17.10.2014, 13:21 Uhr

M2M – der Motor für neue Geschäftsmodelle und Services

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

M2M-Concepts und exceet kündigen die gemeinsame Analyse
“Der Nutzen von M2M-Lösungen für den Mittelstand” an

Kisdorf/Düsseldorf, 17. Oktober 2014 – M2M-Concepts und exceet Secure Solutions analysieren erfolgreich durchgeführte M2M-Projekte. Im Fokus der Analyse steht erstmalig der tatsächlich realisierte Nutzen von M2M-Lösungen für Unternehmen aus dem Mittelstand.

Die Themen M2M (Machine-to-Machine), Internet der Dinge und Industrie 4.0 gewinnen zunehmend an Bedeutung. Viele Unternehmer denken daher über M2M-Lösungen für das eigene Geschäft nach. Bei der Planung dieser Lösungen werden häufig primär die technischen Details der Umsetzung, wie Hardware, Connectivity und Software, betrachtet.

Für Entscheider ist aber vor allem der Mehrwert für das eigene Unternehmen ausschlaggebend.

Mit der Analyse “Der Nutzen von M2M-Lösungen für den Mittelstand” schließen M2M-Concepts und exceet die Lücke zwischen der technischen Betrachtung von M2M-Lösungen und dem erzielten Mehrwert für die Unternehmer. Mit einheitlicher Systematik untersuchen die Initiatoren 60 M2M-Projekte aus der DACH-Region und stellen sich u. a. die Fragen: Welche konkreten Nutzen bringen M2M-Lösungen? Ist M2M Chefsache? Sind die Voraussetzungen für erfolgreiche M2M-Projekte im Mittelstand besonders günstig?

Erste Erkenntnisse belegen: Bei 3/4 der Projekte entstand durch M2M nachhaltig ein neues Geschäftsmodell oder ein neuer, bezahlter Service. Zudem lassen sich die vielfältigen Nutzen der analysierten Projekte systematisch auf andere M2M-Projekte übertragen. Die Nutzen können in die interdependenten Gruppen “Maschine”, “Prozess” und “Geschäft” gegliedert werden und bieten somit ein einfaches Instrumentarium zur Bewertung von M2M-Projekten.

Grundlage der Analyse sind strukturierte Interviews und Erfahrungsberichte mit M2M-Lösungsanbietern und Marktexperten, die bereits mit mittelständischen Unternehmen aus den Branchen Verkehr, Landwirtschaft, Industrie, Handel, Gesundheit, Gebäude, Ver- und Entsorgung, Dienstleistung und Bauwirtschaft erfolgreich M2M-Projekte durchführten.

“Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, das Potenzial der zunehmenden Digitalisierung in neue Geschäftsmodelle zu transformieren. Daher sollte die Sicherstellung des wirtschaftlichen Nutzens bei der Planung von M2M-Lösungen stets im Vordergrund stehen”, erklärt Christian Methe, CEO der exceet Secure Solutions in Düsseldorf. “Wir möchten Entscheidern mit dieser Analyse den Einstieg in die eigene Nutzenbetrachtung und -bewertung wesentlich erleichtern”, ergänzt Jan Behrmann von M2M-Concepts.

Die M2M-Nutzenanalyse erscheint Anfang November und kann unter http://www.m2m-nutzen.de kostenfrei vorbestellt werden.

Anwender von M2M-Lösungen und deren M2M-Lösungsanbieter haben die Möglichkeit, durchgeführte M2M-Projekte telefonisch unter +49 211 4369890 einzureichen. Aufgrund der ggf. erzielten Wettbewerbsvorteile der umsetzenden Unternehmen werden die Ergebnisse anonym bewertet und veröffentlicht.

M2M-Concepts (http://www.m2m-concepts.de) berät Unternehmen zu allen Aspekten der Maschine-to-Maschine Kommunikation und betrachtet das jeweilige Geschäft unter dem Aspekt der Vernetzung von Produkten und Dingen. Im Vordergrund der Beratung steht für M2M-Concepts der erzielbare Nutzen und nicht die reine technische Realisierung.

Kontakt
M2M-Concepts
Jan Behrmann
Burvogtskamp 21
24629 Kisdorf
+494193758884
jan@m2m-concepts.de
http://m2m-concepts.de

M2M – der Motor für neue Geschäftsmodelle und Services
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: M2M – der Motor für neue Geschäftsmodelle und Services
Veröffentlicht: Freitag, 17.10.2014, 13:21 Uhr
Anzahl Wörter: 496
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | |