Mettler-Toledo stellt mit CT33 neues Kombisystem für Pharma- und Kosmetikhersteller vor

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Mettler-Toledo stellt mit CT33 neues Kombisystem für Pharma- und Kosmetikhersteller vor

Heppenheim, 17. Oktober 2022 – Mettler-Toledo, einer der marktführenden Anbieter von Produktinspektionstechnologie, stellt mit CT33 ein neues Kombisystem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Pharma- und Kosmetikindustrie vor. CT33 vereint dynamisches Kontrollwägen mit Mark & Verify- sowie Track & Trace-Funktionalitäten zur Serialisierung.

Das Mettler-Toledo Kombigerät CT33 bündelt ein Beschriftungssystem für das Labeling, eine Smart-Kamera zur Kontrolle und Verifizierung der Bedruckung sowie eine dynamische Kontrollwaage, welche die Vollständigkeit der Verpackung überprüft. Als flexibel konfigurierbares Kombisystem eignet sich CT33 damit ideal für den Einsatz in Unternehmen, die Produktinspektions- und Trace & Trace-Funktionalitäten möglichst kompakt auf kleiner Stellfläche inline integrieren möchten.

Einfach zu reinigen, individuell konfigurierbar
Das modular aufgebaute Kombisystem CT33 basiert auf der robusten und vibrationsdämpfenden Vier-Röhren-Bauweise der Kontrollwaagen der C-Serie. Alle Systemkomponenten lassen sich einfach und schnell reinigen, da horizontale Flächen durch Abkantungen und runde Rohre vermieden werden. Kunden können bei der anwendungsspezifischen Konfiguration des Systems entsprechend ihrer individuellen Anforderungen aus einer Vielzahl an Smart-Kamera- sowie Drucker-Optionen, darunter auch Overprint-Thermotransferdrucker, wählen.

Komfortable und einfache Bedienung
Das Kombisystem CT33 vereinfacht und beschleunigt die Gerätebedienung. Bediener haben sowohl auf die Kontrollwaage wie auch auf die Track & Trace-Software über nur einen einzigen Bildschirm Zugriff und können somit schnell zwischen der Kontrollwaagensoftware zum Einrichten von Produkten und Ändern von Systemeinstellungen sowie der Track & Trace-Software wechseln. CT33 konsolidiert alle Alarm- und Audit-Trail-Meldungen in einem Gerät und unterstützt hierbei die Einhaltung von Compliance-Vorgaben wie zum Beispiel den Anforderungen von FDA 21 CFR Part 11, der das Anlegen und die elektronische Speicherung eines Prüfpfads für Maschinenanpassungen vorschreibt.

Hochpräzise Produktzuführung
CT33 sorgt mit seiner transversal auf unterschiedliche Verpackungsformate einstellbaren Produktzuführungseinheit für eine hochpräzise Übernahme der Faltschachteln von vorgelagerten Verarbeitungsmaschinen auf das CT33-Förderband. Das System ist kompatibel mit Verpackungsformaten von 25 bis 200 Millimetern Länge, 10 bis 200 Millimetern Höhe und 45 bis 200 Millimetern Tiefe für Produkte mit einem Gesamtgewicht bis 600 Gramm. CT33 unterstützt dabei einen Durchsatz von bis zu 300 Produkten pro Minute sowie eine maximale Bandgeschwindigkeit von bis zu 60 Metern pro Minute. Weitere Optionen sind auf Anfrage verfügbar.

Automatischer Abgleich mit Track & Trace-Software
CT33 versieht jede Faltschachtel mit einem Serialisierungscode und überprüft per Smart-Kamera dessen Druckqualität und Korrektheit. Das System bucht bereits serialisierte Faltschachteln, die – zum Beispiel wegen eines fehlenden Beipackzettels – von der Kontrollwaage zurückgewiesen und ausgeschleust wurden, automatisch aus. Somit ist in der Track & Trace-Software kein manueller Scanvorgang für den Abgleich von Serialisierungscodes mit den ausgeschleusten Produkten erforderlich.

METTLER TOLEDO ist ein weltweiter Hersteller von Präzisionsinstrumenten sowie Serviceanbieter. Das Unternehmen nimmt in zahlreichen Marktsegmenten eine führende Stellung ein. METTLER TOLEDO ist einer der größten Anbieter von Wägesystemen und Analyseinstrumenten für den Einsatz in Labors und der Inline-Messung in anspruchsvollen Produktionsprozessen der Industrie und des Lebensmittelhandels.

Der METTLER TOLEDO Geschäftsbereich Produktinspektion zählt zu den führenden Anbietern im Bereich automatisierter Inspektionstechnologie. Der Geschäftsbereich umfasst die Marken Safeline Metall- und Röntgeninspektion, Garvens und Hi-Speed Kontrollwaagen sowie CI-Vision und PCE Track & Trace. Die Produktinspektionslösungen steigern die Prozesseffizienz der Produzenten und unterstützen sie bei der Einhaltung von Industriestandards und Regulierungen. METTLER TOLEDO Systeme sorgen für eine nachhaltig höhere Produktqualität und tragen so zum Schutz der Verbraucher sowie des Rufes des Herstellers und seiner Produkte und Marken bei.

Für weiterführende Informationen: www.mt.com/pi-pr

Firmenkontakt
Mettler-Toledo Produktinspektion Deutschland
Miriam Krechlok
Kampstrasse 7
31180 Giesen
+49 162 9597438
miriam.krechlok@mt.com
http://www.mt.com/pi

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131/812 81 -0
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar