17.07.2014, 10:29 Uhr

MEHRWERK sorgte für Wassernachschub bei der TourEUCOR 2014

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Vom 28.05. – 01.06.2014 fand die 5-tägigeTourEUCOR mit über 120 Radfahrern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz im Oberrheingebiet statt. MEHRWERK unterstützte als Sponsor auf den Trinkflaschen, um für den Wassernachschub von über 2000 Litern für die Teilnehmer zu sorgen.

In fünf Tagen legen sowohl Studierende wie auch Professoren, Mitarbeiter und Alumni der 5 EUCOR Universitäten mehr als 700 Kilometer zurück. Die EUCOR Universitäten sind: Karlsruhe, Straßburg, Mulhouse, Basel und Freiburg. In dieser Reihenfolge bilden sie die Etappenzielorte der Rundfahrt, bevor die Abschlussetappe zurück nach Karlsruhe führt.

Hinter EUCOR verbirgt sich die “Europäische Konföderation Oberrheinischer Universitäten”. Sie bietet Studierenden aus dem trinationalen Hochschulraum freien Zugang zu anderen Universitäten und betreibt gemeinsame Forschungsprojekte. Um den internationalen EUCOR Gedanken zu leben und zu fördern organisieren jedes Jahr Studierende und Alumni der EUCOR Universitäten diese Radrundfahrt.

Täglich stehen dabei sechs Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl: So können Hobbyradler entspannt am Rhein entlang fahren, während auf die ambitionierten Fahrer die steilen Gipfel des Schwarzwaldes und der Vogesen warten. Die Fachschaft Wirtschaftswissenschaften des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) sorgte mit einem ehrenamtlichen 14-köpfigen Begleitteam auf der Strecke für Kraftnachschub: Unter anderem verteilten sie 2300 Müsliriegel, 120 kg Obst, 2100 Liter Wasser und bereiten die Mittagessen zu.

Weitere Informationen zu der Tour und dem EUCOR Verbund finden Sie unter http://www.tour-eucor.org/.
Auf www.mehrwerk-ag.de erfahren Sie mehr über das Portfolio der Mehrwerk AG.
Bildquelle:-

Über MEHRWERK:
MEHRWERK, mit Sitz in Karlsruhe und Büros in München, Düsseldorf und Oldenburg ist ein unabhängiger Lösungsanbieter zur Geschäftsablaufoptimierung für Fertiger, Dienstleister und den Handel. Die Verbesserung und Kostensenkung von SAP® basierten Abläufen ist das Kerngeschäft der Mehrwerk AG. Die Geschäftsprozess- und Softwarespezialisten bieten erstklassige Zusatzlösungen für alle Bereiche des Unternehmens. Zu den Kunden von MEHRWERK zählen u.a. führende deutsche Unternehmen wie Allweiler, CeramTec, EADS, Hansgrohe, Hauni, Hager Elektro, IWIS Ketten, Karl Storz, Metallwarenfabrik Wanzl, Staedtler Mars, TRUMPF, Vollmer Werke, Zarges, Zollner Electronic, etc.
MEHRWERK, mit Sitz in Karlsruhe und Büros in München, Düsseldorf und Oldenburg ist ein unabhängiger Lösungsanbieter zur Geschäftsablaufoptimierung für Fertiger, Dienstleister und den Handel. Die Verbesserung und Kostensenkung von SAP® basierten Abläufen ist das Kerngeschäft der Mehrwerk AG. Die Geschäftsprozess- und Softwarespezialisten bieten erstklassige Zusatzlösungen für alle Bereiche des Unternehmens. Zu den Kunden von MEHRWERK zählen u.a. führende deutsche Unternehmen wie Allweiler, CeramTec, Hager Elektro, Hansgrohe, Hauni, IWIS Ketten, Karl Storz, Metallwarenfabrik Wanzl, nolte Home Studio, Staedtler Mars, Südwestrundfunk, TRUMPF, Vollmer Werke, Zarges, Zollner Electronic, etc.

Mehrwerk AG
Ralf Feulner
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
0721/4990019
rf@mehrwerk-ag.de
http://www.mehrwerk-ag.de

MEHRWERK sorgte für Wassernachschub bei der TourEUCOR 2014
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: MEHRWERK sorgte für Wassernachschub bei der TourEUCOR 2014
Veröffentlicht: Donnerstag, 17.07.2014, 10:29 Uhr
Anzahl Wörter: 464
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | |