Müller – Die lila Logistik erwirbt die Sigloch-Gruppe

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Die Müller – Die lila Logistik SE kauft 100% der Anteile an den deutschen und tschechischen Sigloch-Gesellschaften und baut ihr Lösungsportfolio um die Bereiche Buch und Medien sowie E-Commerce weiter aus.

Die Müller – Die lila Logistik SE kauft 100% der Anteile an den deutschen und tschechischen Sigloch-Gesellschaften und baut ihr Lösungsportfolio um die Bereiche Buch und Medien sowie E-Commerce weiter aus. Das Lila-Logistik-Team wächst damit um rund 700 auf insgesamt 2.400 MitarbeiterInnen. Zusätzlich kann das Logistik Service Center in Blaufelden von rd. 85.000 qm um rd. 30.000 qm und das in Tschechien von 17.000 qm um rd. 12.000 qm erweitert werden, was großes Wachstumspotenzial bietet.

Am 26. Oktober 2022 unterzeichnete Müller – Die lila Logistik SE den Kaufvertrag über den Erwerb der Sigloch Distribution GmbH & Co. KG mit Sitz in Blaufelden und der von ihr genutzten Betriebsimmobilie samt Logistik Service Center sowie der Sigloch Distribution k.s. mit Sitz in Horovský Týn (Tschechien) inklusive des auch hier genutzten Logistik Service Centers. Sigloch Distribution gehört zu den führenden Logistikdienstleistern im Bereich der Buch- und Medienbranche in Deutschland und bietet Services der Buch-Verlagslogistik, des E-Fulfillments, des Direct-Marketings, der Retaillogistik und der Fashion- und Lifestyle-Logistik sowie E-Commerce-Lösungen an.

Dabei ergänzen sich die beiden Kontraktlogistiker perfekt. Durch den jeweils unterschiedlichen Branchenfokus gibt es bislang nahezu keine Überlappungen bei den Kunden. Dies bietet die Chance die unterschiedlichen Mehrwertdienstleistungen (Direktmarketing, E-Fulfillment, E-Shop, Retouren- und Debitorenmanagement einerseits und Assembling, Montage, Produktionsver- und entsorgung andererseits) den jeweils neuen Kunden anbieten zu können, um so nachhaltig großes Wachstumspotential für das neue Gesamtunternehmen zu generieren.

In Zeiten regional rarer Logistikflächenangebote wirken sich die beiden Expansionsmöglichkeiten am deutschen wie auch tschechischen Standort von Sigloch ebenfalls auf die Wachstumsabsichten positiv aus. Die bereits bestehende geographische Orientierung – mit Standorten in Deutschland und Tschechien bzw. Polen – könnte kaum passender sein.

Sigloch wird markenseitig in den kommenden Monaten vollständig in die Müller – Die lila Logistik SE integriert.

Müller – Die lila Logistik bietet als national und international tätiger Logistikdienstleister alle relevanten Funktionen der Kontraktlogistik. Die Felder Beschaffungslogistik, Produktionslogistik und Distributionslogistik bilden den Kern der betrieblichen Tätigkeiten des Konzerns. Zu den Kernbranchen gehören Automotive, Electronics und Medical.

Müller – Die lila Logistik gliedert das breite Dienstleistungsportfolio in die Segmente Lila Operating und Lila Real Estate. Im Segment Lila Operating bietet die Lila Logistik die Services Delivery, Warehouse und Assembling. Das Segment Lila Real Estate bietet Immobilienflächen zur Dienstleistungserstellung und umfasst damit einen weiteren Servicebereich.

Rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an 21 operativen Standorten. Die Aktien der Müller – Die lila Logistik SE werden im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt
Müller – Die lila Logistik SE
Oliver Streich
Ferdinand-Porsche-Str. 6
74354 Besigheim
07143 810125
oliver.streich@lila-logistik.com
https://www.lila-logistik.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar