02.09.2014, 10:00 Uhr

Minenfeld Steuer-Selbstanzeige

Neuer Leitfaden schützt Steuerberater vor Haftungsrisiken

Die Uhr tickt unaufhaltsam für säumige Steuerzahler. Das Bundesministerium für Finanzen hat nun den lange erwarteten Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verschärfung der Selbstanzeige vorgelegt. Ab 1.1.2015 gelten neue und weitaus schärfere Vorgaben für eine strafbefreiende Selbstanzeige. Die Torschlusspanik, die sich seit Anfang des Jahres bereits im massiven Anstieg von Selbstanzeigen bemerkbar gemacht hat, wird zunehmen und damit steigt auch der Druck auf Steuerberater. Denn neben dem Faktor Zeit spielen vor allem Fragen der Haftung eine entscheidende Rolle.

Denn wenn der Steuerberater hier Fehler macht, kommt es nicht nur seinem Mandanten teuer zu stehen. Besonders die Risiken für seine Kanzlei sind nicht zu unterschätzen. Es drohen Schadensersatz und sogar strafrechtliche Konsequenzen, wenn es zu Mängeln bei der Beratung kommt. Damit gerät der Steuerberater sehr schnell in ein juristisches Minenfeld.

Kompetente Hilfe und Orientierung in dieser sensiblen Frage leistet jetzt ein umfangreicher Leitfaden, den der renommierte Deubner Verlag speziell für Steuerberater entwickelt hat und zum kostenlosen Download bereitstellt. “Verschärfung der Selbstanzeige – Die Jagd auf den Steuerhinterzieher und die neuen Gefahren für Steuerberater” lautet der Titel der 45-seitigen Broschüre.

Autor ist der erfahrene Strafrechtler Alexandros Tiriakidis. Speziell zugeschnitten auf die Beratungs- und Haftungsrisiken des Steuerberaters erläutert er die juristischen Konsequenzen und benennt klipp und klar Fälle, deren Risiko nicht kalkulierbar ist. Der Leitfaden enthält alle notwendigen Informationen zur aktuellen Rechtslage und zu den Veränderungen ab 2015, außerdem Musterbriefe an das Finanzamt und weitere Checklisten.

Für Steuerberater steht der Leitfaden auf www.deubner-steuern.de/selbstanzeige ab sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung. Ein regelmäßiger, ebenfalls kostenfreier Update-Service informiert zudem über die neueste Gesetzes-Entwicklung rund um die Steuer-Selbstanzeige.

Auf deubner-steuern.de finden Steuerberater aktuelle steuerliche Informationen und pfiffige Lösungen für den Kanzleialltag.
Ob Zeitschrift, Fachbuch, CD-ROM, Onlinelösung oder Mandanteninformation – mit dem Informationsangebot des Deubner Verlags sind Steuerberater in der Beratungspraxis bestens aufgestellt.

Firmenkontakt
Deubner Verlag GmbH & Co. KG
Herr Christof Herrmann
Oststraße 11
50996 Köln
0241/99763411
pressekontakt@deubner-verlag.de
www.deubner-steuern.de

Pressekontakt
ServiceCenter Herrmann GmbH
Herr Christof Herrmann
Oppenhoffallee 115
52066 Aachen
0241/99763411
info@sc-herrmann.de
www.deubner-steuern.de

Minenfeld Steuer-Selbstanzeige

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Minenfeld Steuer-Selbstanzeige
Veröffentlicht: Dienstag, 02.09.2014, 10:00 Uhr
Anzahl Wörter: 364
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | |