Palmer Hargreaves gewinnt neue Führungskräfte für Digital- und Kreationsteams

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

– Agentur baut Expertise in strategisch wichtigen Geschäftsbereichen aus
– Andreas Rotte ist neuer Head of Digital Marketing
– John Koens verstärkt Kreation als Creative Director Art

Palmer Hargreaves gewinnt neue Führungskräfte für Digital- und Kreationsteams

Neu an Bord bei Palmer Hargreaves: (v.l.) John Koens und Andreas Rotte

Die internationale Kommunikationsagentur Palmer Hargreaves mit Hauptsitz in Köln baut wichtige Geschäftsfelder aus und hat mit Andreas Rotte als Head of Digital Marketing und John Koens als Creative Director Art zwei neue starke Köpfe gewonnen.

Andreas Rotte leitet als Head of Digital Marketing das zentrale Team, das übergreifend für alle Kunden der Agentur tätig ist. Er tritt die Nachfolge von Martin Rawski an, der gerade ins agentureigene Start-up exofarer, Agentur für Engineered Communication, gewechselt ist. Rotte ist renommierter Digitalexperte und war zuletzt zehn Jahre als Online Marketing Specialist bei UNICEF Deutschland tätig. Dort baute er das Onlinemarketing maßgeblich auf und aus, beriet aber auch andere UNICEF-Ländergesellschaften bei der Optimierung ihrer digitalen Maßnahmen. Er verfügt über tiefe Expertise und befasst sich unter anderem damit, wie Machine-Learning-Lösungen helfen können, personalisiertes Onlinemarketing und Datenschutz zusammenzubringen. Zu seinen Expertisen gehören zudem Affiliate-Marketing und SEO.

Bei Palmer Hargreaves wird Andreas Rotte unter anderem einen neuen Schwerpunkt auf datengetriebene Marketingmaßnahmen legen. “Die Digitalisierung verändert nicht nur alle Branchen und Geschäftsbereiche unserer Kunden, sondern ist auch selbst hoch dynamisch: Ein einziges Plattform- oder Software-Update kann ganze Marketingstrategien auf den Kopf stellen. Zu unseren Hauptaufgaben zählt es, unsere Kunden in diesem Bereich nachhaltig zu beraten und ihren Erfolg zu sichern”, sagt er.

Kreation künftig mit Dreierspitze

Mit der Verpflichtung von John Koens als Creative Director Art treibt Palmer Hargreaves außerdem die Stärkung der eigenen Kreationseinheit weiter voran. Zusammen mit Markus Neckar, der seit August 2021 die Geschäftsleitung als Executive Creative Director verstärkt, sowie Katrin Schott als Creative Director Concept & Copy, wird John Koens das mehr als 40-köpfige Kreationsteam von Palmer Hargreaves leiten. Mit der Formation der Dreierspitze setzt Palmer Hargreaves ein klares Zeichen: Die Kreation soll künftig eine noch zentralere Rolle in der Agentur einnehmen als zuvor.

Der gebürtige Niederländer ist Design-, Marketing- und Agenturfachmann und war bereits für mehrere internationale Agenturen tätig: etwa für Ogilvy, unter anderem als Creative Supervisor Art, und zuletzt als Managing Creative Director bei der niederländischen Kreativagentur INITION DBK. John Koens arbeitete für viele führende Marken, darunter LG Electronics, Philips und BASF. Er wurde mehrfach mit großen internationalen Awards ausgezeichnet.

Bei Palmer Hargreaves wird John Koens unter anderem die strategische Ausrichtung der Kreation mitformen und das Team auf die Herausforderungen von morgen vorbereiten: “In Zukunft wird Design mehrdimensionaler, adaptiver, skalier- und transformierbarer sein”, sagt er. Kreative würden disziplinübergreifend stärker im Kollektiv denken und mithilfe von KI-Technologien in ganz neue Regionen vordringen. Unsere Art zu arbeiten werde sich grundlegend verändern. “Ergo: In Zukunft werden Kreative noch mehr Spaß haben, lieben, polarisieren, provozieren, dreckig, schön, lustig und abseits der Norm sein. Und sollten wir das bei den immer komplexeren Entwicklungen verlieren, dann fangen wir einfach wieder bei Null an”, sagt John Koens.

“Kreative Lösungen sind der Schlüssel für die Lösung komplexer Kommunikationsaufgaben in einer Welt in Transformation. Digitalmarketing muss diese Lösungen perfekt an die richtigen Zielgruppen ausspielen. Daher freuen wir uns, für beide Felder tolle Neuzugänge gefunden zu haben”, sagt Iris Heilmann, Geschäftsführerin und Mitinhaberin von Palmer Hargreaves.

Bildmaterial zur Medienmitteilung: https://share.palmerhargreaves.com/public/d83971

Bildunterschrift: Neu an Bord bei Palmer Hargreaves: (v.l.) John Koens und Andreas Rotte

Über Palmer Hargreaves
Palmer Hargreaves ist die Agentur für komplexe Themen und Transformationsaufgaben. Inhabergeführt und international präsent, bündelt sie Strategie-, Kreativ-, Content- und Digitalexpertise unter einem Dach und verbindet diese mit tiefem Branchen-Know-how. So entsteht Kommunikation, die Wert und Werte schafft. Palmer Hargreaves beschäftigt in Deutschland, England und China über 250 Mitarbeiter:innen. Zu den Kunden von Palmer Hargreaves zählen weltbekannte Marken wie Audi, Bayer, Bosch, Deutsche Telekom, Ford, Henkel, Miele, Porsche und SAP.

Kontakt
Palmer Hargreaves GmbH
Frank Sanders
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln
+49 (0)221 93322 122
+49 (0)221 93322 8122
fsanders@palmerhargreaves.com
http://palmerhargreaves.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG