10.07.2014, 12:29 Uhr

OVH nach SOC 1 und SOC 2 zertifiziert

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Dedicated Cloud Lösung von OVH erfüllt internationale Standards

Saarbrücken, 10. Juli 2014 OVH (http://www.ovh.de/) , europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen weltweit, hat für seine Dedicated Cloud Lösungen die SOC-1 und SOC-2-Zertifizierung erhalten. Die Audits erfolgten durch die internationale Prüfungsgesellschaft KPMG.

Die Dokumentationen nach SOC 1 (SSAE 16 und ISAE 3402) und SOC 2 Typ I bestätigen die Qualität sowie die Sicherheit interner Kontrollprozesse und Verfahren bei OVH. Bei SSAE 16 und ISAE 3402 handelt es sich um die aktuellen Standards für die Dokumentation interner Kontrollsysteme bei Dienstleistungsunternehmen. Entwickelt wurden die beiden Normen vom American Institute of Certified Public Accountants (AICPA), dem amerikanischen Institut der Wirtschaftsprüfer.

Seit 2013 nach ISO/IEC 27001 zertifiziert
Bereits im vergangenem Jahr wurde die OVH Dedicated Cloud mit der ISO/IEC 27001 Zertifizierung ausgezeichnet, einem weltweit anerkannten Standard für die Bewertung der Sicherheit von Informationen und IT-Umgebungen.

Kundenbedürfnisse stehen im Vordergrund
“Bei uns sind Zertifizierungen kein reiner Selbstzweck”, erklärt Peter Höhn, Director Germany und bei OVH Deutschland für die Bereiche Marketing und Sales verantwortlich. “Bei allen durchgeführten Maßnahmen stehen für uns stets die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden im Vordergrund.” Laut Höhn ist es demnach vorrangiger Sinn und Zweck der Zertifizierungen, interne Prozesse, Regelungen und Abläufe kontinuierlich zu optimieren und somit die Qualität der OVH Produkte und Leistungen zu gewährleisten sowie fortwährend zu verbessern.

Weitere Informationen:
http://www.ovh.de/dedicated-cloud/

Bildquelle: 

Mit rund 170.000 Servern ist OVH europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen weltweit.* Das ISO/IEC 27001 und SOC zertifizierte Unternehmen betreibt 15 hochmoderne Rechenzentren in Europa und Nordamerika sowie ein eigenes Glasfasernetzwerk mit einer Gesamtbandbreite von 3 TB/s und 33 Präsenzpunkten auf 3 Kontinenten. Außerdem unterhält OVH eine eigenständige Server-Produktion. Dadurch kann das Unternehmen sein umfangreiches Produkt- und Lösungsportfolio zu äußerst attraktiven Konditionen anbieten. Die Produktpalette umfasst eine große Auswahl an Dedicated Servern, individuelle Cloud-Architekturen sowie Domains & Webhosting. OVH bietet für jeden Bedarf die passende technische Lösung und zählt sowohl Privatpersonen als auch kleine und mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne zu seinen Kunden. Um auch höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, arbeitet OVH ausschließlich mit namhaften Herstellern und Partnern wie Intel, VMware, Cisco und Microsoft zusammen. Ein mehrsprachiges Support-Team, bestehend aus Informatikern und kaufmännischen Mitarbeitern, bietet kompetente und professionelle Unterstützung sowohl bei der Planung als auch beim Betrieb von IT-Infrastrukturen. OVH wurde 1999 in Frankreich von Octave Klaba gegründet. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist in 17 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 700 Mitarbeiter. In Deutschland ist OVH seit 2006 am Markt. Sitz der deutschen Niederlassung ist Saarbrücken. *Quelle: Netcraft

OVH GmbH
Peter Höhn
Dudweiler Landstraße 5
66123 Saarbrücken
0681/90673215
peter.hoehn@ovh.de
http://www.ovh.de

Alpha & Omega PR
Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 98799-30
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de

OVH nach SOC 1 und SOC 2 zertifiziert
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: OVH nach SOC 1 und SOC 2 zertifiziert
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.07.2014, 12:29 Uhr
Anzahl Wörter: 495
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | |