15.07.2014, 12:46 Uhr

Kostenloses Online-Magazin “shopanbieter to go” geht an den Start

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Erste Ausgabe des praxisnahen Online-Händlermagazins jetzt erhältlich

Die Publikation beleuchtet auf sehr praxisnahe Weise verschiedene Aspekte des Online-Handels und bietet Online-Händlern und E-Commerce Managern ein Format, in dem kleinere Themenausschnitte intensiv und umfassend durchleuchtet werden. Auf diese Weise erhalten Online-Händler handfeste Praxistipps und wertvolle Denkanstöße für ihr Tagesgeschäft, genauso wie für die strategische Unternehmenssteuerung.

München, 15.07.2014: Heute erscheint die erste Ausgabe des neuen Online-Magazins “shopanbieter to go” – Das Praxismagazin für Online-Händler und E-Commerce-Manager. Das Magazin ist ab sofort alle zwei Monate kostenlos zum PDF-Download erhältlich. Erfahrene Praktiker im Onlinehandel befassen sich mit aktuellen Themen auch abseits des Mainstreams und bieten klare Handlungsempfehlungen zu strategischen Themen, sowie der Unternehmensteuerung. Interviews mit langjährigen Marktteilnehmern und etablierten Online-Händlern, sofort umsetzbare Praxistipps und Zahlen direkt aus den Datenbanken von Marktplätzen und Preisportalen, runden das Magazin, als unverzichtbaren Lesestoff für mehr Erfolg im E-Commerce, ab.

Aus der Praxis für die Praxis

Getreu diesem obersten redaktionellen Leitziel bietet das Magazin eine Fülle an praxisnahen Artikeln mit wertvollen Informationen und Tipps für den täglichen Einsatz im Internethandel. Die sonst üblichen Abhandlungen zu den Vorgehensweisen der Big player, wie man es theoretisch machen könnte oder was möglich ist, bringen einem Online-Händler der eingeschränkten finanziellen und personellen Ressourcen wegen oftmals wenig Nutzen.

“shopanbieter to go” bietet hingegen Schwerpunktthemen und Tipps mit unmittelbar umsetzbaren Handlungsempfehlungen und wertvolle Denkanstöße für das eigene Geschäftsmodell. “Die Bereitschaft vieler langjähriger Marktteilnehmer und Branchenkenner, uns an deren reichhaltigem Erfahrungsschatz teilhaben zu lassen, macht das Magazin für Online-Händler und E-Commerce Manager noch wertvoller.”, freut sich Peter Höschl, Gründer und Geschäftsführer von shopanbieter.de.

Marktpositionierung und -recherche

Das Top-Thema der ersten Ausgabe lautet: Im Spannungsfeld zwischen Amazon, Top1000-Shops und Emporkömmlingen – Wie sich Online-Händler gegen die übermächtige Konkurrenz positionieren können.

Als weitere Schwerpunktthemen erwarten Sie:

– bepado als Betriebssystem für den E-Commerce
– Marktrecherche leicht gemacht
– Amazon Produktanzeigen – Heilsbringer oder Datenschlucker?

Eine Übersicht aller Inhalte können Sie unter http://www.shopanbieter.de/to-go/ausgaben/aktuell.php einsehen.

Kostenlos, wertvoll, alle zwei Monate

shopanbieter to go wird von shopanbieter.de, dem Portal für den Internethandel, mit den Partnern plentymarkets GmbH und Shopware AG, sowie dem Medienpartner Händlerbund veröffentlicht und erscheint alle zwei Monate als kostenloses PDF-Magazin.

Das Magazin steht unter http://www.shopanbieter.de/to-go/ausgaben/aktuell.php als PDF-Version zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Über shopanbieter.de:

shopanbieter.de gilt als Zentralorgan für den deutschen Onlinehandel und bietet regelmäßige Informationen und Hintergrundartikel für den Onlinehandel. Neben dem größten deutschsprachigen Anbieterverzeichnis ist shopanbieter.de insbesondere für seine meinungsbildenden Fachartikel und praxisnahen Whitepaper bekannt. Diese Publikationen gelten in der Branche als Leitmedium.

Der Herausgeber ist seit über 15 Jahren operativ im E-Commerce tätig und berät oder begleitet vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce. Darüber hinaus stellt er seine nachgewiesene Praxis-Expertise in mittlerweile vier Büchern und einer Vielzahl an Leitfäden, Whitepaper, Artikeln für Fachpublikationen sowie Workshop-Veranstaltungen zur Verfügung.

Pressekontakt:

shopanbieter.de
Peter Höschl
Tel.: +49 / 89 / 47 07 79 41
Haydnstraße 21
85521 Ottobrunn
E-Mail: info@shopanbieter.de
WWW: www.shopanbieter.de Bildquelle:kein externes Copyright

shopanbieter.de gilt als Zentralorgan für den deutschen Onlinehandel und bietet regelmäßige Informationen und Hintergrundartikel für den Onlinehandel. Darüber hinaus, berichtet shopanbieter.de laufend über die aktuellen Entwicklungen im Internet für den stationären Handel. Neben dem größten deutschsprachigen Anbieterverzeichnis ist shopanbieter.de insbesondere für seine meinungsbildenden Fachartikel und praxisnahen Whitepaper bekannt. Diese Publikationen gelten in der Branche als Leitmedium.

Darüber hinaus stellen sie ihre nachgewiesene Praxis-Expertise in mittlerweile vier Büchern und einer Vielzahl an Leitfäden, Whitepaper, Artikeln für Fachpublikationen sowie Workshop-Seminaren zur Verfügung.

Die Autoren sind seit jeweils über 15 Jahren operativ im E-Commerce tätig und beraten oder begleiten vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce. Schwerpunkte hierbei sind: Strategieentwicklung, Projektmanagement, Shop- /Marktplatz-Management, Steuerung / Controlling E-Commerce, Online-Marketing, Content-Management und Herstellerbeziehung zu Online-Händlern.

Darüber hinaus stellen sie ihre nachgewiesene Praxis-Expertise in mittlerweile drei Büchern und einer Vielzahl an Leitfäden, Whitepaper, Artikeln für Fachpublikationen sowie Workshop-Seminaren zur Verfügung.

shopanbieter.de
Peter Höschl
Haydnstr. 21
85521 Ottobrunn/München
089/47077941
info@shopanbieter.de
http://www.shopanbieter.de

Kostenloses Online-Magazin “shopanbieter to go” geht an den Start
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Kostenloses Online-Magazin “shopanbieter to go” geht an den Start
Veröffentlicht: Dienstag, 15.07.2014, 12:46 Uhr
Anzahl Wörter: 730
Kategorie: Internet, Ecommerce
Schlagwörter: | |