolut zuverlässige Ergebnisse. Am 28. und 29. Oktober 2022 öffnet PSI Audio der Öffentlichkeit die Werkstatttüren und lädt alle Interessierten ein, sich selbst anzusehen, wie Schweizer Präzisionslautsprecher entwickelt, gebaut und im schalltoten Raum kalibriert werden.

Yverdon-les-Bains, 17. August 2022 – Seit 45 Jahren beliefert PSI Audio Tonschaffende auf der ganzen Welt mit außergewöhnlicher Klangwiedergabe. So soll es auch weitergehen! Der Schweizer Hersteller hat jede Menge Ideen und Projekte für zukünftige Produkte. An dieser Stelle jedoch zunächst ein Blick auf die Geschichte von PSI Audio.

45 Jahre Schweizer Audio-Präzision
Als Alain Roux 1977 das gründete, was später einmal PSI Audio werden würde, hatte er ein klares Ziel vor Augen: die besten Klangwiedergabe-Systeme überhaupt zu bauen. Bei der Namensänderung zu Relec SA (für Roux Electroacoustique) 1988 hatte er seine Fähigkeiten als Entwickler außergewöhnlicher Lautsprecher längst unter Beweis gestellt und fertigte preisgekrönte OEM-Produkte für renommierte internationale Marken. Die vielleicht bekannteste Marke, die sich auf die Expertise aus Yverdon-les-Bains verließ, war Studer. Deren Studiomonitore wurden von 1992 bis 2003 von Relec SA entwickelt und gebaut. Nachdem Studer aufgekauft wurde und den Vertrieb von Lautsprechern einstellte, entschied sich Relec SA dafür, die Studiomonitore unter einer eigenen Marke anzubieten – PSI Audio war geboren. Heute steht die Marke für komplett analoge Designs, die so akribisch entwickelt und hergestellt werden, dass ihre Klangtreue ihresgleichen sucht. PSI Audio transportiert die weltberühmte Schweizer Präzision in die Welt der Studiomonitore.

Originalgetreuer Klang für anspruchsvolle Profis
Die Klangtreue war immer und ist auch heute noch das zentrale Charakteristikum im Zentrum aller Bemühungen von PSI Audio. Lautsprecher sollten keinen Klang haben, sie sollten das Material nicht größer oder besser oder edler erscheinen lassen – sie sollten einfach das wiedergeben, was die Quelle hergibt. Besonders im professionellen Umfeld, in dem Audio geschaffen wird, um auf Millionen verschiedener Systeme in Millionen verschiedener Umgebungen abgespielt zu werden, dürfen Monitorlautsprecher die Signale nicht verfärben oder verziehen. PSI Audio Lautsprecher stellen die Signale dar, wie sie sind – unverfälschte Wiedergabe so nah am Quellmaterial wie möglich. So gibt es mit PSI Audio keine Überraschungen, wenn ein Mix auf einem anderen System wiedergegeben wird – der Engineer kann sich vollständig auf das Klangbild im Studio verlassen.

Unabhängige Produktion für außergewöhnliche Qualität
Um die Qualität halten zu können, die PSI Audio einen Platz unter den wichtigsten Studio-Equipment-Herstellern der Welt eingebracht hat, erledigen die Experten in Yverdon-les-Bains so viele Schritte des Herstellungsprozesses selbst. Da die auf dem Markt verfügbaren Komponenten keine zufriedenstellende Leistung erbringen, entwickelt PSI Audio einfach eigene Treiber, wickelt die Spulen selbst, magnetisiert die Magneten. Die Leiterplatten werden von Hand gelötet, jedes kleine Bauteil wird gemessen und passend ausgewählt, sodass sich die ohnehin bereits geringen Toleranzen der hochwertigen Komponenten bestens ergänzen. Ein Lautsprecher von PSI Audio ist nicht einfach eine Collage aus irgendwelchen zugekauften Teilen – er ist ein ausgereiftes Profi-Werkzeug, das von Hand von gut ausgebildeten Experten gebaut wurde. Jedes einzelne Produkt wird sorgfältig gemessen und im firmeneigenen schalltoten Raum kalibriert; dieser Prozess findet sich in den individuellen Messschrieben protokolliert, die jedem Produkt beiliegen. PSI Audio Lautsprecher sind keine Wegwerf-Produkte, sondern langjährige Begleiter, wie sie kein anderer Hersteller zu bieten hat.

Firmeneigene Technologien, von Hand gefertigt
Es ist sicherlich hilfreich, wenn Lautsprecher mit größter Sorgfalt gefertigt werden, aber es bedarf trotzdem makelloser Designs, um die hoch gesteckten Ziele zu erreichen. PSI Audio hat eine Reihe von Technologien entwickelt, deren Einsatz die Produkte aus Yverdon-les-Bains auf eine ganz neue Stufe hebt. Compensated Phase Response (CPR) gleicht die einzelnen Schallwandler auf analogem Wege aneinander an, sodass die Wiedergabe des gesamten Spektrums phasenrichtig erfolgt. Adaptive Output Impedance (AOI) überwacht und korrigiert die Membranbewegungen, um Schmiereffekte durch unkontrollierte Trägheit praktisch zu eliminieren. Class G/H Verstärker liefern satte Leistung bei geringsten Rausch- und Verzerrungswerten. Mit der neuesten Version des A25-M stellte PSI Audio eine Innovation im Treiberbereich vor: Der Extended Dome Driver (EXD) verbindet die Stärken von Kalotten- und Konustreibern. Außerdem gibt es im Portfolio von PSI Audio eine Innovation, die revolutioniert hat, wie wir über Raummoden und Akustik denken: Die aktive Bassfalle AVAA C20 saugt Resonanzen zwischen 15 und 150 Hz einfach aus dem Raum, ohne dafür gestimmt werden zu müssen. Innovative Technologie, die von erfahrenen Spezialisten in der firmeneigenen Manufaktur gefertigt wird – PSI Audio ist Schweizer Qualität in ihrer besten Form.

Der Sound für Surround – und mehr
Manche Hersteller passen Lautsprecherpaare aneinander an; PSI Audio dagegen wählt die Bauteile so aus, dass sich ihre Toleranzen in der Gesamtschaltung aufheben. Daher gibt es keine “gematchten” Sets – alle PSI Audio Lautsprecher sind gematcht. Ihre Klangstruktur ist so einheitlich, dass Lautsprecher sogar über Modellgrenzen hinaus kombiniert werden können, wodurch PSI Audio Monitore besonders für professionelle Surround- und Immersive-Audio-Setups geeignet sind. Große Drei-Wege-Systeme wie A25-M oder A23-M für die Kanäle Links und Rechts, ein A214-M als Center-Lautsprecher, A21-M als Surrounds, A14-M als Deckenlautsprecher und Sub A225-M als LFE – alle diese Modelle arbeiten wunderbar zusammen und bilden ein zusammenhängendes Klangbild.

Tage der offenen Tür am 28. und 29. Oktober
Zur Feier von 45 Jahren Schweizer Präzisions-Studiolautsprecher lädt PSI Audio zur Besichtigung der Manufaktur ein. Am 28. und 29. Oktober 2022 öffnet die Manufaktur ihre Tore für die Öffentlichkeit und erlaubt einen Blick hinter die Kulissen. Besucher sind in Werkstatt und Hörraum willkommen: PSI Audio / Relec SA, Rue des Petits-Champs 11a+b, 1400 Yverdon-les-Bains, Schweiz.

Bildmaterial

Aufmacherbild
http://psiaudio.rtfm-pr.de/psiaudio_45years.tiff

Bildpaket
http://psiaudio.rtfm-pr.de/psiaudio_45years.zip

Testgeräte
Interessierte Journalisten wenden sich bitte an die PR-Kontakte.

Das Unternehmen PSI Audio
Seit 40 Jahren entwickelt und baut die Schweizer Firma Relec SA hochwertige Wiedergabesysteme für den professionellen Bereich, unter anderem auch als OEM-Hersteller für Studer. Als Marke hat sich PSI Audio mittlerweile fest im Bereich der Studio-Lautsprecher etabliert. Die Firmenphilosophie: 100 Prozent analoge Schaltungstechnik ohne DSP, höchste Qualität durch Fertigung in der eigenen Manufaktur – und absolut klangneutrale Darstellung. Die Lautsprecher von PSI Audio geben exakt das wieder, was in der Musik vorhanden ist, fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Mit der aktiven Bassfalle AVAA C20 revolutioniert PSI Audio außerdem die Raumakustik.
www.psiaudio.com

Firmenkontakt
Relec SA
Roger Roschnik
Rue de Petits-Champs 11a+b
1400 Yverdon-les-Bains
0911/310 910 -0
info@psiaudio.com
http://www.psiaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
0911/310 910 -99
psi-audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar