Palmer Hargreaves unterzeichnet Charta der Vielfalt

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

– Palmer Hargreaves ist jetzt offizielles Mitglied der Charta der Vielfalt.
– Die Charta der Vielfalt ist eine Selbstverpflichtung für Unternehmen, die sich für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld einsetzen.

Palmer Hargreaves unterzeichnet Charta der Vielfalt

Palmer Hargreaves ist jetzt offizielles Mitglied der Charta der Vielfalt

Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt festigt die internationale Kommunikationsagentur Palmer Hargreaves ihr Engagement für Vielfalt, Toleranz und gegenseitige Wertschätzung in Arbeitswelt und Gesellschaft. Nachdem die Agenturgruppe mit Hauptsitz in Köln bereits im Frühjahr 2022 unterschrieben hatte, ist die offizielle Urkunde nun aus dem Bundeskanzleramt zurück. Palmer Hargreaves verpflichtet sich, Vielfalt in sieben von der Charta definierten Dimensionen strategisch zu verankern. Die Dimensionen sind Alter, ethnische Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtliche Identität, körperliche und geistige Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung sowie sexuelle Orientierung und soziale Herkunft.

Wichtiges Zeichen in Zeiten zunehmender gesellschaftlicher und sprachlicher Verrohung
“Wertschätzung, Toleranz und vorurteilsfreies Handeln sind wichtige Grundpfeiler für ein sicheres und erfolgreiches Zusammenleben und -arbeiten”, so Iris Heilmann, Geschäftsführerin und Mitinhaberin von Palmer Hargreaves. “Dies nicht nur zu leben, sondern auch institutionell im Rahmen der Charta der Vielfalt zu verfestigen, war uns auch vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verrohung der Kommunikation in sozialen Medien und der Gesellschaft ein Anliegen. Es ist wichtig, hier eine klare Haltung zu kommunizieren und deutliche Grenzen zu ziehen.” Das Thema Diversität gehört, so die Geschäftsführerin, gleichzeitig zu den strategischen Nachhaltigkeitsbestrebungen der Agentur, die sich auf ökologische, soziale und ökonomische Dimensionen beziehen.

Bei ihren Werten lebt die Agentur Offenheit, Toleranz und Diversität schon lange. Open-minded und open-hearted, zwei von insgesamt fünf Werten bei Palmer Hargreaves, prägen die Arbeitsweise und das Miteinander der Kolleg:innen. Diversität zieht sich dabei durch die gesamte Agentur, angefangen in der Geschäftsleitung und dem erweiterten Management-Board. Mit zwei Frauen und einem Mann als Inhaber:innen und Geschäftsführer:innen ist Palmer Hargreaves noch immer eine Seltenheit in der Branche. Und im Management-Team sind neben ihnen weitere vier Frauen und sechs Männer vertreten. Insgesamt arbeiten Menschen aus 17 verschiedenen Nationen in der Agentur, die zusammen 27 Sprachen sprechen.

Heterogenität eröffnet neue Blickwinkel
Grundlegend für die Umsetzung der Charta der Vielfalt ist der aktive Austausch mit allen Mitarbeitenden. Palmer Hargreaves führt dazu neben einer regelmäßigen Gender-Pay-Gap-Analyse eine jährliche Mitarbeitendenumfrage durch, deren Ergebnisse transparent kommuniziert werden. Die offene Organisationskultur fördert den direkten Austausch und führt dazu, dass die Werte open-hearted und open-minded auch gelebt werden. Ziel ist, ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich alle wohlfühlen und ihre Stärken einbringen können. Im kommenden Jahr sind bereits weitere Maßnahmen auf dem Weg zu mehr Vielfalt in Planung.

Auch im sich stetig wandelnden Arbeitsmarkt ist das richtige Arbeitsklima entscheidender als je zuvor. Das unterstreichen die Ergebnisse der repräsentativen Online-Umfrage von StepStone und der Handelsblatt Media Group aus dem Juni 2020 zur Vielfalt und Gleichberechtigung in deutschen Unternehmen. Demnach sind Maßnahmen für Vielfalt und Chancengerechtigkeit im Rahmen eines erfolgreichen und authentischen Diversity-Managements aus Sicht von Fach- und Führungskräften ein wichtiger Erfolgs- und Wettbewerbsfaktor.

Bildmaterial zur Medienmitteilung: https://philes.palmerhargreaves.com/public/64b34ff6ade9

Bildunterschrift:
Palmer Hargreaves ist jetzt offizielles Mitglied der Charta der Vielfalt. Von links: die Geschäftsführer:innen und Mitinhaber:innen Dr. Iris Heilmann, Susanne Hoffmann und Joern Langensiepen, und Executive Creative Director und Mitglied der Geschäftsleitung Markus Neckar

Über Palmer Hargreaves
Palmer Hargreaves ist die Agentur für komplexe Themen und Transformationsaufgaben. Inhabergeführt und international präsent, bündelt sie Strategie-, Kreativ-, Content- und Digitalexpertise unter einem Dach und verbindet diese mit tiefem Branchen-Know-how. So entsteht Kommunikation, die Wert und Werte schafft. Palmer Hargreaves beschäftigt in Deutschland, England und China mehr als 250 Mitarbeiter:innen aus 16 Nationen. Zu den Kunden von Palmer Hargreaves zählen weltbekannte Marken wie Audi, Bayer, Bosch, Deutsche Telekom, Ford, Henkel, Miele, Porsche und SAP.

Kontakt
Palmer Hargreaves GmbH
Frank Sanders
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln
+49 (0)221 93322 122
+49 (0)221 93322 8122
fsanders@palmerhargreaves.com
http://palmerhargreaves.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.