13.06.2014, 09:25 Uhr

Korrosionsschutz und Ballwurfsicherheit

Die Lindner Group stattet ihre Deckenkonstruktionen für besondere Anforderungen mit wirksamer Korrosionsschutzbeschichtung aus.
Besondere Bedingungen in Schwimmbädern stellen hohe Anforderungen an die eingebauten Deckensysteme – sie müssen korrosionsresistent, hygienisch und leicht zu reinigen sein wie auch höchsten optischen Ansprüchen gerecht werden.

Korrosionsschutzbeschichtung bei Luftfeuchtigkeit.
Aufgrund der hohen Lufttemperaturen in Schwimmbädern wird die Korrosionsgefahr deutlich beschleunigt. Schäden am Baukörper und vor allem an der tragenden Metallkonstruktion von abgehängten Decken können die Folgen von feuchtwarmer Schwimmbadluft sein. Eine wirksame Korrosionsschutzbeschichtung für die Deckenkonstruktionen ist hier die Lösung. Die spezielle Funktionsbeschichtung bewahrt sowohl die Decke als auch die dazugehörige Unterkonstruktion zuverlässig vor Korrosion. Dank der geprüften Beschichtung ist die Schwimmbaddecke gegen Beschädigungen sowie Einflüssen von Salzwasser und chloridhaltiger Luft resistent.

Sanierung. Hallenbad Querenburg.
Im Zuge der Sanierung des Hallenbads Querenburg in Bochum wurde die korrosionsgeschützte und ballwurfsichere Lindner Streckmetalldeckensystem LMD-St 213 BWS angebracht. Diese bietet neben einem zuverlässigen Schutz vor Korrosion auch eine geprüfte Ballwurfsicherheit nach EN 13964 Anhang D Klasse A.

Widerstandsfähigkeit. Transparenz. Sicherheit.
Diese Deckenkonstruktion zeugt von modernem Design. Neben ihrer Widerstandsfähigkeit zeigt sie sich zudem filigran und transparent. Die zusätzliche Ausstattung mit integrierten ballwurfsicheren Leuchten führt also zu folgendem Ergebnis:
geprüfte Sicherheit sowie eine passgenaue, aufeinander abgestimmte Deckengestaltung.

Bildrechte: © Lindner, Arnstorf (D) Bildquelle:© Lindner, Arnstorf (D)

Lindner – Bauen mit neuen Lösungen.

Die Lindner Group ist Europas führender Spezialist für Innenausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik.

Gegründet 1965 im niederbayerischen Arnstorf, erbringen wir über ein internationales Netzwerk mit einer heute einzigartigen Leistungskette “Konzepte-Produkte-Service” komplette, maßgeschneiderte Baulösungen für unsere Kunden.

Als verantwortungsbewusstes, innovatives Familienunternehmen legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige Entwicklung und setzen in der Produktion und auf den Baustellen weltweit auf zukunftsorientiertes Energiemanagement und angewandten Umweltschutz.

Lindner Group
Ingo Bofinger
Bahnhofstr. 29
94424 Arnstorf
+49 (0)8723/20-27 58
Ingo.Bofinger@Lindner-Group.com
http://www.Lindner-Group.com

Korrosionsschutz und Ballwurfsicherheit

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Korrosionsschutz und Ballwurfsicherheit
Veröffentlicht: Freitag, 13.06.2014, 09:25 Uhr
Anzahl Wörter: 319
Kategorie: Garten, Bauen, Wohnen
Schlagwörter: | | |