06.04.2020, 11:48 Uhr

Neues Betriebliches Gesundheitsbudget bei Benefits & more

Das Gesundheitsbudget als Baustein im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Neues Betriebliches Gesundheitsbudget bei Benefits & more

Gesunde Mitarbeiter stabilisieren ein Unternehmen besonders in schwierigen Zeiten (Bildquelle: Copyright depositphotos, HASLOO)

Mit dem Gesundheitsbudget bietet “Benefits & more” – ein bundesweit tätiger Anbieter von Mitarbeiter-Benefits – Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeitenden individuell mit interessanten Zusatzleistungen zur Erhaltung der Gesundheit zu versorgen.
Der Arbeitgeber stellt dem Mitarbeiter dazu ein Budget ab 300,- jährlich bereit. Der Mitarbeiter kann dann selbst wählen, welche Gesundheitsleistungen er dafür in Anspruch nehmen möchte, und das ganz nach seinem persönlichen Bedarf. “Das ist das Besondere am Gesundheitsbudget”, so die Benefits & more-Geschäftsführerin Susanne Christahl. “Mitarbeiter bekommen keinen bKV-Pauschaltarif, der für alle gleich gilt, sondern sie können abhängig von eigenen Prioritäten oder Veranlagungen Zusatzleistungen wie beispielsweise Sehhilfen, Facharzt-Termine, Massagen, Zahnersatz, Zahnreinigung, Heilpraktiker-Leistungen und auch Telefon-Sprechstunden erstattet bekommen. Die Höhe der Erstattung richtet sich dabei nach dem vom Arbeitgeber bereitgestellten Budget”, erläutert die Vorsorge-Spezialistin. Benefits & more hat das Gesundheitsbudget in ihr Leistungsportfolio aufgenommen, weil es für Unternehmen immer wichtiger wird, Mitarbeiter durch Zusatzleistungen auch im Gesundheitsbereich zu gewinnen und zu fördern. Informationen zum Gesundheitsbudget stellt Benefits & more auf einer eigens dafür erstellten Internetseite www.gesundheitsbudget.biz bereit.

Die Benefits and more GmbH bietet zeitgemäße Mitarbeiter-Benefits für Unternehmen. Dazu gehören unter anderen das Dienstrad Leasing, steuerfreie Sachbezüge, der digitale Essensbezug, das Mobilitätsbudget sowie flexible Arbeitszeitkonten und das Gesundheitsbudget. Als verlängerter Arm der Personalabteilung übernimmt der Benefit-Anbieter alle Verwaltungsarbeiten für HR.

Firmenkontakt
Benefits and more GmbH
Susanne Christahl
Talstr. 21
89584 Ehingen
07391-7818447
gesundheit@benefits-and-more.de
https://www.benefits-and-more.de

Pressekontakt
Benefits and more GmbH
Janina Eberle
Talstr. 21
89584 Ehingen
07391-7818443
marketing@benefits-and-more.de
https://www.benefits-and-more.de

Neues Betriebliches Gesundheitsbudget bei Benefits & more

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neues Betriebliches Gesundheitsbudget bei Benefits & more
Veröffentlicht: Montag, 06.04.2020, 11:48 Uhr
Anzahl Wörter: 290
Kategorie: Medizin, Gesundheit, Wellness
Schlagwörter: | | |