Nutzfahrzeugvermietung: Fraikin Group-Refinanzierung sichert Transformation

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Nicht nur für die Fraikin-Kernmärkte Frankreich, England und Spanien, auch für Fraikin Deutschland ergeben sich durch die verbesserte Kapitalbasis weitere Expansionsmöglichkeiten.

Nutzfahrzeugvermietung: Fraikin Group-Refinanzierung sichert Transformation

Silke Stubenrauch, CEO Fraikin Deutschland GmbH

Colombes/Paris, 24. Oktober 2022 – Im Rahmen ihrer strategischen Neuausrichtung und Marktausschöpfung hat die französische Fraikin Group ein neues, dreijähriges Refinanzierungsprogramm abgeschlossen. Das gab ihr CEO Yves Petin jetzt in Paris bekannt. Durch das von 1,2 auf 1,45 Mrd. Euro erhöhte Volumen werden marktgerechte Schritte der Nutzfahrzeugvermieterin hinsichtlich Nachhaltigkeit, alternativer Antriebe, digitaler Mobilitätslösungen und Sichtbarkeit professionell abgesichert.

“Nicht nur für die Fraikin-Kernmärkte Frankreich, England und Spanien, sondern auch für Fraikin Deutschland ergeben sich durch die verbesserte Kapitalbasis weitere Expansionsmöglichkeiten”, begrüßt Silke Stubenrauch, Geschäftsführerin der Fraikin Deutschland GmbH, die erfolgreiche Vereinbarung. In Deutschland ist die Gruppe seit 2016 erfolgreich präsent. Tragende Säulen einer aktuell von ihr eingeleiteten Umstrukturierung sind, neben mengenrelevanten Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich, Spezialfahrzeuge sowie zunehmend auf alternative Antriebe setzende Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalbetriebe.

Mit ihrer fast 80-jährigen Erfahrung und einem Umsatz von 965 Mio. EUR (2021) ist die französische Gruppe markführende Partnerin für Langzeit-Flottenmanagement in Europa, Mittelost und Afrika. Das 1944 von Gèrard Fraikin gegründete Unternehmen verfügt in acht Ländern über rund 60.000 Einheiten. Wobei 3.200 Mitarbeitende für ein zeitgemäßes, professionelles Flottenmanagement stehen. Denn sie helfen und unterstützen über 7.000 Mietkunden bei der Definition bedarfsgerechter Lösungen und bringen dabei ihr Know-how, ihre Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit ein.

Fraikin Deutschland offeriert Flottenbetreibern die gesamte Bandbreite kundenspezifischer Mobilitätslösungen. Das Full-Service-Mietangebot umfasst generell: Gemeinsame Analyse des jeweiligen Fahrzeugbedarfs, Beratung, Finanzierung, Versicherung und Kfz-Steuer, Wartung, Reparatur, Pannendienst 24/7, europäisches Netzwerk, Fuhrparkverwaltung, Telematik sowie eine absolut faire und transparente Fahrzeugrückgabe nach Vertragsende.

Im Gegensatz zu herstellerabhängigen Anbietern vermietet Fraikin nicht nur die klassischen Varianten von Zugmaschinen, Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich. Fraikin fokussiert europaweit auch auf Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalfahrzeuge sowie sonstige Spezialfahrzeuge. Größte Lieferanten sind dabei MAN, Mercedes-Benz und Volvo-Renault.

Firmenkontakt
FRAIKIN Deutschland GmbH
Silke Stubenrauch
Valerystraße 1
85716 München
0 89/21 54 09 60
silke.stubenrauch@fraikin.com
http://www.fraikin.de.com

Pressekontakt
MBWA PR GmbH
Bernd Karpfen
Postfach 670 430
22344 Hamburg-Volksdorf
0151/40429629
pr@mbwa.de
http://www.mbwa.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar