23.06.2014, 10:15 Uhr

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Böckmann Champion R

Pferdeanhängertest Böckmann Champion R: Eleganter und robuster Alu-Alleskönner

Hamburg, 23. Juni 2014 – Im April und Mai testete www.Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) das Pferdeanhängermodell Böckmann Champion R – R für den “runden” Polyesterbug. Das Fahrzeug überzeugt durch seinen robusten Aluminiumaufbau und -Boden. Zudem ist er einfach und praktisch zu bedienen. Durch den farbig abgesetzten Polyesterbug erhält er eine elegante Note. Wie immer bei Böckmann vorbildlich: Das Fahrverhalten des CFF-Plus-Fahrwerkes.

Alu ist im Trend. Daran besteht seit einigen Jahren kein Zweifel. Und wer sich früher mit eckigen, sperrig anmutenden Viehanhänger-ähnlichen “Kisten” begnügen musste, um einen langlebigen Anhänger zu fahren, der wird heute auf dem Markt bei vielen Herstellern Fahrzeuge finden, die nicht nur robust, sondern gleichermaßen schick sind.

Auf Wunsch auch mit bunter Note

Zu diesen Modellen gehört auch der Böckmann Champion R, der ebenso wie die Dachhaube entweder in der Fahrzeugfarbe silbergrau, oder – wie beim Testmodell – auch farblich abgesetzt erhältlich ist und dem Pferdeanhänger eine bunte Note gibt. Neuerdings eleganter geworden sind auch die Fenster, die sich der vorne leicht nach unten gezogenen Dachform perfekt anpassen.

Stabil, robust, praktisch

Der Aufbau aus 18 mm starken eloxierten Aluminiumprofilen und mit rostfreier V2A-Verschraubung ist nur ein Aspekt für die Langlebigkeit. Serienmäßig hat der Champion auch einen Vollaluminiumprofil-Boden, der im Bereich der Standflächen unter den Pferdebeinen weiter verstärkt ist. Für eine gute Stabilität sorgen am Heck zwei Seitenstreben.
Außerdem praktisch sind zwei Einrichtungen: An den offenen Bügeln der Heckklappenstreben kann man das Pferd anbinden, nach dem Satteln dient ein extrem stabiler ausklappbarer Auftritt (Option 256 Euro) zum komfortablen Aufsteigen.

Maximale Sicherheit durch MSS

Seit 2010 stattet Böckmann die Brust- und Heckstangen mit dem patentierten Multi Safe System, dem sog. MSS, aus, das einfach mit einer Hand zu bedienen ist. Im Notfall lassen sich die Bruststangen von außen nach unten und die Heckstangen nach oben auslösen.

Eleganz mit praktischem Nutzen

Der aerodynamische Bug bringt nicht nur mehr Schick und Eleganz, sondern vor allem Platz in die serienmäßige Sattelkammer. Dort sind auch großvolumige Sättel leicht unterzubringen. Um den schräg nach unten gezogenen Raum nutzen zu können, gibt es unten im Bug ein Ablagefach für allerlei Kleinteile, die dort sicher verstaut sind. Im oberen Drittel gibt es eine stramm gespannte Gummistrippe, auf der Satteldecken, Handtücher o.ä. ihren Platz finden.

Auf “los” geht”s los!

Der Anhänger angekuppelt, die Pferde eingeladen, alles geschlossen, kann es losgehen. Nun kann der Champion seine Fahreigenschaften beweisen. Auf dem Weg zum Turnier geht es über alle Böden, von der ruppigen Ausfahrt vom Hof über Landstraßen und Autobahn bis zur Wiese, die als Turnierparkplatz ausgewiesen ist. Wie bisher alle “Böckmänner” bewährt sich auch der Champion hier herzvorragend, was dem seit vielen Jahren eingesetzten Längsträgerfahrgestell mit geschraubter V-Deichsel in Kombination und dem CFF-plus-Fahrwerk mit Gummifederachsen und Stoßdämpfern zu verdanken ist. Als Bereifung sind 14-Zoll-Räder auf Stahlfelgen im Einsatz, als Option sind auch Alufelgen (Option 316 EUR) verfügbar. Das Fahrwerk ist durch die Radstoßdämpfer für Geschwindigkeiten bis 100 km/h zugelassen, soweit das Zugfahrzeug die entsprechenden Voraussetzungen mitbringt. Ebenfalls im Zubehör ist die zumindest für kleinere Personen höchst ausklappbare Aufstiegshilfe am Heck des Fahrzeuges erhältlich, die einem vor allem im Gelände praktische Dienste leistet.

Fazit

Mit dem Aluminium-Polyester-Modell Champion R schickt Böckmann einen voll ausgestatteten und praktischen Pferdeanhänger auf die Straße, der durch seinen Aluminiumaufbau und -boden sehr robust und sicherlich auch langlebig ist. Der runde Bug verleiht des Fahrzeug eine elegante Note und bietet zudem Platz in der Sattelkammer.

Weitere Informationen auf www.Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de)

Der komplette Bericht ist auf www.Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 75 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Bildquelle:kein externes Copyright

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Rund 75 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Böckmann Champion R

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Böckmann Champion R
Veröffentlicht: Montag, 23.06.2014, 10:15 Uhr
Anzahl Wörter: 803
Kategorie: Sport
Schlagwörter: | |