13.10.2021, 09:03 Uhr

Osnabrücker Unternehmer investiert in Revolution der digitalen Außenwerbung: OOHLemon GmbH

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Bert Mutsaers, erfolgreicher Unternehmer und Serieninvestor aus Osnabrück, ist mit seiner realum.cloud jetzt in das Digitalunternehmen OOHLemon investiert.

BildEinen sechsstelligen Betrag ist dem Investor OOHLemons Geschäftsidee wert, Innenstädte mit Hilfe von Werbedisplays ganz neuartig zu beleben. “Werbung wird immer digitaler. Das alte Plakat auf Papier hat uns 150 Jahre begleitet, nun hat es mit Sicherheit bald ausgedient. Digitale Kampagnen waren bisher immer mit viel Budget verbunden und das konnten sich nur die großen nationalen oder internationalen Brands leisten. OOHLemon hat verstanden, dass die Seele der deutschen Wirtschaft in Familienunternehmen und KMUs steckt. Für sie gibt es nun bezahlbare digitale Außenwerbung. Das ist eine Revolution und hat mich überzeugt”, so Mutsaers.

OOHLemon, gegründet von Waldemar Friesen und Milosz Nowakowski, realisiert mit seiner App und einem dichten Netz aus Displays digitale Out Of Home-Kampagnen für kleine und mittlere Unternehmen. Ihr Credo: “DOOH ist für alle da. Digitale Außenwerbung muss bezahlbar sein und die Sichtbarkeit auch regionaler Unternehmen bei ihren Zielgruppen erhöhen”. Mutsaers, der als Serieninvestor junge Unternehmen besonders in ihren Frühphasen unterstützt, sieht das große Potential regionaler Werbung. Er sagt: “Digitale Out Of Home-Kampagnen werden in der Regel mit großen Marken und mit Hotspots wie Berlin oder Hamburg in Verbindung gebracht. Aber in Deutschland sitzt das Geld auch bei den KMU und in den kleineren Städten. Darum setzen OOHLemon zu 100 Prozent auf Wachstum abseits der Metropolen. Ihre DOOH-Kampagnen laufen zurzeit in Stuttgart, in Reutlingen oder in Schwäbisch Gmünd.”

Laut Statistiken der Werbewirtschaft und des BDZV ist die digitale Außenwerbung der Bereich, der international und auch in Deutschland am meisten wächst. Bei einem Wachstum von zuletzt sieben Prozent jährlich ist das Potential digitaler Außenwerbung noch lange nicht ausgeschöpft, weder wirtschaftlich noch in der Kreation.

Die Kampagnen von OHHLemon wenden sich an Einzelhändler, Dienstleister, Gastronomen und kleine Unternehmen. Sie sind bezahlbar, per App zu bedienen, jederzeit kündbar und können sekundengenau abgerechnet werden, so dass der Kunde nur die wirklich ausgestrahlte Werbezeit zahlt. Andere Anbieter leisten das nicht.

Außerdem fördert OOHLemon den Community-Gedanken, indem Einzelhändler, Dienstleister oder Gastronomen kostengünstig für sich werben und im gegenseitigen Bewerben ihrer Angebote gemeinsam Reichweite und Werbeintensität in ihrer Region erhöhen. “Wir stärken mit der Vernetzung die Community in der Stadt und schaffen gleichzeitig Aufmerksamkeit für jedes einzelne Unternehmen. So erreicht OOHLemon mit seinem Netz an Displays die regionalen Zielgruppen über örtliche Hotspots zuverlässig. Außerdem können wir eine ideale regionale Ergänzung zu den nationalen Kampagnen der großen Marken sein.”

Unternehmen mit eigenen Displays, die neben ihrer Eigenwerbung auch die Werbung anderer Unternehmen ausspielen, können damit sogar noch Geld verdienen. Auch diese Kickback-Funktion ist neu und wird nur von OOHLemon realisiert.

“Gerade haben wir eine Kooperation mit dem Stadtmarketing Reutlingen geschlossen. Das hat für uns Hebelwirkung, denn per Stadtmarketing haben wir Zugang zu etwa 800 Unternehmern. In der Erholungsphase der Wirtschaft nach Corona bieten wir den Unternehmen in einer Sonderaktion für sechs Monate kostenlos und danach zu einem moderaten Mietpreis Displaywerbung an. OOHLemon wird diese Aktion in weiteren Städten starten, unser Ziel sind 100 Städte mit je 30 Displays,” so Waldemar Friesen, Co-Founder von OOHLemon.

www.ohhlemon.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

OOHLemon GmbH
Herr Waldemar Friesen
Alte Poststr. 4
70713 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 0173 2090158
web ..: http://www.oohlemon.com
email : presse@oohlemon.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

dwb Kommunikation
Frau Dagmar Winklhofer-Bülow
Schulauer Str. 5
22880 Wedel

fon ..: 0173 2090158
email : presse@oohlemon.com

Osnabrücker Unternehmer investiert in Revolution der digitalen Außenwerbung: OOHLemon GmbH
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Osnabrücker Unternehmer investiert in Revolution der digitalen Außenwerbung: OOHLemon GmbH
Veröffentlicht: Mittwoch, 13.10.2021, 09:03 Uhr
Anzahl Wörter: 603
Kategorie: Werbung, Marketing, Consulting, Marktforschung
Schlagwörter: | | | |