04.07.2014, 08:57 Uhr

Pferde als Teambuilding Trainer für Fußballer undFührungskräfte. Wie soll es gehen ?

WIN WIN Situation Tier – Mensch.
Das ist das Thema der Sendung “Spürnase,Fährtensau und Co”, die ab heute täglich um 16.10 auf ARD mit 20 Folgen gezeigt wird.
Der Autor, hat uns (I. Banek und G,Krings) wegen unserer “Seminare für Führungskräfte mit Pferden” kontaktiert.
Nachdem er selbst im 4Eck(20*20 Meter) gewesen war, entschied er alle Bereiche zu zeigen und als erste “Pferdeflüsterer”

WIN WIN Situation Tier – Mensch.

Beginn ist der 3.Juli und weitere 3 Folgen mit dem Thema : Pferdeflüstern und Rehabilitieren von Problempferden. Ich garantiere Ihnen alles ist echt. Ich habe vorher weder über das Pferd noch über sein Problem irgendeine Information gehabt .Nach 4 Wochen Beritt bin ich das erste Mal aufgestiegen, wobei Gabriele Krings, wie immer, das Pferd fedtgehalten hat und mich geführt hat.. Am nächsten Tag hat er mich ( wieder festgehalten) aufsteigen lassen aber sofort danach abgeschmiessen. Ich habe mir geschworen, nie mehr aufzusteigen, wenn das Pferd es nicht von sich aus zuläßt, indem es freiwillig stehenbleibt.. Ich habe noch 3 Wochen Geduld haben müßen .Dann konnte ich ohne Probleme aufsteigen und auch drauf bleiben. Ab da war das Thema für dieses 5 Jähriges Pferd durcht !
Ab Folge 7 wird der Teambuilding Tag mit Pferden als Vorbereitung der Frauen Fußballmannschaft TSG Hoffenheim vor dem entscheidenden Spiel gegen den 1. FC Köln gezeigt . Es ging um den Aufstieg in die erste Bundesliga. Sie haben es geschafft und das erste Jahr in der erste Bundesliga gut überstanden.
Danach kommt das Seminar Teambuilding für Führungskräfte
Sobald ich mehr Informationen für die nächsten Folgen melde ich mich wieder.

Wie kann eine WIN-WIN Situation Pferd-Mensch im Alltag auf einer Reitanlage aussehen ?

Als Ich vor 12 Jahren zusammen mit Gabriele Krings die Reitanlage übernahm, war sie eine konventionelle Reitanlage mit 25 Boxen a 3×3 m, Halle ,Plätze, ein bißchen Wiese und Ausreitmöglichkeiten.
Wir haben diese Anlage ausgesucht, weil sie sich umbauen lassen konnte und haben sie sofort “Oase für Pferd und Mensch” genannt. Heute erfaßt sie 40 Paddockboxen a 30 bis 60 m².

Warum ich das erzähle? Weil die “so gut wie möglich “artgerechte Haltung ein wichtiger Bestandteil ausmacht, wenn man die erstaunlichen und hervorragenden Fähigkeiten der Pferde als “Medium” oder “Spiegel” für die Menschen einsetzen will.

Zuerst müßen die Pferde “verstanden” werden.Der “Pferdeflüsterer” stillt das Grundbedürfnis Sicherheit durch Vertrauen.
Dann brauchen sie soziale Kontakte, auf den Paddocks oder in der Bewegung mit bis zu 13 Pferden zusammen auf dem Großen Platz 30×70 m beim laufen lassen
.Als drittes die Reitweise: gebisslos und statt Macht Konsequenz, Geduld ,Motivation,Anerkennung….

Dafür bekommen die Menschen: den Spaß am Reiten als Reiter und den “Spiegel” im 4 Eck als Pferdebesitzer oder, im Persönlichkeitstraining für die eigene Entwicklung.

Da ich jahrelang selbst Führungskraft war, begeistert mich immer mehr der ehrlichen Einsatz der Pferde bei den Seminaren für Führungskräfte, Führungskräfte–teams und Fußballteams,
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Zuschauen.
Isabelle Banek
www.Seminare-und-Pferde.de
www.Sport-Teambuilding-mit-Pferden.de
Bildquelle:kein externes Copyright

Durchführung von Seminaren mit Pferden für Führungskräfte-teams und Sportteams (fußball,Handbal…)

Seminare und Pferde
Isabelle Banek
Am Sonnenhang 32
57223 Kreuztal
0160 1807321
info@seminare-und-Pferde.de
http://seminare-und-pferde.de

Pferde als Teambuilding Trainer für Fußballer undFührungskräfte. Wie soll es gehen ?

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Pferde als Teambuilding Trainer für Fußballer undFührungskräfte. Wie soll es gehen ?
Veröffentlicht: Freitag, 04.07.2014, 08:57 Uhr
Anzahl Wörter: 547
Kategorie: Bildung, Karriere, Schulungen
Schlagwörter: | | | |