Neue Finanzierungsrunde: 13 Millionen Euro für Tset

WERBUNG
Smartbroker

Wiener Tech-Start-up für Cost Engineering

Neue Finanzierungsrunde: 13 Millionen Euro für Tset
Sasan Hashemi ist Co-Founder des Wiener Start-ups Tset

Tset hat in einer aktuellen Finanzierungsrunde rund 13 Millionen Euro erhalten. Mit dieser Investition plant das Wiener Scale-up, seine Technologie weiterzuentwickeln und sich neue Vertriebskanäle zu erschließen. Tset ist auf Kosten- und CO2-Kalkulation für die Industrie spezialisiert. Zu den neuen Investoren zählen namhafte Unternehmen wie Brose Ventures und ZF.

Tset bietet Softwarelösungen für eine nachhaltige und kosteneffiziente Produktentwicklung und Beschaffung an. Das 2018 von Andreas Tsetinis und Sasan Hashemi in Wien gegründete Start-up gehört zu den Technologieführern im Bereich Produktkosten- und CO2-Analyse in der Industrie. Die Softwarelösungen benötigen nur wenige Informationen, um sehr detaillierte Prognosen und Analysen für Kunden zu erstellen. Von diesem Konzept konnten bereits zahlreiche Investoren und Unterstützer überzeugt werden. Auch Einzelpersonen sind an dem aktuellen Investment beteiligt. Zu den bekanntesten Supportern von Tset zählt der Nachhaltigkeitsexperte Alois Flatz als Impact Investor für das Start-up. Flatz ist Mitbegründer des Dow Jones Sustainability Index, des weltweit führenden Aktienindex für nachhaltiges Investment. Mit Hilfe der aktuellen Investitionsmasse von 13 Millionen Euro plant Tset, seine Technologie zu erweitern und zusätzliche Vertriebswege aufzubauen. Auf diese Weise möchte das Unternehmen seinen Wachstumskurs fortsetzen; aktuell beschäftigt Tset 70 Mitarbeiter, seit der Gründung hat sich die Anzahl jedes Jahr verdoppelt.

“Für unsere weitere Expansion ist die Expertise der Investoren genauso wertvoll wie die erzielte Summe. Deswegen haben wir uns ganz bewusst für Partner wie Alois Flatz, Brose Ventures und ZF entschieden, die langjährige Erfahrung und ein großes Netzwerk in der Industrie mitbringen”, erklärt Sasan Hashemi, Co-Founder von Tset.

“Tset bietet die Lösung an, auf die wir 30 Jahre gewartet haben. Bislang war es in der Produktentwicklung kaum möglich, das Gewicht oder den Preis des ökologischen Rucksacks zuverlässig einzuschätzen. Die Technologie von Tset ändert das und könnte zum Standard-Tool für diese Aufgabe werden”, sagt Alois Flatz, Experte für Impact Investments.

“Wir haben uns für eine Investition in Tset entschieden, weil das kompetente Team und das Produkt gleichermaßen überzeugen. Durch die benutzerfreundliche Software sparen wir Zeit bei der Produktkostenkalkulation – sie unterstützt uns durch den Ausweis des CO2-Fußabdrucks auch beim Erreichen unserer Nachhaltigkeitsziele”, sagt Kai Engelhardt, Geschäftsführer von Brose Ventures.

Über Tset – Tsetinis Software GmbH
Die Tsetinis Software GmbH – kurz Tset – ist ein Experte für digitales Product Cost and Carbon Management. Das in Wien ansässige Scale-up wurde 2018 von Andreas Tsetinis und Sasan Hashemi gegründet. Mit ihrer digitalen Plattform ermöglicht Tset Kostenkalkulatoren, Einkäufern und Geschäftsführern aus Industrie und Maschinenbau eine maximal kosten- und CO2-effiziente Beschaffung. Von marktbegleitenden Angeboten unterscheidet sich die Software insbesondere dadurch, dass sie nur wenige Informationen benötigt, um sehr detaillierte Prognosen und Analysen zu erstellen. Darüber hinaus ist die Tset Platform cloudbasiert und nutzt eine bestehende Infrastruktur, wodurch das System ready-to-use ist und bei den Kunden keine Server-Wartungskosten verursacht. Dieses Angebot wird unter anderem von Entscheidern aus dem Automotive-Bereich, der Medizintechnik, der Elektrotechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie genutzt. Am Standort Wien arbeiten aktuell 70 Mitarbeitende daran, das Angebot von Tset stetig zu erweitern und zu optimieren.

Firmenkontakt
Tsetinis Software GmbH
Verena Maria Mai
Aspernbrückengasse 2
1020 Wien
+43 676 5457935
4c242abc4c5c4422ec80a8ab31e50fd2e635f7d4
http://www.tset.com

Pressekontakt
additiv Eine Marke der additiv pr GmbH & Co. KG
Bastian Zimmer
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
+49 (0) 26 02- 950 99-21
4c242abc4c5c4422ec80a8ab31e50fd2e635f7d4
http://www.additiv.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.