05.08.2014, 09:29 Uhr

Kundenbedürfnisse – der Erfolgsfaktor für Ihren Online-Shop

Steigender Konkurrenzkampf, fehlende Kundenbindung, ausbleibender Umsatz. Viele Start-ups, aber auch etablierte Unternehmen, scheitern deswegen bereits nach kurzer Zeit. Eine Formel für den sicheren Erfolg gibt es nicht. Für Shop-Betreiber bedeutet das eine kontinuierliche Markt- und Zielgruppenanalyse und der Blick zur Konkurrenz. Potentielle Kunden sollten möglichst ohne Umwege in den eigenen Shop geführt und vom Kauf überzeugt werden. Eine steigende Conversion-Rate erfordert sowohl eine durchdachte Konzipierung, als auch eine gelungene Vermarktung.

Ein technisch funktionierender Online-Shop ist die Basis für einen erfolgreichen Kaufabschluss. Alle Funktionen, wie beispielsweise das Suchen nach bestimmten Produkten oder die unkomplizierte Bestellung des gewünschten Artikels, sollten keinesfalls durch eine Unachtsamkeit in der Programmierung verhindert werden. Für den Besucher erscheint es im schlechtesten Fall unseriös. Zusätzlich gilt auch für Shop-Betreiber: Content is King. Dies gilt auch für die Produktbeschreibungen. Nicht nur für die Suchmaschinenoptimierung sind informative Beschreibungen Pflicht, sondern auch für interessierte Käufer, die Gefallen an dem Produkt gefunden haben. Des Weiteren steht ebenso die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Einen gelungenen Shop erkennt man nicht an seinen zahlreichen Extra-Funktionen. Vielmehr stehen die Betreiber vor der Herausforderung nur das Wichtigste aufzunehmen und zu verwenden. Eine strukturierte und selbsterklärende Nutzeroberfläche ist demnach attraktiver, als technische oder optische Spielereien. Die Plattform Statista hat in Hinblick dessen eine Umfrage mit dem Titel “Warum kaufen Sie lieber im Internet als im Geschäft?” veröffentlicht. Neben der größeren Auswahl und den besseren Preisen (58%), antworteten 55% der Befragten, dass Online-Shopping eine komfortablere Lösung sei. Käufer können problemlos die Verfügbarkeit, Kundenbewertungen und den Preis per Mausklick aufrufen. Der Kaufprozess wird innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen.

Um Kunden den bestmöglichen Komfort bieten zu können, hat die Firma MAIN-Zelt den Online-Shop um die Themenwelten Messe & Event, Gastronomie und Racing erweitert.
“Durch die Optimierung sehen wir großes Potential, unseren Besuchern ein kundenorientiertes Kauferlebnis zu bieten.”, so Savas Yilmaz, Geschäftsführer und Shop-Betreiber des Faltzelt- und Displaysystem-Handels. Der Aufbau der Themenwelten soll mehr Besuchern den Zugang zum Online-Shop ermöglichen und das Finden passender Produkte beschleunigen. So kann beispielsweise neben dem gesuchten Faltzelt (http://www.main-zelt.de/faltzelte) für die nächste Messe auch ein passender Kundenstopper und Beachflag erworben werden.

Bildrechte: © THesIMPLIFY – Fotolia.com Bildquelle:© THesIMPLIFY – Fotolia.com

Das Unternehmen Main-Zelt ist auf hochwertige Faltzelte, Faltpavillons und Werbesysteme wie Beachflags, Fahnen und Werbebanner spezialisiert. Seit 2009 bietet der Fachhändler Main-Zelt für Privatleute, öffentliche Einrichtungen und Gewerbebetriebe aus Industrie und Wirtschaft eine vielfältige Auswahl an Artikeln an. Main-Zelt liefert hochwertige Produkte zu günstigen Preisen. Ob Faltpavillons für eine Verkaufsausstellung, Werbebanner und Displays für ein Produktpräsentation, oder Faltpavillons und Festzelte für einen privaten Anlass, für jedes Event gibt es eine professionelle Lösung von Main-Zelt.

MAIN-ZELT
Savas Yilmaz
An der Spielleite 17
97294 Unterpleichfeld
+49 (0) 9367. 98 98 493
info@main-zelt.de
http://www.main-zelt.de

XIEGA UG (haftungsbeschränkt)
Benjamin Wichert
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
0231-5869630
presse@xiega.de
http://www.xiega.de

Kundenbedürfnisse – der Erfolgsfaktor für Ihren Online-Shop

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Kundenbedürfnisse – der Erfolgsfaktor für Ihren Online-Shop
Veröffentlicht: Dienstag, 05.08.2014, 09:29 Uhr
Anzahl Wörter: 498
Kategorie: Internet, Ecommerce
Schlagwörter: | |